Autor Thema: Wie oft Euter füttern? Fragen zur Aussschlussdiät  (Gelesen 1575 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bibiana

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 369
  • Geschlecht: Weiblich
  • Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde!
Wie oft Euter füttern? Fragen zur Aussschlussdiät
« am: 13. Dezember 2010, 15:19:18 »
Mein kleiner Spike durchläuft schon seit einiger Zeit ein Ausschlussdiät - gek. Pferdefleisch und Kartoffeln, Hendl haben wir nun 14 Tage zu dem Pferdefleisch und Kartoffel/ zugefüttert, nun ist Lachsöl an der Reihe zu Pferd und Kartoffel.

Leider hat mein Kleiner durch diese Diät stark abgenommen. Daher dachte ich mir, ich füttere als nächste Komponente Euter hinzu, da dies ja sehr fettig ist.

Nur wie oft darf ich denn überhaupt Euter füttern? Ist dass dann nicht wiederum ungesund?

Er hat noch nie vorher Euter bekommen.
Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde!

Offline Cosima

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.916
  • Geschlecht: Weiblich
Wie oft Euter füttern? Fragen zur Aussschlussdiät
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2010, 20:49:12 »
Euter würd ich nur einmal die Woche füttern, zuviel ist glaub ich nicht so gut (Durchfall).
Warum fütterst du kein Pferdefett dazu wenn er Pferd verträgt? Haben sie immer wieder mal beim Tierhotel im Angebot.
LG
Claudia und die Wuffis  Gino, Gismo, Madita und Milka

für immer in meinem Herzen - Cosima
_____________

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich. ( Luis Sabin)

Offline Bibiana

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 369
  • Geschlecht: Weiblich
  • Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde!
Wie oft Euter füttern? Fragen zur Aussschlussdiät
« Antwort #2 am: 14. Dezember 2010, 08:40:04 »
Ja, dass hab ich mir auch gedacht, mit dem Durchfall und das wär ja überhaupt kontraproduktiv.

Pferdefett? Da muss ich mich mal gleich erkundigen.

Ob das Gumprecht & Co wohl auch hat?!
Keine Beleidigung würde mich so hart treffen, wie ein misstrauischer Blick meiner Hunde!

Offline _Bianca_

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 621
  • Geschlecht: Weiblich
Wie oft Euter füttern? Fragen zur Aussschlussdiät
« Antwort #3 am: 05. Januar 2011, 09:01:15 »
Also ich kann dir dazu nur eines sagen, ich hab mal gehört, dass man Hunden gar keine Kartoffen geben darf, da sie diese so schlecht verdauen, hat mir mein Tierarzt nahe gelegt. Deswegen gebe ich auch niemals meinen Hunden Kartoffeln...egal in welcher Form...
LG Bianca, Gioia, Luna und unsere erste Nitramaus Flora

Im Leben kommt es nicht darauf an, wer du bist, sondern dass jemand dich dafür schätzt, wie du bist, dich akzeptiert und liebt.