Autor Thema: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder  (Gelesen 1950 mal)

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Diese Woche stelle ich euch zwei charmante, fröhliche Labrador-Damen vor. Die beiden sind "Scheidungskinder", sie hatten eine Familie, haben behütet und geliebt inmitten einer Familie mit Kindern gelebt. Als das Paar sich getrennt hat, konnte/wollte keiner die beiden Hunde, die Mutter und Tochter sind, nehmen und so sind sie in der Quarantäne in Topolcany gelandet.

Leila und Riaa sind typische Labi-Mädels: verspielt, fröhlich, sportlich, gerne unterwegs und für Futter tun sie einfach alles  :71:

Mutter RIAA (6 Jahre)                                                                   Tochter LEILA (3 Jahre)
                                               
                             
Die beiden sind Mutter und Tochter und hängen sehr aneinander. Sie lieben alle Menschen und kommen auch mit Kindern gut zurecht. Auch an der Leine gehen kennen und können die beiden. Mit anderen Hunden haben sie nicht viele Erfahrungen, Katzen zählen absolut nicht zu ihren Freunden.
LEILA und RIAA hoffen auf ein absolutes Wunder, denn am allerliebsten würden sie GEMEINSAM in ein neues Zuhause ziehen  :8:
Nachdem die Chance, dass jemand nicht nur einen, sondern gleich zwei große, dunkle Hunde haben will, wohl gegen Null geht, würden sie zumindest gerne am gleichen Tag ausreisen dürfen, damit nicht eine der beiden zurückgelassen wird  :77: Auch mit einem oder auch zwei Pflegeplätzen wäre hier sehr geholfen!
ABER: man darf ja noch auf ein Wunder hoffen, vielleicht dürfen sie ja zusammen bleiben  :79: :79: :79:

Ihre Steckbriefe sind noch in Arbeit, dennoch wollte ich die zwei Schönheiten schon mal vorstellen, vielleicht verliebt sich ja schon jemand  :8:

« Letzte Änderung: 21. Januar 2020, 11:49:37 von Kathrin_Wien »

Offline nina99

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: LEILA und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #1 am: 16. Januar 2020, 18:55:36 »
Pfoten und Daumen sind gedrückt liebe Damen  :-* :-* :-*

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #2 am: 21. Januar 2020, 11:58:38 »
Hier sind nun auch die Steckbriefe der beiden Schönheiten:

Steckbrief LEILA 9

Steckbrief RIAA

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #3 am: 04. Februar 2020, 21:32:29 »
Die zwei süßen Mädels suchen auch noch immer ein Zuhause - keiner interessiert sich für sie  :109:

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #4 am: 10. Februar 2020, 00:02:47 »
Leila und Riaa kann man auch auf FB teilen (danke für die Collagen!  :113:)

LEILA Facebook

RIAA Facebook


Die beiden Mädels müssen nicht unbedingt zusammen bleiben, aber sollten wenigstens am gleichen Tag ausreisen, derzeit sind sie bei einer "Pflegestelle" bei der sie im Garten leben, ich will mir nicht vorstellen wie die, die zurückbleiben muss, rastlos durch den Garten läuft oder vl über den Zaun springt um die andere zu suchen wenn nur eine ausreisen darf  :20:  :12:

Offline Artischocke

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.187
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #5 am: 10. Februar 2020, 08:44:24 »
Die beiden hübschen Mädels sehen wirklich sehr lieb aus, aber ich glaube, der Knackpunkt für jede Pflegestelle ist die Frage, ob sie sich auch mit anderen Hunden vertragen. Gibt es auf dieser Pflegestelle noch weitere Hunde?
Liebe Grüsse Tanja,  ATN Wuffis Pukie, Bobby, Jackie, Spotty und Minime

Offline Tamara-Louisa

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 686
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #6 am: 18. Februar 2020, 15:10:40 »
Tut sich was für die beiden?  :63:
Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #7 am: 18. Februar 2020, 15:11:29 »
Man darf schon ganz fest die Daumen drücken  :115:

Offline claudia :-)

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 251
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #8 am: 19. Februar 2020, 07:06:35 »
Das wäre ja super  :113:

Offline nina99

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 810
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #9 am: 19. Februar 2020, 11:03:54 »
 :63: :-* :-* :-*

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 921
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEILA 9 und RIAA - zwei freundliche Labidamen suchen ein Wunder
« Antwort #10 am: 21. Februar 2020, 12:18:38 »
Leila und Riaa dürfen gemeinsam auf eine Pflegestelle ausreisen  :115:

 

atnadmin