Autor Thema: 12 Jahre Nitra sind genug  (Gelesen 10537 mal)

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.830
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #15 am: 18. Januar 2022, 03:24:39 »
https://youtube.com/shorts/qxGzEomuN4w?feature=share

Diesen Stressabbau darf sie natürlich haben.
Leider nimmt sie nur Kauknochnen um sie zu vergraben , hätte mir gewünscht das sie kaut um Stress abzubauen

https://youtu.be/KRjGriiBOQ8

https://youtube.com/shorts/OYfIxbgkack?feature=share
« Letzte Änderung: 18. Januar 2022, 03:49:25 von andyundsabine »

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.830
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #16 am: 18. Januar 2022, 03:51:51 »
Da Benita ja im Rudel leben soll bleibt es ihr nicht erspart die Hunde einzeln  präsentiert zu bekommen.Mit Abstand geht Speedy schon mal ohne das sie vollig auszuckt.Nur näher möchte sie es noch nicht haben was auch ok ist

https://youtube.com/shorts/vanQgkDNmt8?feature=share

Nun das Highlight 😂
Nachdem Benita knurrend Montecor  am  VORTAG die Zähne zeigte traut er sich  am nächsten Tag als er mitbekam das sie noch da ist die Leckerlie  nicht nehmen (was ihm figurlich aber eh nicht schadet 😬)  ER scheidet also wie erwartet als Beschützer aus 😆
https://youtu.be/gVUn5c05iDY

Maax der großen Respekt vor ihr hat durfte das erste mal knapp neben ihr stehen!! braves Mädel. ❤️Sie knurrt leise (hört man glaub ich nicht) daher ermahne ich sie auch.Bin aber mächtig stolz auf sie auf meine Zurechtweisung in dieser kurzen zeit reagiert

https://youtu.be/7YyzLlUx_SQ

Die nächste was sie kennen lernt, wird Amy sein!
AMY war nicht immer einfach und brauchte bei den ersten Pflegi immer Beisskorb. Sie hat Verdacht auf Cushing und Nervenentzündung in den Beinen. Trotz ihrer körperlichen Defizite mag sie keine Dominanz ( mit Speedy hat es deswegen auch anfangs rauferein gegeben) Da bin ich schon gespannt wie sich die zwei finden😬
« Letzte Änderung: 18. Januar 2022, 04:32:22 von andyundsabine »

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.830
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #17 am: 18. Januar 2022, 08:07:56 »
Nach einer Arbeitsreichen Nacht muss geruht werden

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.289
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #18 am: 18. Januar 2022, 08:53:20 »
Na immerhin dekoriert sie "ihre" Wohnung schon nach ihren Vorstellungen um.  :alas:
In meinem Herzen Buz, Dasy, Gustav, Ceno, Strolch, Winnie und jetzt auch Dandy  :25:

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Micia

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 404
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #19 am: 18. Januar 2022, 09:02:35 »
Einfach unbeschreiblich lieb von euch, dass diese ehemals arme, alte Seele zu euch kommen durfte! Du bist die geborene "Tierflüsterin"! Benita wirkt ja auf dem letzten Video schon viel entspannter und scheint zufrieden zu sein, dass du da bist und mit ihr sprichst! Wie ich dir schon vor ihrer Ankunft gesagt habe, auch sie wird bei dir noch eine "Schmusemaus"! Ein riesengroßes Danke, dass ihr euch darübergetraut habt und sie aufgenommen habt in euer großes Tierparadies! Endlich wird sie erleben, dass das Leben auch schön sein kann!! Ich halte euch ganz fest die Daumen, dass ihr ihre gesundheitlichen Probleme bald in den Griff bekommt! Wieder eine "wilde Aufgabe", die Arme kann ja nicht verstehen, dass es zu ihrem Besten ist!! Alles, alles Gute :8:  :8:

Offline Micia

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 404
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #20 am: 18. Januar 2022, 09:06:26 »
Habe nach dem 3. Video geschrieben! Nicht nach dem aktuell letzten, die kamen danach ins Forum!!  :alas:

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.113
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lucy immer in meinem ♥️
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #21 am: 18. Januar 2022, 09:07:04 »
Was ihr da leistet ist einfach unglaublich. Es wird sicher ein langer Weg, aber ich bin zuversichtlich, dass ihr es schafft.
Benita wird bald Vertrauen fassen und auf euch und die Hunde zugehen.
Carmen, Roman & Tina, unvergessen unsere Lucy, unvergessen unser Kater Sammy,unser Kater Leo und unsere Lili
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Offline claudia :-)

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 338
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #22 am: 18. Januar 2022, 09:10:42 »
Super, wie schön  :8:

Vielleicht nimmt Benita statt Kausachen etwas zum schlecken an. Wenn sie Zahnprobleme hat, tut ihr was hartes sicher weh.

Vielleicht eine Schleckmatte mit ihrem Nassfutter oder eine Hundestreichwurst auf die Tür schmieren?!
Schlecken baut auch Stresshormone ab und macht müde. Vielleicht hilft es  :113:

Offline _melanie_

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #23 am: 18. Januar 2022, 09:55:16 »
Super, wie schön  :8:

Vielleicht nimmt Benita statt Kausachen etwas zum schlecken an. Wenn sie Zahnprobleme hat, tut ihr was hartes sicher weh.

Vielleicht eine Schleckmatte mit ihrem Nassfutter oder eine Hundestreichwurst auf die Tür schmieren?!
Schlecken baut auch Stresshormone ab und macht müde. Vielleicht hilft es  :113:

Oder auch ein gefüllter Kong zum ausschlecken
______________________
Liebe Grüße Melanie & Jamie :108:

Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient … aber JEDE PFOTE!

Offline _melanie_

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.646
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #24 am: 18. Januar 2022, 10:03:35 »
Ich freue mich wirklich sehr für Benita.
Nach sooooo langer Zeit in Nitra doch noch ein schönes Zuhause zu bekommen,
ist wirklich unglaublich.
Sabine, Andy ich schätze euch beide wirklich sehr. So ein großes Herz und Geduld,
vorallem für die kranken und alten Schützlinge  :8: Danke
______________________
Liebe Grüße Melanie & Jamie :108:

Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient … aber JEDE PFOTE!

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.830
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #25 am: 18. Januar 2022, 10:38:21 »
Claudia/Melanie.
Hab ich versucht das nimmt sie leider auch nicht an .
Leckereien egal was interessiert sie kaum .Hab Lachs, käse versucht und das frisst sie aber nur bisserl dann liegt es .Ich denke der Stress ist höher als die Lust .

ABER!!

Ich bin Gerade überwältigt  und sowas von begeistert.von diesen Wesen.❤️❤️
Benita war draussen 👍👍..
Hunde helfen ihr da leider gar nicht und trotzdem schaffte sie es.Ich kann es gar nicht in Worte fassen wie Stolz ich gerade auf sie bin .Sie musste Stiegen bewältigen und das war für sie eine gewaltige Herausforderung.Als ich die Tür aufmachte war das reinste Rodeo,sie biss in die Leine und war nicht bereit einen Schritt zu machen .
Ich ließ sie Mal ihr Programm machen blieb einfach stehen und hatte die Tür zum Haus offen . Nachdem sie merkte das hüpfen, drehen und sich auf den Rücken werfen nichts bringt versuchte sie einen Schritt.
Langsam bewegten wir uns . Manchmal gings nur im Kreis was alles ok ist . Benita hat Soviel Reize in kurzer Zeit erleben müssen .Eingeperrt in Räume, Geräusche die völlig fremd sind und dann noch die weite Welt vor der Tür.
Nun sind wir einen Schritt weiter zur Ärztin😁.Unglaublich wie toll sie ist und auch wenn momentan die Nächte dafür da sind sich mit ihr zu beschäftigen wars die beste Entscheidung sie zu nehmen ❤️
« Letzte Änderung: 18. Januar 2022, 10:48:14 von andyundsabine »

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.605
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #26 am: 18. Januar 2022, 10:59:29 »
So eine tüchtige Omi ! Ich finde es sensationell dass ihr sogar schon die Treppe geschafft hat, alles andere wird schon mit viel Geduld und die habt ihr ja.
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #27 am: 18. Januar 2022, 11:09:21 »
 :53: :53: :53: danke dass ihr Benita noch die Chance gebt, einen glücklichen Lebensabend zu verbringen !!
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Pandora76

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 276
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #28 am: 18. Januar 2022, 11:12:42 »
Das ist ein gigantischer Fortschritt in dieser kurzen Zeit. Das ist euch und eurer Geduld zu verdanken. Und natürlich ist die kleine eine tapfere Kämpferin

Offline leilani

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 432
  • Geschlecht: Weiblich
  • deutsche schäferhunde begleiten mein leben
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #29 am: 18. Januar 2022, 11:17:07 »
vielleicht braucht sie in der nacht nur ein paar polster mehr, damit sie arbeiten kann und ihr schlafen.