Autor Thema: Katzen die in Nitra warten  (Gelesen 8851 mal)

Offline Ally

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #15 am: 15. März 2010, 21:22:11 »
wenn ich könnte, würd' ich willi und nelson zu mir nehmen ..  :( hätt' ich doch nur ein extrazimmer ..

Offline Tina 1973

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.959
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.puntoturismo.com
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #16 am: 16. März 2010, 09:23:53 »
Zitat
Original von Ally
wenn ich könnte, würd' ich willi und nelson zu mir nehmen ..  :( hätt' ich doch nur ein extrazimmer ..

Sobald eine Katze auf einen Lebensplatz übersiedelt ist, rückt im Normalfall gleich wieder eine Pflegekatze aus Nitra nach!
Das ist auch der Grund warum ich mich über jede Anfrage von Interessenten stürze und sehr freue, wenn ein Pflegling dann auch wirklich ausziehen darf!!!
:katze:                                                                     Tina 0664/918 32 36

Offline Tina 1973

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.959
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.puntoturismo.com
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #17 am: 16. März 2010, 09:30:45 »
Zitat
Original von Ally
  :( hätt' ich doch nur ein extrazimmer ..

Ein Badezimmer reicht für die erste Zeit vollkommen aus. Katzenklo, Körbchen, kleiner Kratzbaum hinein und etwas mehr Zeit dort verbringen, schon ist es ein kleines Paradies für die Mietzen! Wir sind für jede Pflegestelle dankbar und schließlich, nachdem du eh auch schon seit langem auf der Suche nach einem Mitbewohner bist, ist es auch als Pflegestelle möglich die Katzen näher kennen zu lernen, sich zu verlieben und eine dann fix zu adoptieren!
Vielleicht wäre das ja die Gelegenheit für dich deinen Mitbewohner auszusuchen, damit könntest du auch gleich die Verträglichkeit mit Tommy testen, alle Untersuchungen und Impfungen in Ruhe durchführen, und müsstest nicht anhand von Fotos schon vorauswählen, wer vielleicht in Frage kommen könnte!
Nur ein lieb gemeinter Vorschlag von mir, falls dir auch Morle vor der Nase weggeschnappt wird!
:katze:                                                                     Tina 0664/918 32 36

Offline Ally

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #18 am: 16. März 2010, 10:09:28 »
mein bad hat leider nur 3qm, d.h. 1,5 menschen haben da drin platz .. und auf 3qm will ich keine pflegis halten .. die sind ja arm ..

seit langem bin ich noch nicht auf der suche, verstärkt erst seit einer woche, vor 2 wochen ist ja erst unsre lilly gestorben. und die verträglichkeit mit tommy könnte ich auch nicht testen, weil sie ja erst recht wieder von ihm separiert werden müssten, bis der impfschutz aktiv ist.

ich weiß, dass du es lieb meinst, tina :) und ich bin froh, dass du mich bestärken willst. hab mich heute übrigens schon mit claudia per PN in verbindung gesetzt und zu 80% wird es eh der morle-bub werden  :banana:

Offline Corina1990

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 169
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #19 am: 16. März 2010, 11:08:34 »
die paar katzis werden doch auch noch ein zuhause finden oder?

schubs für die süßen :-)

Offline marion1970

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.483
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #20 am: 16. März 2010, 15:46:09 »
wir haben auch nicht viel platz- leben auf 73m² mit 2 eigenen hunden,1 pflegehund, 4 eigenen Katzen momentan 4 Pflegekatzen und dann kommen noch 3 katzis dazu,... unser haushalt besteht aus 2 erwachsenen und zwei kindern und wir haben zugunsten der kinder auf ein schlafzimmer verzichtet,...

die katzen sind durch ein kindergitter ein wenig abgetrennt von den hunden wenn sie es möchten,...wenn nicht dann schlüpfen sie durch die stäbe oder hüpfen drüber,... unsere wohnung hat nur einen kleinen balkon den wir mit einem katzennetz gesichert haben im bad stehen 2 katzenklos statt einem unterschrank und wir haben auch drei riesige kratzbäume in der wohnung stehen und einen etwas kleineren am balkon,...

tiere und menschen können harmonisch auch auf kleinstem raum zusammenleben - unsere katzen suchen sich aus ob sie sich mit den hunden anfreunden wollen oder nicht,...snorre ist erst diese woche im wohnzimmer mit den hunden gemeinsam zu sehen,..andere wieder gehen erst jetzt nach bereits 3 wochen im abgeteilten bereich tagsüber spazieren,...

wir lassen ihnen halt einfach zeit sich an die geräusche zu gewöhnen und an die menschen,... ich hocke halt so oft ich kann hinten bei ihnen und streichle die, die sich lassen oder wir spielen mit ihnen,...mein sohn läßt seine zimmertüre immer offen und somnit kommen sie in der nacht zu ihm schlafen und beim fenster rausschauen,...

es ist viel arbeit und die beginnt bei uns morgens um 5.30Uhr doch es macht uns glücklich zu sehen wenn ein tier einen lebensplatz gefunden hat, oder ein scheues tier vertrauen fasst und sich endlich in unsere nähe traut,...

ich liebe es pflegestelle zu sein und ich hoffe wir können noch lange weitermachen,.....

also an alle die überlegen einer katze oder einem hund einen pflegeplatz anzubieten - es ist nicht immer nur honiglecken aber es bereichert euer leben!
Marion & Co KG
TATEN STATT WORTE !!!

Offline Tina 1973

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.959
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.puntoturismo.com
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #21 am: 16. März 2010, 19:16:08 »
Dem kann ich nichts mehr hinzufügen  :D
:katze:                                                                     Tina 0664/918 32 36

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #22 am: 16. März 2010, 21:49:44 »
Da kann ich mich nur voll und ganz anschließen und bestätigen, daß Pflegestelle sein auch einen gewissen Suchtfaktor hat, weil es einfach so ein gutes Gefühl ist.

Damit ihr euch noch ein bisserl einen Eindruck von den Containern machen könnt, hab ich auch noch einige Fotos für alle, die noch überlegen







,

Offline lemming

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.188
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #23 am: 18. März 2010, 16:35:40 »
*raufschubs*
wäre ja gelacht, wenn wir die "restlichen" nicht auch noch wo unterbringen würden :). Wer will, wer mag, wer hat noch nicht?

Offline Ally

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 63
  • Geschlecht: Weiblich
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #24 am: 19. April 2010, 16:35:18 »
sind schon wieder katzis in nitra "nachgerückt", die auf einen pflegeplatz warten?

ilka2191

  • Gast
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #25 am: 19. April 2010, 20:57:20 »
Laut Lucy (Info von vergangenem Samstag) nicht.

Wird sich aber sicher ändern, der Frühling ist ja schon so gut wie da...

Tina hat ja in einem anderen thread bereits einen Appell an potentielle Kittenpflegestellen gerichtet.

Werde bei Lucy und Eva laufend bzgl. Neuzugänge nachfragen.

Offline Tina 1973

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.959
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.puntoturismo.com
Katzen die in Nitra warten
« Antwort #26 am: 21. April 2010, 14:48:05 »
Die letzte Zeit haben wir es geschafft, neu abgegebene Katzen gleich auf Pflegestellen zu verteilen. Jetzt sind aber alle PS bis auf Lemming, die Katzenbabys aufnehmen wird (müssen wir uns leider auch dafür frei halten), voll belegt und Neuzugänge können nicht sofort ausreisen.

Ich bitte ganz dringend alle, die Katzen, Katzenkinder oder auch Flaschenkinder (auch das werden wir leider brauchen!) aufnehmen können sich bei Bri oder mir (0664/918 32 36) zu melden!

@ Ilka - vielen Dank, dass du uns immer mit News versorgst! Ich lieeebe deine wöchentlichen Fotos!
:katze:                                                                     Tina 0664/918 32 36