Autor Thema: Myasthenia gravis - neuromotorische Störung  (Gelesen 195 mal)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.957
  • Geschlecht: Weiblich
Myasthenia gravis - neuromotorische Störung
« am: 11. Februar 2020, 17:29:11 »
hatte noch nie davon gehört, so ungefähr, Nervenimpulse an Muskulatur funktionieren nicht ...
aber BLACKY's Frauli berichtete, dass dies bei ihm diagnostiziert wurde und erfolgreich behandelt wird  :D
er bewegt sich wie ein Junger (ging ja immer mit leicht hochgekrümmtem Rücken), ist wahrscheinlich auch viel jünger als er geschätzt wurde ...

so toll, dass dies der Tiroler TA entdeckt hat!

Offline micky

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 570
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Myasthenia gravis - neuromotorische Störung
« Antwort #1 am: 11. Februar 2020, 20:57:17 »
Interessant ...   :39:    und gut zu wissen!

Ich freue mich für Blacky, daß es ihm geht!  :pee:
michi & suki, momo, mimi, smoky, pepsi, morli, freddy & rocco

 

atnadmin