Autor Thema: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht  (Gelesen 1146 mal)

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Guten Morgen!
Ich weiß, es werden viele dagegen sein, aber da meine Eltern ihre Leni vor 2 Wochen über die RBB gehen lassen mussten (chron. Pankreatitis, Herzschwäche, Leni wurde nur 11 Jahre alt, kam aus SK über einen anderen Verein), und sie sehr leiden, vor allem mein Vater, der viel mit Leni spazieren war, bin ich auf der Suche nach einer älteren Hündin für sie. Meine Eltern sind um die 80, sehr rüstig, vor allem mein Vater, und sollen nicht abbauen, weil sie jetzt keinen Grund mehr zum Spazieren gehen haben. Die Hündin sollte verträglich sein, um die 10-15 Kg haben und (ich weiß, das sind hohe Anforderungen) pflegeleicht. Als "soziales Netz" dienen wir, sollte es so sein, dass meine Eltern nicht mehr können, steht mein Rudel (Dandy, Floh, Troll und Fanni) als "Auffanglager" zur Verfügung, vor Fanni hatte ich ja Winnie von Euch, die ich leider viel zu früh verlor. Wir lassen keinen unserer Hunde im Stich. Meine Eltern wohnen in Wien, Wohnung mit Aufzug, in der Nähe der Wienerberg als Naherholungsraum, wir wohnen nähe Wr. Neustadt, Haus mit Garten. Meine Eltern haben viel Liebe zu vergeben, hatten vorher Charlie aus Ungarn, wurde 18 Jahre alt und jetzt Leni, also auch Hundeerfahrung und wir, Franz und ich stehen mit über 37 Jahren Hundeerfahrung (alle aus 2. Hand) immer zur Verfügung.
Wenn möglich, wäre ich über Vorschläge dankbar.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.798
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lucy immer in meinem ♥️
    • http://www.lupuslive.yooco.de
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #1 am: 20. Mai 2020, 08:07:09 »
Ich kann dich so gut verstehen.....auch für meine Eltern ist ihr Hund Georgy enorm wichtig um nicht abzubauen und fit zu bleiben.  Ich hoffe, deine Eltern haben bald wieder ein liebes Hundemädi an ihrer Seite.
Carmen, Roman, Lilly & Tina, unvergessen unsere Lucy, unvergessen unser Kater Sammy unvergessen unser Kater Leo
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.212
  • Geschlecht: Weiblich
« Letzte Änderung: 20. Mai 2020, 15:47:58 von Terryann »

Offline E.T.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.568
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #3 am: 20. Mai 2020, 11:04:27 »
Zuza, sie ist noch in der Slovakei, wäre sie nicht ideal für Deine Eltern?, ihre Beschreibung klingt jedenfalls sehr gut. Falls Deine Eltern sie wollen, würde sich sicherlich eine Pflegestelle finden, welche Zuza sofort aufnehmen würde.
« Letzte Änderung: 20. Mai 2020, 11:06:16 von E.T. »
Anni
  mit E.T. und den ATN Hündinnen Nelly, Nuri, Noti, Tinki  und Minni

Offline Kathrin_Wien

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 777
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #4 am: 20. Mai 2020, 11:39:45 »
Zuza hat schon eine pflegestelle :)
Bei Interesse kannst du dich gerne bei mir melden, meine Nummer: 06504423278

Offline E.T.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.568
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #5 am: 20. Mai 2020, 14:15:46 »
Super, dann wünsche ich Zuza ein baldiges zu Hause.
Anni
  mit E.T. und den ATN Hündinnen Nelly, Nuri, Noti, Tinki  und Minni

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.212
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #6 am: 23. Mai 2020, 14:23:44 »
Wahrscheinlich passt die Größe nicht so, aber wer weiss,
jedenfalls ist es eine Gelegenheit, den liebenswerten mittelgroßen PummelMix SANDYNKA zu erwähnen, die ihr Zuhause verloren hat (Herrli gestorben, Frauli ins Heim)
sie ist schon 14 Jahre alt, und sollte die nächsten Jahre in liebevoller Geborgenheit verbringen dürfen

SB: https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=SANDYNKA&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on
« Letzte Änderung: 28. Mai 2020, 11:12:36 von Terryann »

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #7 am: 25. Mai 2020, 07:08:20 »
Hier muss leider noch etwas gewartet werden, Mutter trauert noch und ist noch nicht bereit für ein neues Hundeabenteuer. Aber ich behalte alle im Auge. Danke fürs Nachdenken und Vorschlagen.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.212
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #8 am: 25. Mai 2020, 09:04:04 »
Ja, sie sollten sie beide von Herzen wollen, das braucht wohl Zeit, du kannst das sicher am besten einschätzen.


Da doch etliche hier reingucken, heb ich nochmal die kleine SARA hervor, laut SB sucht sie dringend (Standort: Wien),
da ihr Frauli sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausreichend um sie kümmern kann,
 :54: vielleicht bringt es ihr Glück:

Sara 20 ist dringend auf Suche (Herrchen verstorben) (und Spaziergänge würden ihr sicher sehr gut tun  ::) )
https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Sara+20&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on



« Letzte Änderung: 25. Mai 2020, 09:07:50 von Terryann »

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.212
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #9 am: 01. Juli 2020, 09:45:10 »
Wahrscheinlich passt die Größe nicht so, aber wer weiss,
jedenfalls ist es eine Gelegenheit, den liebenswerten mittelgroßen PummelMix SANDYNKA zu erwähnen, die ihr Zuhause verloren hat (Herrli gestorben, Frauli ins Heim)
sie ist schon 14 Jahre alt, und sollte die nächsten Jahre in liebevoller Geborgenheit verbringen dürfen

SB: https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=SANDYNKA&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on

Bitte schau dir mit deinem Vater doch Sandynka an - https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=32517.msg600522#msg600522

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #10 am: 01. Juli 2020, 10:12:18 »
Ja, Sandynka und Sara hab ich auch schon im Aug gehabt, werde sie meinem Vater zeigen, vielleicht ist Mutter ja schon bereit für ein neues Hundeabenteuer.  :15:
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.520
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #11 am: 01. Juli 2020, 11:17:30 »
Bei mir ist jetzt Torvi, 10j, graue Mittelschnauzer-Mixhündin, kastr., 40cm, 15 kg. Sie ist ruhig, sehr verschmust, schon etwas schwerhörig und recht gemütlich unterwegs. Sie zieht nicht an der Leine und ist mit allen Hunden verträglich.
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.104
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #12 am: 01. Juli 2020, 11:36:44 »
Das freut mich das Torvi draussen ist 😍Danke dir dafür

Offline E.T.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.568
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #13 am: 01. Juli 2020, 19:17:12 »
Freue mich auch für Torvi. Vielleicht eine Kandidatin??
Anni
  mit E.T. und den ATN Hündinnen Nelly, Nuri, Noti, Tinki  und Minni

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Ältere Hündin, klein, für älteres Ehepaar gesucht
« Antwort #14 am: 07. Juli 2020, 06:47:41 »
Hier kann leider geschlossen werden, meine Eltern haben die Hündin der kürzlich verstorbenen Nachbarin übernommen, da der Sohn sich nicht um sie kümmern kann. Sie ist erst eineinhalb Jahre alt!!! Es tut mir leid für die Oldies hier, hatte sehr gehofft, dass sie Sandynka wählen, aber das Schicksal hat entschieden.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere