Autor Thema: Ungeborene Welpen von Selina.....  (Gelesen 2747 mal)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.655
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Ungeborene Welpen von Selina.....
« am: 19. November 2008, 22:19:20 »
Momentan bin ich unendlich traurig weil ich wieder einmal zu langsam und hilflos gewesen bin....
Selina hab ich am Samstag hochträchtig fotografiert  und konnte sie nicht mitnehmen, da kein Pflegeplatz für sie zu finden war, wo sie in Ruhe und vor allem im Warmen ihre Zwerge hätte bekommen können.
Heute waren Eva und Fero mit ihr beim Tierarzt da es ihr nicht gut gegangen ist und es wurde gleich ein Kaiserschnitt gemacht.... nur leider zu spät, die Welpen waren bereits tot. Sie waren zu gross für eine "normale" Geburt und Selina hatte grosse Zysten auf den Eierstöcken, sodass vermutlich zu wenig (oder zu viel ?) Progesteron produziert wurde und sie daher keine Wehen bekommen hat...
Hätte Selina mitfahren können und wäre unter Beobachtung durch einen Tierarzt gestanden könnten die Welpen heute noch leben ....
Und das Schlimme ist, dass sich heute eine ganz liebe Pflegestelle angeboten hat Selina aufzunehmen, damit sie in Ruhe ihre Welpen bekommen kann... leider zu spät  ;(

hundsy

  • Gast
Ungeborene Welpen von Selina.....
« Antwort #1 am: 20. November 2008, 09:19:23 »
Scheibenkleister-ist sie wenigstens in ordnung oder gehts ihr noch immer schlecht.
Is sie jetzt auch noch in nitra oder kommt sie trotzdem auf den pflegeplatz.
Muss sich ja ein bisschen erholen die arme Maus.

Offline stoepsl7

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.319
Ungeborene Welpen von Selina.....
« Antwort #2 am: 20. November 2008, 09:19:34 »
;(  ;(  ;(
Geht es Selina wenigstens den Umständen entsprechend gut?????
Die armen Babys und die arme Selina. Hoffe sie ist bald wieder fit und verkraftet den Verlust ihrer Babys gut!!!! Darf sie trotzdem auf die Pflegestelle???

Offline samira

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.220
  • Geschlecht: Weiblich
Ungeborene Welpen von Selina.....
« Antwort #3 am: 20. November 2008, 09:50:43 »
Ein sehr trauriges Schicksal - arme Selina. :heul: :heul:
Wenn ich denke, Dina hätte ein ähnliches Schicksal vor sich gehabt, Babys zu groß und kaum Wehen. Gott sei Dank konnten alle mittels Kaiserschnitt gerettet werden.
Leider nützt das der kleinen Selina nicht wirklich - hoffentlich geht es ihr schon besser und sie kann bald in einer neuen Familie wieder zu Kräften kommen.
Bitte um weitere Info
Sandra, Samira und Dina
Ein Leben ohne Hund ist möglich,aber ...sinnlos

Offline marion1970

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.483
  • Geschlecht: Weiblich
Ungeborene Welpen von Selina.....
« Antwort #4 am: 20. November 2008, 10:20:28 »
Hoffentlich kann sich Selina gut von dem Schock erholen und hat bald ein gutes fixplatzerl wo sie veile Sreicheinheiten bekommt-denn die braucht sie jetzt sicher! :taetschel:
Marion & Co KG
TATEN STATT WORTE !!!

 

atnadmin