Autor Thema: Juckreiz?  (Gelesen 2061 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline InMaDa

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 835
  • Geschlecht: Weiblich
Juckreiz?
« am: 23. Januar 2013, 12:17:02 »
Meine Mausi hat seit etwa einer Woche verstÀrkt Juckreiz.
sie kratzt sich vor allem am bauch u hat sich dabei auch schon ihre brustwarzen aufgeschĂŒrft. ich habe bei ihr keine flöhe oder Ă€hnliches gefunden, trotzdem ein flohband draufgegeben und gestern auch noch mal mit flohshampoo gewaschen. aber leider hat es nicht aufgehört.

ich vermute daher, dass es aufgrund der trockenen winterluft ist. was kann ich ihr noch dazu geben (meine idee wÀre lachsöl)?
da sie sehr kĂ€lteempfindlich ist, trĂ€gt sie draußen normalerweise ein mĂ€ntelchen (außer bei kurzem gassigehen).

der rĂŒde hat keine verstĂ€rkten probleme, "durfte" aber dennoch sicherheitshalber gestern auch ein bad nehmen.

danke fĂŒr eure ideen!  :))

lg
in memoriam:
Meeris: Gismo t 21.08.2011
Nele t 05.12.2012
Franziska t 30.12.2012
Tatzi: Diana - t 28.10.2012

Offline silvia1311

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 288
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Juckreiz?
« Antwort #1 am: 27. Januar 2013, 19:26:45 »

was fĂŒtterst du?

könnte eine futtermittelallergie sein
die katze meiner nachbarin hatte auch sich auch stÀndig gekratzt.
es wurde dann von TA ein allergietest gemacht und leider bestÀtigt, dass die katze auf das
div fertigfutter allergisch ist. 

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.681
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lucy immer in meinem ♄
    • http://www.lupuslive.yooco.de
Re: Juckreiz?
« Antwort #2 am: 27. Januar 2013, 19:56:56 »
Vielleicht kommt sie mit dem vielen Salz auf der Straße in BerĂŒhrung?
Du könntest ihr zur Beruhigung das Bauchi mit KÀsepappeltee abwaschen. Einfach einen Watebausch eintunken und den Bauch abtupfen. Ich wasche Lucy`s Pfoten nach jedem Gassigehen mit KÀsepapeltee, da sie sich immer so viel schleckt und die Pfoten sonst wund werden.
Hoffe es geht deiner Maus bald wieder gut!
Carmen, Roman, Lilly & Tina, unvergessen unsere Lucy, unvergessen unser Kater Sammy unvergessen unser Kater Leo
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Offline Evamaria

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 840
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Juckreiz?
« Antwort #3 am: 28. Januar 2013, 22:03:01 »
Hast du nur "Flohshampoo" verwendet, vielleicht sind es Hautmilben, die sonst auch da sind und keine Probleme machen und jetzt aus irgendeinem Grund den Juckreiz auslösen.
Sprich mit TA, ev. hilft Johanneskrautöl zum Einreiben, hat bei Tippi gut geholfen, die hatte den Juckreiz auch ganz plötzlich, ev. als Reaktion auf die Narkose, nach der OP.
Futter ist da leider auch ein großes Thema, ev. umstellen und sehen, obs hilft.
Wenn du nach einigen Tagen mit anderem Futter keine Besserung siehst, solltest du einen anderen Ursprung der Beschwerden in Betracht ziehen, warte nicht zu lange, denn wenns juckt ist das wirklich nicht sehr angenehm!

Mit jedem Kratzen juckt es dann mehr. Es können sich auch zusĂ€tzliche Infektionen auf die ursprĂŒngliche Erkrankung "draufsetzen", dann wird es echt mĂŒhsam den wirklichen Ursprung zu finden und es wird eine lange Probiererei.
Versuche mal in den Tiefen des alten Forums nachzulesen, da gabs sicher schon hilfreiche Threads zu diesem Thema.

lg und baldige Besserung

EvaMaria

Offline InMaDa

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 835
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Juckreiz?
« Antwort #4 am: 28. Januar 2013, 22:33:53 »
danke euch fĂŒr eure beitrĂ€ge!

es ist schon besser geworden, sie kratzt sich nicht mehr stÀndig, sondern nur gelegentlich. gewaschen hab ich sie mit einem "ungeziefershampoo", das laut beschreibung auch gegen milben u co wirken soll.

futtermittelallergie glaube ich nicht, da ich sie barfe u sie da seit ewigkeiten das selbe kriegt.

die "idee" mit dem streusalz scheint mir mal am plausibelsten. das werde ich auf alle fÀlle probieren. danke

lg inge
in memoriam:
Meeris: Gismo t 21.08.2011
Nele t 05.12.2012
Franziska t 30.12.2012
Tatzi: Diana - t 28.10.2012