Autor Thema: Nitrafahrt 1.12.19  (Gelesen 1173 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

Offline Christine A.

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 850
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 1.12.19
« Antwort #15 am: Gestern um 21:58:49 »
Ileas und Arnika sind wunderschön und im perfekten Alter!  :8: Die wĂ€ren sicher schnell vermittelt!

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 9.412
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #16 am: Heute um 05:52:41 »
VALENTIN ist ein ca. 2 Jahre alter  Lhasa ApsomixrĂŒde,der gemeinsam mit einigen anderen Hunden vom ATA beschlagnahmt wurde. Sein Fell war so verfilzt dass er kaum noch bewegungsfĂ€hig war. Er wird sicher ein liebenswerter und dankbarer Hund wenn er mitkriegt dass man es gut mit ihm meint.
 Mit der Situation in Nitra und den vielen anderen Hunden ist er total ĂŒberfordert und kauert meist nur in einer Ecke des KĂ€figs, obwohl er auch bisher mit anderen Hunden gelebt hat. VertrĂ€glich ist er aber mit allen.





Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 9.412
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #17 am: Heute um 05:57:48 »
HEINZI ist ein Shih TzumixrĂŒde und sicher 10 +
Er wurde am Ufer eines Sees, wo sich eine Feriensiedlung befindet, völlig planlos herumirrend gefunden und ist vermutlich zu 90 % blind . Da Heinzi                     gepflegt, offensichtlich frisch geschoren und mit Flohhalsband versehen war, wurde gehofft dass er nur "verlorengegangen" ist und seine Besitzer ihn suchen. Er wartet aber jetzt schon seit einiger Zeit im Auffanglager und bisher hat leider noch niemand nach ihm gesucht oder ihn als vermisst gemeldet.
Er ist ein absolut liebenswerter und freundlicher Bursche, aufgrund seiner Behinderung jedoch anfĂ€nglich zurĂŒckhaltend und vorsichtig abwartend. Lebt derzeit in einem Container gemeinsam Katzen.