Autor Thema: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele  (Gelesen 402941 mal)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3225 am: 03. Oktober 2020, 11:41:43 »
Mau,
hab euch noch gar nicht erzählt, dass unser toller Schossi-Sitz-Sessel vor einiger Zeit einen lauten Knall von sich gegeben hat. Mami und ich sassen ganz ruhig drauf als es knallte. Ich bin natürlich sofort geflohen. Nele hat eine lose baumelnde Feder an der Unterseite vom Sessel entdeckt.

Gestern kam Onkel Martin und hat sich den Sessel ganz genau angesehen und dran rumgewerkelt.

Als er fertig war hab ich mich an seine Beine geschmiegt um danke zu sagen.

Sessel ist zwar bissl put, aber das stört nicht beim Schossi sitzen.

Pfoti, eure Bieneli
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3226 am: 07. November 2020, 18:50:21 »
Miau, miau liebe Nele!

Du hast schon lange nichts von dir hören lassen!
Bei uns zuhause gibt es nicht viel Neues.
Ich schlafe immer noch beim jungen Frauli im Zimmer, aber dann mache ich mich gleich auf den Weg.
Ich streife eine Runde im Revier und dann gehe ich zu meinen Freunden. Dort verbringe ich den ganzen Tag. Ich bekomme zu essen und im Garten finde ich viele Tiere zum Jagen. Einmal hab ich eine Schlange gefunden.
Aber am besten ist dort die Ruhe! Keine anderen Tiere im Haus, auf dem Bauch von meinem Freund kann ich wunderbar schlafen und ich werde wie eine Prinzessin behandelt.
Am Abend bringen mich meine Freunde nach Hause. Der Mann trägt mich immer unter seiner Jacke, damit mir nicht kalt wird.
Ich glaube Nahla ist ein bisschen eifersüchtig. Ich hab ihr eh angeboten, dass sie mich mal begleiten kann, aber sie hat einfach Angst vor fremden Menschen.
Nahla jagt immer noch den Mietza, wenn sie grantig ist.
Es ist jetzt auch schon wieder ein Jahr her, dass Mietza bei uns im Garten aufgetaucht ist.
Mietza und Mini sind noch immer dicke Freunde, wobei dick ist eigentlich nur Mini. Sie schlafen oft beieinander.
Mali hatte vor zwei Wochen einen Unfall. Er ist ganz schief und unsicher gegangen, hatte eine Wunde am Ohr und auf der Lippe und er war einige Tage sehr langsam und hat viel geschlafen. Aber jetzt geht es ihm wieder gut.

Wie geht es bei euch?
Erzähl doch wieder mal von euch!!!
Ich schick dir ein Foto von mir bei meinem Freund und eines von Mini und Mietza.

Nasenbussi, deine Leya

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3227 am: 08. November 2020, 16:22:43 »
Mau Leya,
E N D L I C H mal wieder Post von dir!

Wer hätte gedacht, dass in dir so ein schmusebedürftiges Kätzchen steckt?! Kopfi, Bauchi und Pfoti am Besuchs Herrchen!

Ich lieg öfter bei  M E I N E R Mami am Schoss.
Ich such dir Foto raus.
Du kannst derweil unsere anderen Briefis lesen, auf die du noch nicht geantwortet hast.
Gehst du noch zu deinem musikalischen Freund??? Den darfst du nicht im Stich lassen.
Pfoti stubs, Nele
« Letzte Änderung: 08. November 2020, 16:48:02 von Katzenmama »
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3228 am: 11. November 2020, 15:27:35 »
Mau Nahla,
Mami und ich mussten erst nachsehen ob Mali ein Wuffl oder ein Miau ist! Hat bissi dauert. Weisst du wie es zum Unfall eures schönen roten Katers kam??? Gut, dass nicht mehr passiert ist. Wie ist Mali sonst so drauf? Ist er dir und Leya ein guter Katzenkumpel oder ärgert er euch Mädels?

Mami hofft, dass die Büros an der Uni nicht geschlossen werden, weil dann müsste sie von zu Hause aus arbeiten. Und das ist viiiieeel mühsamer als im Büro.
Das liegt aber NICHT an uns, sondern die Arbeit selbst ist von daheim aus  komplisierter.
Heute hat Mami frei! Wir sind bis zu Mittag mit ihr im Betti gelegen. War schön!
Köpfchen Bieneli
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3229 am: 15. November 2020, 12:30:17 »
Mau, liebes Bieneli!

Ich glaub der Kater Mali ist noch nicht wieder ganz der Alte! Er ist langsamer und und manchmal auch ein bissi verwirrt.
Vorhin erst hat das Frauli ihm helfen müssen. Draußen war eine laute Jaulerei. Mali und der große Nachbarskater haben sich angestarrt und ganz laut angejault. Normalerweise macht der Mali in solchen Situationen kurzen Prozess und verjagt andere Katzen, aber irgendwie war er dieses Mal hilflos und nicht so sicher, was er tun soll. Frauli hat sich dazwischengestellt, die Situation aufgelöst und Mali heimgebracht.
Ob es ein Autounfall war oder was genau dem Mali passiert ist, wissen wir nicht.
Er ist an dem Sonntag in der Früh wie immer mit allen Katzen ins Haus gehuscht, nur hat er nichts gefressen und sich gleich auf sein Platzerl auf der Bank gelegt. Um die Mittagszeit ist er dann von der Bank so komisch runter gesprungen, torkelnd gegangen und die rechte Hinterpfote ist ihm immer wieder weggekriegt. Das Frauli hat gleich bei unserer Tierärztin, die hier im Ort wohnt, angerufen. Zum Glück war sie zuhause und Frauli ist mit Mali hingefahren.
Seit seinem Unfall ist er sehr ruhig und lässt mich in Ruhe. Früher hat er mich manchmal gejagt, wenn er grantig oder übermütig war.
Leya lässt sich hier tagsüber garnicht mehr blicken. Sie ist bei ihren Freunden und spielt Prinzessin. Sie lässt sich sogar nach Hause tragen!! So eine verwöhnte Dame!
Wenn es so unfreundlich draußen ist sind wir Katzen tagsüber lieber drinnen und schlafen uns aus, weil wir in der Nacht hinausgehen. Wenn es dann kälter wird, hat Frauli gesagt, müssen wir in der Nacht hereinkommen und tagsüber spazierengehen.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Nasenbussi, deine Nahla

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3230 am: 27. November 2020, 20:55:55 »
Mau Nahla, mau Leya, mau alle!

Tante Lores hat Mami was bracht. Das runde Ding am ersten Foto. Und sie hat sagt, dass ich damit spielen darf.  :8:
Die runden Dinger rollen echt super. Das war ein Spaß!! Ich war so schnell unterwegs, dass Mami kein Foto geschafft hat. Erst als ich das Ding näher bepfotelt hab entstand ein Bildi. Ihr seht es unten.
Mit meinen Swesdan läuft's mal so und mal bissl besser.
Die können alle 3 ganz schön wütend pfauchen. Da hat es mir in letzter Zeit paarmal ordentlich die Sprache verschlagen. Komischerweise sagt Mami da gar nix.
Eure Nele
PS: Mami gefällt es mittlerweile recht gut wenn ich auf ihren Schultern sitze. Sie sagt dann Neli zu mir!
« Letzte Änderung: 28. November 2020, 14:24:00 von Katzenmama »
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3231 am: 28. November 2020, 14:26:41 »
Mau alle,
jetzt wo es so finster ist, schlaft Mami gern laaaaang. Wir legen uns dann gern zu ihr.
Das war heute. Schaut wie lieb die Zwillinge sein können.

Eure Nele
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.347
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3232 am: 28. November 2020, 15:23:57 »
 :8:   oh soooo süß   :8:  :8:  :8:

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3233 am: 28. November 2020, 19:50:51 »
Mau Nahla,
was hat die Weisskittel zu Mali's Verletzungen bzw. zu seiner Verwirrtheit gesagt? Hat er eine Spritze gekriegt?
Geht es ihm jetzt schon besser?

Bei Nele konnten wir uns in den letzten Wochen ganz gut durchsetzen.
Nachdem Maja gefordert hatte, dass endlich mal wer "diese Katze" erzieht, hat Mami uns 3 gebeten, Nele beizubringen welches Verhalten uns gegenüber ok ist und welches nicht.

Nahla, was ist mit dem netten Nachbarn, der so schön musiziert von nebenan? Kannst DU dir den vielleicht "krallen"?

Nasenbussi und bis bald!
Deine Bieneli
« Letzte Änderung: 28. November 2020, 20:53:11 von Katzenmama »
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Misho Mama

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3234 am: 28. Januar 2021, 19:26:56 »
Ein liebes Hallo an die Katzenmama und ihre  Lieblinge...
da ich schon längere Zeit nichts von euch gelesen habe und eure liebevollen Alltagsgeschichten immer gern gelesen habe, wollte ich mich mal erkundigen, ob es euch eh gut geht.
Ich hoffe, ihr genießt alle die Altersteilzeit eurer Mami  :8: und seids gesund und munter.
Ganz liebe Gr, Andrea mit Lioni und Misho
Natürlich glaube ich an Liebe auf den ersten Blick........ich habe einen Hund ;)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3235 am: 01. Februar 2021, 21:04:16 »
Mau, miau, mi, mau,
ja wir genießen die Zeit mit Mami und sie freut sich auch über uns. Wenn wir einander anpfauchen gefällt ihr das nach wie vor nicht. Dafür ist sie sooo glücklich wenn wir miteinander kuscheln.
In der Arbeit geht es Mami nicht gut. Seit dem doofen Virus ist alles so kompliziert geworden.
Pfoti Nele & Co
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3236 am: 03. Februar 2021, 18:04:09 »
Mau, liebes Bieneli!

Wir haben ja schon so lange nichts mehr von einander gehört!
Wie geht es dir mit deinen Schwestern, besonders mit Nele?
Bei uns gibt es nicht viel zu erzählen.
Ich bin tagsüber meist herinnen und nachts bin ich draußen unterwegs. Nur als so viel Schnee war, sind wir Katzen großteils auch in der Nacht herinnen geblieben. Manchmal sind die drei Kater trotzdem in der Nacht hinausgegangen. Mini und Mietza schlafen dann meistens auf der Terrasse in einem Karton, der mit Heu gefüllt ist und Mali hat ein Versteck in einer kleinen verfallenen Höhle gegenüber.
Leya ist in der Nacht ja immer in ihrem Zimmer. In der Früh geht sie fort und wird pünktlich zum Schlafengehen gebracht. Wenn ihre Freunde nicht da sind, besucht sie unseren Nachbarn, der sich sehr freut.
Die Vormittage sind sehr gemütlich. Letztens haben alle Hunde und Katzen (4+5) im Wohnzimmer geschlafen!
Ich hab mich zur alten Coco auf den Polster gelegt.
Frauli mag dann garnicht staubsaugen, weil sie uns nicht stören möchte. Find ich sehr nett von ihr!

Erzähl doch wie es euch geht! Hast du wieder ein Foto von dir?

Nasenbussi, deine Nahla

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3237 am: 03. Februar 2021, 19:24:35 »
Mau, Nahla,
das ist ja schön von dir Post zu kriegen.
Sag ist Coco nicht kalt am Allerwertesten? Mami und ich sind begeistert von Cocos schöner Fellfarbe. Sie sieht sehr müde aber auch sympathisch aus.

Deine Mami hat sich Schal bestellt und meine...äh unsere ein Paar Socken.

Mami war gestern bei der Weisskittel weil sie Pobleme hat in der Arbeit alles zu schaffen, was sie schaffen soll. Reden mit Seffs bringt nicht viel. Mami schlaft viel und braucht lang bis sie was erledigt kriegt. Frau Weisskittel hat Mami neues Pulvi aufschreibt und dass sie die nächsten 2 Wochen bei uns bleiben kann und nicht in die Arbeit muss.

Mit Nele kuscheln ich manchmal recht gern. Sie ist so eine fröhliche, pfiffige Katze. Ihr Fell ist immer noch sehr plüschig.
Ich schau jetzt öfter nach Mami.
Köpfchen Bienchen
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 232
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3238 am: 04. Februar 2021, 11:10:00 »
Mau, liebes Bieneli!

Coco hatte früher ein schönes seidig glänzendes Fell. Jetzt ist sie alt, über 16 Jahre, und mag es garnicht wenn Frauli sie bürsten möchte. Da läuft sie panisch davon. Deswegen sieht sie ein bisschen ungepflegt aus.
Sie schläft schon sehr viel. Sehen und hören kann sie nicht mehr gut, und wenn sie steht, wackelt sie mit dem Kopf.
Auch mag sie es garnicht, wenn eine Katze schnell an ihr vorbeihuscht, da versucht sie uns immer zu maßregeln. Sie ist aber viel zu langsam um mich zu erwischen!
Vielleicht hilft es deiner Mami, wenn sie einen Spaziergang in der Sonne macht, falls sie mal scheint. Mein Frauli versucht auch oft Obst und Gemüse zu essen und manchmal nimmt sie Vitamin D - Tropfen. Sie meint das hilft gegen Frühjahrsmüdigkeit.

Alles Gute deiner Mami, dass es ihr bald besser geht!
Nasenbussi, deine Nahla

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.478
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Antwort #3239 am: 05. Februar 2021, 18:13:05 »
Mau Nahla, mau Leya,
heute ist ein großes Paket gekommen. Der Lärm bei der Lieferung hat uns allen recht zugesetzt.

Ich, Maja hab mir das kuschelig weiche Mondbettchen gekrallt. Boni hat es zuvor bewacht ist aber nicht rein.

Mami hat paar Fotos schickt, an Tante Agnes, und an euer Frauli. Vielleicht könnt ihr die ins Forum stellen oder sie an Mami zurücksenden und Mami stellt sie dann ins Forum.

Ich Boni bin allein im roten Sessel gelegen.Musste mit Bienelis Decke vorlieb nehmen. Hoffe es wird heute noch was mit Schossi sitzen.

Köpfchen, die Viererbande
« Letzte Änderung: 05. Februar 2021, 18:59:52 von Katzenmama »
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

 

atnadmin