Autor Thema: Igel im ORF  (Gelesen 3500 mal)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« am: 02. Dezember 2011, 03:49:13 »
ORF eins
Hallo Okidoki
Sa, 3. Dezember ca.9.20 und
So, 4. Dezember ca.9.55


Mehr Info unter:
http://www.wuff-online.com/forum/showthread.php?t=111151
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #1 am: 29. Mai 2012, 20:21:11 »
Für alle Interessierten:

Teil 2 wird am 2. Juni 2012 um 7.40 in ORF eins gesendet!
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #2 am: 02. Juni 2012, 16:10:11 »
Hallo,

hier der link:

http://tvthek.orf.at/programs/2616615-Hallo-Okidoki/episodes/4116013-Hallo-Okidoki

Achtung: Link ist nur bis zur Austrahlung der nächsten Folge gültig!
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

ilka2191

  • Gast
Igel im ORF
« Antwort #3 am: 04. Juni 2012, 22:53:46 »
Danke für den Link!

Wieder was gelernt, dass die Nadelkissen auch 6,5 kg wiegen können  8o

Da können meine gelegentlichen Gäste wohl nicht ganz mit halten  ;)



Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #4 am: 05. Juni 2012, 17:45:57 »
6,5 kg????  ?( ?( ?( ?(

Auf der Waage waren ca. 600 GRAMM, also 0,6 kg!  :D :D :D

Ganz tolles Foto!!! Besonders der Junior im Vordergrund kämpft sich mächtig in die Schiüssel.
Und wiedermal eine "angesäuert" dreinschauende Katze! "Hey, wer klaut mir mein Futter?"  :D
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

ilka2191

  • Gast
Igel im ORF
« Antwort #5 am: 05. Juni 2012, 21:04:11 »
Ups, hab mich wohl ordentlich verguckt - hat mich eh seeehr gewundert  :tongue:

Ja, freu mich immer sehr über den stacheligen Besuch  :)

Und laut fauchen können die, da schaun meine Miezis nur so  8o

Auch sehr possierlich anzusehen, wenn sie wirklich schnell beschleunigen u. davon flitzen, mit ihren kurzen Haxerln!

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #6 am: 05. Juni 2012, 22:13:10 »
Magst noch ein paar dazu?

Haben noch welche zum Auswildern da.

Generell: Wer will?

Bedingungen:
in der Gegend müssen Igel vorhanden sein (nur so weiß man, daß die Gegend überhaupt geeignet ist)
keine stark befahrenen Straßen in der Nähe,
möglichst keine überfahrenen Igel in den letzten Monaten/Jahren
für kurze Zeit die Möglichkeit eines kleinen Geheges zur Eingewöhnung (Größe ergibt dann die Anzahl der Igel)
tägliche Zufütterung auch nach der Auswilderung
täglich frisches Wasser
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #7 am: 07. Oktober 2012, 02:42:23 »
Es ist wieder mal soweit: Herbstzeit ist Igelzeit.

Aus diesem Grund durften wir vor ein paar Tagen ein Kamerateam des ORF bei uns begrüßen, das unsere Wildtier-/Igelstation filmte.

Da wir naturgemäß keine Tiere vermitteln, wurde das "Tier der Woche" vom Tierschutzverein Heimatlos präsentiert.

Also bitte vormerken:

13. Oktober 2012,
19.00 Uhr,
Niederösterreich heute:
Verrückt nach Tier
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Weiblich
Igel im ORF
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2012, 12:10:24 »
Hallo liebe Uschi   :)

Super, hab mir den 13. Oktober 19 Uhr schon rot im Kalender markiert   :O

Alles Liebe Dir und Hasi Hase und Maroni und allen anderen    :O

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #9 am: 13. Oktober 2012, 20:16:40 »
So meine Lieben, heir der link für die nächsten 7 Tage:

http://tvthek.orf.at/programs/70017-Niederoesterreich-heute
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Weiblich
Igel im ORF
« Antwort #10 am: 13. Oktober 2012, 23:07:00 »
Habs um 19 Uhr gesehen    :elefant:
Hat mir sehr gut gefallen  und war sehr informativ   :O  
Hoffentlich wissen es jetzt alle, dass kleine Igel mit aufgeweichtem Babykatzenfutter gefüttert werden sollen !
Und wenn sie weniger als 300 g wiegen dann bitte zu maddog bringen !
   
Die Igelbabys leben ja wie im Paradies bei Dir mit Rundumservice wie Flaschi trinken, Zecken entfernen und wohnen in wunderschönen, sauberen Boxen !

Ist für einen kleinen Igel wie ein Lottosechser, wenn er zu Dir kommt   :O

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #11 am: 13. Oktober 2012, 23:36:30 »
Zitat
Original von Renate058
Und wenn sie weniger als 300 g wiegen dann bitte zu maddog bringen !
 
Ist für einen kleinen Igel wie ein Lottosechser, wenn er zu Dir kommt   :O

Wenn alle kleinen Igel zu mir sollen, dann brauch ICH bitte einen Lottosechser!  :O :O :O :O

Zitat
Original von Renate058Die Igelbabys leben ja wie im Paradies bei Dir mit Rundumservice wie Flaschi trinken, Zecken entfernen und wohnen in wunderschönen, sauberen Boxen !

Naja, sonst würden sie ja nicht überleben. Die meisten sind ja schwach und krank, und die muß man unterstützen, damit sie überhaupt wieder Kraft zum Fressen bekommen. Das ist aber bei Igel nix anderes als bei anderen Tieren.
Parasietenentfernen ist das Mindeste!  ;)
Ich finde die Käfige auch praktischer und besser (Luft) als die bei anderen Stationen noch immer gebräuchlichen Kartons. In den Käfigen könnens auch klettern und damit auch auf kleinerem Raum die Muskeln trainieren.
Übersichtlicher ist es auch...... Ich als Controlfreak muß mit einem Blick sehen, wo was los ist, wo Futter fehlt, die Wasserschüssel umgeschmissen, etc...
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #12 am: 15. Oktober 2012, 18:40:37 »
Glaub ich hab den falschen link eingestellt. hier der Richtige:

http://tvthek.orf.at/programs/70017-Niederoesterreich-heute/episodes/4760753-Niederoesterreich-heute

sorry.
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)

Offline kkosh

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.273
  • Geschlecht: Weiblich
Igel im ORF
« Antwort #13 am: 15. Oktober 2012, 20:16:27 »
hallo maddog :)
ich habe mir den beitrag schon mit dem anderen link angesehen - bei mir ging es :)

und wirklich wow - du hast wirklich eine menge von den stacheligen freunden, die bei dir in super obhut sind.

ich hatte mal 3 von diesen stacheltigern über den winter daheim, die ich gott sei dank über den winter gebracht (dank tierarzt und einer igelmama, die mir gesagt hat, wie ich mit ihnen umgehen soll - leider habe ich nicht den tip mit aufgeweichten babykatzentrockenfutter bekommen, daher haben meine faucher ganz schön gerochen) und im frühjahr wieder ausgesetzt habe (ich glaube sie blieben noch eine zeitlang in der umgebung, weil ich anfangs noch futter rausgestellt habe und sie in der nacht gehört habe).
habe mich dann beschäftigt mit igelhäuschen im garten und das wurde flugs von meinem freund gebaut - und dann über den winter tatsächlich benutzt und es dürfte gut gebaut gewesen sein, weil im frühjahr gsd kein toter igel drinnen war :) das hat mich sehr gefreut :)

Offline maddog6

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Wir sind ein Gnadenhof für Heimvögel und derzeit 6 Hunden und einem Pflegehund. Außerdem widmen wir uns der Aufzucht und Auswilderung von Wildtieren wie z.B. Igel, Feldhasen, Eichhörnchen und Wildvögeln. Wir sind rund um die Uhr erreichbar!
    • http://www.animal-help.at
Igel im ORF
« Antwort #14 am: 15. Oktober 2012, 20:58:59 »
Super!
ich geb ja auch gerne telefonische Beratung, wenn jemand selber Igel auffüttern möchte/kann. Da ich auch nur einen begrenzten Platz hab, und jeder Igel mehr ein vielfaches an mehr Betreuung bedeutet, bin ich auch froh, für jeden, der nicht herkommt.

Frag nicht, was sich seit Samstag am Telefon abspielt! Und schon gar nicht, wieviele ich hätte nehmen sollen..... ca. 10 hab ich genommen - bis jetzt....  :rolleyes:

Manche haben schon Tage und Wochen Igel zu Haus, einige sind völlig falsch gepflegt und mit Spot-On Präparaten vergiftet, jetzt wo sie um die Hälfte abgenommen haben und ziemlich sicher sterben werden, sollen sie noch schnell abgeschoben werden... Der Rest der schon länger gepflegten soll auch schnell weg, weil die Leute jetzt aufeinmal keinen Platz mehr haben, keine Zeit etc.

Und manche Anrufer - glaub ich - wollen mich häkeln (deutsch: veräppeln  ;) ). Ruft eine Frau an, sie hat einen mit 40 g gefunden, können auch 40 dag sein, weiß sie nicht.  ?( Sie hat nix zum Füttern zu Hause, kann nicht kommen, aber am nächsten Tag dann. Ich sag ihr, daß er wenn er nur 40 g hat ein Säugling ist, der mind. alle 2 Stunden was braucht. Sie hat nichts, und gibt ihm daher nichts, wenn er morgen doch noch lebt, bringt sie ihn. Ich: nein! Weil da kann ich nix mehr für den kleinen tun. Sie ganz locker: na gut. Dann nehmen Sie die anderen drei auch nicht?
Ich:  8o welche anderen drei? Sie: na die, die ich seit ein paar Tagen in einer Kiste im Glashaus hab und mit Igelfutter füttere.
:oops: :depp:  :gehtsnoch: :gehtsnoch: :gehtsnoch:
Animal Help Austria - www.animal-help.at - office@animal-help.at - 0676/740 40 60 (0 - 24 Uhr)