Autor Thema: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht  (Gelesen 1405 mal)

Offline papillon

  • Chihuahua
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #15 am: 27. März 2021, 19:37:19 »
Stimmt, sie ist eine ganz Besondere!! :108: (und ich geb gern mit ihr an ;))
Und damit sie das so gut wie möglich weitergeben kann, hoffen wir jetzt bald auf eine(n) Jüngere(n), der/dem sie das beibringen kann... :laugh:

Offline Misho Mama

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 254
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #16 am: 30. März 2021, 08:38:58 »
Liebe Angela, deine Maya ist wirklich ein hübsches Mädl  :8:.
Hast du zufällig Honey aus Lucenec schon entdeckt.....ein Sheltimix. Sie ist neu in der Galerie, geboren Feb 2020 und scheinbar sehr unkompliziert.
Lg, Andrea
Natürlich glaube ich an Liebe auf den ersten Blick........ich habe einen Hund ;)

Offline papillon

  • Chihuahua
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #17 am: 03. April 2021, 12:43:34 »
Hallo ihr Lieben alle,

danke für die vielen Vorschläge der letzten Tage, aber jetzt ist es wirklich ganz schnell gegangen und wir haben vorgestern Charlie aus Salzburg abgeholt (2 Tage nach der Info, dass es ihn gibt). Er ist einfach nur süß, kuschelt fast noch lieber als Maya - was kaum vorstellbar ist - und sie tun sich gegenseitig gut, hab ich den Eindruck. Er hält sich an sie, wenn's um alles für ihn Neue hier geht und andererseits ist er wieder so gechillt, dass es sogar auf sie beruhigend wirkt - wir hatten gestern eine für sie üblicherweise schwierige Situation im Stiegenhaus (mit der einzigen "Problemnachbarin"), in der sie so ruhig wie schon lange nicht mehr war. Einfach super!!
Der Kater meiner Tochter ist auch kein Problem und heute ist Öffi-Training dran. ;) :108:

Ehrlich gesagt hab ich es mir (als Zweithund-Neuling) schwieriger vorgestellt, plötzlich zwei Fellschnauzen zu haben... :]

Ganz liebe Grüße aus Innsbruck,
Angela

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.073
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #18 am: 03. April 2021, 13:10:41 »
Super, dass die 2 sich so toll verstehen  :113:

Nachdem Charlie sein früheres Frauchen verloren hat und sicher darunter gelitten hat, ist es schön zu sehen das er jetzt wieder so glücklich ist  :113:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.345
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #19 am: 03. April 2021, 14:42:47 »
So schnell kann es gehen  :)
Viel Freude miteinander  :8:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline E.T.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.649
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #20 am: 03. April 2021, 15:06:37 »
Super, herzliche Gratulation und alles Gute.
Anni
  mit den ATN Hündinnen Nelly, Nuri, Noti, Tinki und dem Rüden Cobby,   Minni  und E.T.  jetzt leider nur mehr im Herzen.

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.864
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #21 am: 03. April 2021, 23:36:49 »
gratuliere herzlich ! alles Gute für euch!!  :54: :54: :54:




Lieben Gruß von Barbara, Bobby und Annie - in Gedanken bei uns: Terry

Offline papillon

  • Chihuahua
  • *
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #22 am: 07. April 2021, 23:26:25 »
Danke und schön, dass ihr euch alle so mit uns freut! :]
Es ist faszinierend und jeden Tag wieder überraschend, was sich zwischen den beiden tut und auch, welche Fortschritte er bei allem Neuen macht... ;)
glg aus Innsbruck, Angela mit Maya und Charlie :)) :108: :108:

Offline Micia

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 142
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zukünftige(r) Therapiehund/hündin gesucht
« Antwort #23 am: 08. April 2021, 14:33:24 »
 :113: ich gratuliere auch ganz herzlich zum perfekten Hunde-Duo! So schön, dass er für deine Hündin offenbar sofort ein perfekter Hundefreund wurde!  :be happy: rundherum nur Gewinner  :be happy: perfekt!!  :113:....so wird auch eine Problemnachbarin leichter erträglich!!  :alas:

 

atnadmin