Animalhope - Tierhilfe Nitra - F O R U M

Hunde-Forum => Hund gesucht !! => Thema gestartet von: Martina68 am 14. Juli 2017, 09:11:13

Titel: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Martina68 am 14. Juli 2017, 09:11:13
Eine Familie mit großen Kindern, ca. 1j ATN Hündin, Katzen und Enten, wohnen in Haus mit Garten, sucht einen souveränen verspielten, kleineren (bis max. ca 45 cm) Zweithund, der drei freilaufende Laufenten möglichst in Ruhe lassen würde. Super Zuhause auf dem Land, sie wohnen in meiner Straße, Frau arbeitet Teilzeit, langjährige Hundeerfahrung.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: julia1405 am 14. Juli 2017, 09:19:05
Meine Musta vielleicht?  http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=musta+%28%C3%96%29&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on&category_title=on

Jagdtrieb habe ich noch nicht wirklich feststellen können. Die Enten beim spazierengehen werden ignoriert. Garantie kann ich natürlich keine geben.
Ansonst ist sie verspielt, unerschrocken. Manchmal eine kleine Draufgängerin. Nur beim spazierengehen müssen wir noch andere Hunde verbellen.  :whistle:
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Renate am 14. Juli 2017, 11:17:47
Floh (Zwetschki) wäre eine ganz tolle, kastrierte junge Hündin. Allerdings müsste man testen ob sie Jagdtrieb zeigt. Bitte bei Fixplatz gesucht Floh anschauen.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Martina68 am 14. Juli 2017, 13:06:21
Danke für die ersten Vorschläge. Habt ihr vielleicht in der Nachbarschaft einen Geflügelhalter, wo man schauen könnte, wie sich Musta und Floh tun?
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: julia1405 am 14. Juli 2017, 13:08:55
Rein aus Neugierde wer ist denn die 1-jährige vorhandene Hündin?
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Mitzi am 14. Juli 2017, 13:20:55
Justin 2 "jake". Je nachdem wie alt die Kinder sind und ob sie meinen Anforderungen gerecht werden. Wenn die vorhandene Hündin nicht Jagd tut's Jake auch nicht bzw lässt sich sofort ermahnen fals es ihn juckt. Läuft bei mir immer ohne Leine auch im Wald und bei Dunkelheit. Lässt sich aber von anderen Hunden anstecken wenn sie jagen. Katzen absolut verträglich.
45cm groß und 17 kg.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Renate am 14. Juli 2017, 14:20:40
Danke für die ersten Vorschläge. Habt ihr vielleicht in der Nachbarschaft einen Geflügelhalter, wo man schauen könnte, wie sich Musta und Floh tun?
Meine Nachbarin hat Geflügel. Werde sie fragen. Kein Problem.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Martina68 am 14. Juli 2017, 19:44:47
Super, danke. Der vorige Hund der Familie war ein Glatthaar-Foxterrier.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Renate am 18. Juli 2017, 19:15:29
So das wäre geschafft. Floh hat weder mit Schweinen, Katzen, Hühnern, Enten sowie Ziegen absolut kein Problem.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Martina68 am 18. Juli 2017, 22:05:51
Na dann werde ich den Leuten schnellstens Bescheid geben und kräftig Werbung machen.
Titel: Re: Hund mögl. ohne Jagdtrieb gesucht
Beitrag von: Renate am 25. Juli 2017, 13:47:46
Na dann werde ich den Leuten schnellstens Bescheid geben und kräftig Werbung machen.


????????? kein Interesse mehr?