Autor Thema: chinchillabub sucht neues zuhause  (Gelesen 300 mal)

Offline petra

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.008
chinchillabub sucht neues zuhause
« am: 31. August 2020, 08:00:03 »
chinchillabub,
3 jahre, unkastriert sucht dringend ein neues zuhause....


falls jemand helfen kann bitte bei mir melden.

danke!

manchmal ist es besser einfach tief einzuatmen und zu schweigen.


Wenn einem alles gegen den strich geht, sollte man einen punkt machen.

das leben wählt wege für dich aus, bei denen du nicht mal auf die idee kommen würdest, dass es dort ein ziel für dich geben könnte.

egal wie reich, gutaussehend und erfolgreich du sein magst, dein umgang mit tieren verrät mir alles was ich über dich wissen muss.

wieso sind menschen immer mit ihrem aussehen unzufrieden und nie mit ihrem hirn?

Offline Dackel1

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 371
  • Geschlecht: Weiblich
    • Notdackelchen
Re: chinchillabub sucht neues zuhause
« Antwort #1 am: 02. September 2020, 10:17:42 »

Hallo Petra ! Ich war heute mit Pauli lasern bei Tanja Tham . bitte melde dich bei ihr wegen deinem Chinchillabub .
lg Sylvi

Offline petra

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.008
Re: chinchillabub sucht neues zuhause
« Antwort #2 am: 02. September 2020, 11:12:09 »
hallo sylvia,
kannst du mir bitte mit pn von Tanja tham kontatnummer schicken?

danke
Hallo Petra ! Ich war heute mit Pauli lasern bei Tanja Tham . bitte melde dich bei ihr wegen deinem Chinchillabub .
lg Sylvi
manchmal ist es besser einfach tief einzuatmen und zu schweigen.


Wenn einem alles gegen den strich geht, sollte man einen punkt machen.

das leben wählt wege für dich aus, bei denen du nicht mal auf die idee kommen würdest, dass es dort ein ziel für dich geben könnte.

egal wie reich, gutaussehend und erfolgreich du sein magst, dein umgang mit tieren verrät mir alles was ich über dich wissen muss.

wieso sind menschen immer mit ihrem aussehen unzufrieden und nie mit ihrem hirn?

Offline Dackel1

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 371
  • Geschlecht: Weiblich
    • Notdackelchen
Re: chinchillabub sucht neues zuhause
« Antwort #3 am: 02. September 2020, 11:28:23 »
 
Liebe Petra du hast eine Pn. lg Sylvi