Autor Thema: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!  (Gelesen 1635 mal)

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« am: 30. Dezember 2019, 13:31:43 »
Purito, der sogar schon einmal Tier der Woche war, sucht immer noch nach seinem persönlichen Happy End  :54:
Derzeit wartet er in einer Tierpension. Wartet und wartet. Friert mit seinem kurzen Fell. Vermisst das Leben in einer richtigen Familie, einem richtigen Zuhause.

Aber mal von vorne:
Purito kam im Frühling 2019, nachdem er unnötig lange in Nitra warten musste (vermutlich weil schwarz und groß und Rüde und nicht kleiner weißer Wuschel), zu einer tollen Pflegestelle in Wien. Dort wurde im Sommer 2019 sein kaputtes Bein gerichtet (das war von Geburt an verkürzt und wurde in einer komplizierten und teuren OP gerichtet (DANKE nochmal an alle, die dafür damals gespendet haben  :115:). Die Ärzte waren ganz happy, die OP ist genau wie geplant gelaufen und Puritos Bein ist super verheilt :) Für Hundesport, stundenlange Wanderungen oder Marathon-Laufen ist er nicht geeignet, aber normal Spazieren und freilaufen ist ganz problemlos möglich.

Im August hat er dann eine eigene Familie gefunden. Soweit, so gut.
Leider war seine neue Besitzerin schon etwas älter und konnte den 30kg Hund, der bei Hundebegegnungen an der Leine gerne gezogen hat, nicht gut halten. Schweren Herzens hat sie daher entschieden, dass sie ihm nicht gewachsen ist und so sucht er wieder einen neuen Platz. Derzeit, weil es scheinbar einfach unmöglich ist, einen Pflegeplatz für einen großen Hund zu finden  :-\, wartet er kostenpflichtig in einer Tierpension auf seine richtige Familie.

Purito hat schon einige Stationen in seinem Leben hinter sich. Er sucht nach
...Menschen, die ihm einen Rahmen vorgeben, nicht mit Härte und Strenge, sondern mit Liebe und Konsequenz.
...Menschen, die sein Vertrauen erlangen und ihm dann zeigen, dass er keine Verantwortung tragen braucht, weil seine Menschen das für ihn machen.
...Menschen, die ihm beibringen, dass man ganz normal an anderen Hunden vorbeigehen kann, weil sie den Hund führen, und nicht umgekehrt. ...Menschen, die ihm Zuhause viel Kuschelzeit und Liebe schenken, da er sehr menschenbezogen und kuschelig ist.
...Menschen, die keine anderen Tiere daheim haben und ihm ihre ganze Aufmerksamkeit und Liebe schenken wollen.

Purito bleibt problemlos für angemessene Zeit alleine, er nutzt die Zeit um zu schlafen und zu entspannen, damit er dann, wenn seine Menschen heimkommen, fit für Ausflüge und Kuscheleinheiten ist  :105:
Stubenrein ist er natürlich auch und auch verträglich mit anderen Hunden (nur an der Leine pöbelt er).
Am Liebsten würde er am Land leben, da er dort mit Sicherheit schneller zu einer inneren Ruhe und Ausgeglichenheit finden wird (und man nicht an jeder Straßenecke einen neuen Hund trifft).

Purito ist der perfekte Partner für Menschen, die einen nicht-ganz-so-sportlichen Labrador suchen (normal spazieren und laufen will er natürlich trotzdem, Couchpotato ist er keiner!), mit dem sie viel Kopfarbeit (Suchspiele, Intelligenzspiele etc.) machen können und mit dem sie gemeinsam eine Vertrauensbasis erarbeiten, damit er seine selbst auferlegte Verantwortung abgeben und ein unbeschwerter, glücklicher Hund sein kann  :8:



Wer Purito in sein Haus und Herz lässt, wird sehen: ES LOHNT SICH  :-*



« Letzte Änderung: 30. Dezember 2019, 13:33:34 von Kathrin_Wien »

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #1 am: 04. Januar 2020, 11:00:30 »
https://www.facebook.com/Animalhope.Tierhilfe.Nitra/photos/a.10154340068460134/10162705181365134/?type=3&theater

Purito kann man jetzt auch auf Facebook teilen - bitte helft mit, für ihn endlich ein tolles Zuhause zu finden, wo er richtig ankommen kann  :-*

Offline nina99

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #2 am: 04. Januar 2020, 12:32:58 »
Pfoten und Daumen sind gedrückt lieber Purito :-* :-* :-* :-*

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #3 am: 15. Januar 2020, 08:51:31 »
Nachdem mit Louis schon ein schwarzer Labirüde Glück hatte, möchte ich nochmals Purito ins Rampenlicht stellen - er ist soo ein toller Hund und sucht nur jemanden, der einen klaren Rahmen vorgibt und sich mit ihm beschäftigen und ihn liebhaben will  :12:

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #4 am: 25. Februar 2020, 15:41:45 »
Auch der wunderbare Purito hat endlich ein Zuhause gefunden  :115:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.269
  • Geschlecht: Weiblich
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #5 am: 25. Februar 2020, 17:05:33 »
 :8: :8:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.759
  • Geschlecht: Weiblich
Re: PURITO - endlich das richtiges Zuhause gesucht!
« Antwort #6 am: 25. Februar 2020, 22:32:21 »
 :8: :8: ich freu mich riesig für den lieben kerl  :be happy:
liebe grüße Melitta & Co.