Autor Thema: Nitrafahrt 1.12.19  (Gelesen 4998 mal)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Nitrafahrt 1.12.19
« am: 02. Dezember 2019, 07:49:17 »
Anna's Käfigfotos vom Samstag



















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2019, 07:49:40 »

















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2019, 07:52:37 »



















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2019, 07:52:56 »





















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #4 am: 02. Dezember 2019, 22:10:46 »
LORENZ  ca. 7 - 8 Jahre alter Spitzmixrüde, aus der Tötung. Anfänglich ist er etwas vorsichtig und reserviert, braucht aber nicht lange um aufzutauen





Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #5 am: 02. Dezember 2019, 22:13:58 »
SALVINA ist eine ca. 1-jährige Pinscher/Schäfermixhündin aus der Tötung. Sie hat in ihrem bisherigen Leben sicher nicht nur die Sonnenseiten des Lebens kennengelernt, da sie anfänglich sehr vorsichtig, schüchtern und zurückhaltend ist. Sie braucht einige Zeit um Aufzutauen und Vertrauen zu fassen - ist jedoch mit Futter gut bestechlich. Sobald sie Vertrauen gefasst hat und mitbekommt dass man ihr wohlgesonnen ist, ist sie anlehnungs- und liebesbedürftig.






Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.606
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2019, 00:04:39 »
Es sind dieses Mal zwar wieder nur einige wenige Käfigfotos da es uns wichtiger war die "Neuen" zu fotografieren - nichtsdestotrotz ist Nitra wieder einmal - und das wo es immer kälter wird und soooo viele, wirklich liebenswerte und auch sehr viele kurzhaarige Hunde warten - übervoll..
Jetzt kommen wieder die "besinnlichen"  :beee: Feiertage wo - wie leider schon sehr oft in der Vergangenheit - herzlose Menschen ein sauberes Haus und Ruhe haben wollen und ihre Tiere - die oft meist ohnehin nur im Garten oder ein Käfig bzw. an der Kette leben - loswerden wollen. Zu den Feiertagen schliessen viele Tötungen damit die Betreiber oder Mitarbeiter ihre freien Tage geniessen können  :P und die zu diesem Zeitpunkt noch vorhandenen Hunde werden - oft vorzeitig - getötet.
Nicht zu vergessen Weihnachten wo oft Welpen unter dem Christbaum sitzen  und die vorhandenen Hunde Platz machen müssen - ausgesetzt, in die Tötungen gebracht oder im besten Fall im Tierheim abgegeben.
Nur werden nur die wenigsten Hunde aufgenommen werden können - sowohl Nitra als auch Lucenec und Topolcany sind voll  :grave:

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.514
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2019, 00:57:35 »

Salvina ist sehr lieb beschrieben, sie war am Anfang wirklich sehr, sehr schüchtern, aber ein paar Radln Wurst später hat sie sich auch noch mein Käsebrot mit mir geteilt und war dann schon mehr neugierig als ängstlich  :alas:, wenn sie auftaut ist sie sicher eine
tolle Wegbegleiterin  :-*
LG Bidi und Nitraner Mylo, Suki, Omi's Pünktchen & Cigi, Okka sowie unsere Mini Kiwi & Katzen Pipilotta, Rosinchen, Mia & Mo (in lieber Erinnerung Kamika(t)ze Shiva und unvergessen Cookie und Xsila)

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Greyhound
  • ******
  • Beiträge: 675
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #8 am: 03. Dezember 2019, 11:40:52 »
Nur werden nur die wenigsten Hunde aufgenommen werden können - sowohl Nitra als auch Lucenec und Topolcany sind voll  :grave:

...jetzt erlebe ich das schon einige Jahre und es ist jedes Jahr das selbe - bzw. wird von Jahr zu Jahr schlimmer. Und dennoch trifft mich das jedes Jahr wieder extrem  :not: was sind das nur für Menschen? Wie wenig kann man von Weihnachten verstanden haben?!

Zu Weihnachten nimmt man sich Zeit für seine Liebsten - und so Vielen ist dabei der eigene Hund im Wege.  :whistle:
Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline Artischocke

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.146
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #9 am: 03. Dezember 2019, 16:18:25 »
Wie können solche Leute Weihnachten geniessen, wissend dem Hund geht es jetzt dreckig....
Liebe Grüsse Tanja,  ATN Wuffis Pukie, Bobby, Jackie, "Spotty", (+Belko bei Mama)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.636
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #10 am: 03. Dezember 2019, 20:07:48 »
Aus der Tötung kommen auch die ca. 2 Jahre alten Spitz/Retrievermixgeschwister ILEAS und ARNIKA. Beide sind liebenswert, freundlich und menschenbezogene Hunde die offen auf Menschen zugehen und auch verträglich sind.

Ileas




Arnika




Offline Silk4Fun

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 137
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #11 am: 03. Dezember 2019, 21:03:19 »

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.606
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #12 am: 03. Dezember 2019, 21:10:32 »

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.152
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #13 am: 04. Dezember 2019, 10:41:48 »

wem gehören diese wunderschönen flehenden Augen?

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.602
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #14 am: 04. Dezember 2019, 21:26:37 »
Ikeas und Arnika haben schon einen Steckbrief, vielleicht dürfen sie ja ausreisen und bald unter dem Christbaum ihre Knacker fressen.
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

 

atnadmin