Autor Thema: Boni, Biene und Maja  (Gelesen 204542 mal)

0 Mitglieder und 3 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2475 am: 04. Juli 2018, 11:01:54 »
Boni kuschelt sich auch gern mal an eine grĂ¶ĂŸere, flauschige Katze!  :8:  :8:
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.009
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2476 am: 04. Juli 2018, 11:30:37 »
Sieht ja auch sehr flauschig aus - kommt aber an Bonis Seidenfellchen sicher nicht heran :8:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-MĂ€derl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 ĂŒber der RBB, aber fĂŒr immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.894
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2477 am: 04. Juli 2018, 13:13:58 »
So herzig  :8:   :8:   :8:

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2478 am: 04. Juli 2018, 14:14:47 »
Miau Leya,

schön von dir zu hören! Du hast ja bald deinen 1. Geburtstag?!

Das ist aber schaaaade, dass deine Menschen fast alle weggefahren sind! Da mĂŒsst ihr gut auf euch selber aufpassen. Vorsichtig auf der Straße und im Wald! Nix fressen, was ihr nicht kennt! Keine gewagten Kletterversuche!  :not speak:
Überleg grad wer deine Katzenkumpels sind. Hast du mir das schon mal verraten?! Einen Max gibt es, der immer auf supergescheit tut, wie meine Schwester. Aber ich weiß jetzt ehrlich gestanden nicht, ob Max DEIN GefĂ€hrte ist, oder der von Luna?!

Leya, das find ich urlieb, dass dir mein bissl ernsterer Blick am Schachtel Foto aufgefallen ist.  :8:  :11:
Obwohl ich lang ĂŒberlegt hab, ich kann mich nicht mehr erinnern, ob und was mich da geĂ€rgert hat. Frauli ist auch schon aufgefallen, dass ich öfter mal nicht so ganz glĂŒcklich aus meinem schönen weißen Fell schaue.

Also wenn ich ĂŒberleg was mich in letzter Zeit geĂ€rgert, verunsichert, gestört hat, dann war das:

1.) LĂ€rm ums Revier herum,

2.) dass Frauli mir einmal kein Abendessen gegeben hat, als ich gaaaaanz fix damit gerechnet hab, JETZT gefĂŒttert zu werden.  :whistle:  :whistle: Angeblich war noch nicht Essenszeit!  X(  X(

3.) wenn Boni sich auf Fraulis Schoss breit macht und ich mich irgendwie dazwischen klemmen muss,

4.) als Maja mich wieder mal von der obersten Kratzbaumliege vertrieben hat!  :nervous:  :nervous: Leya da hĂ€ttest mich knurren und fauchen hören sollen und meine Ohren hab ich ganz weit nach hinten gedreht!  :whistle:

5a.) als Boni sich dawischen gedrÀngt hat, als ICH Schossi gesessen bin, und
5b.) als Frauli mit mir geschimpft und mir einen NasenstĂŒber angedroht hat, als ich auf Boni hingehaut hab,

6.) wenn Frauli zwar viel daheim ist, aber wenig Zeit fĂŒr uns hat,

7.) wenn Frauli mich trösten will, aber mir die Art WANN, WO UND WIE sie mich krault, grad nicht behagt,

8.) wenn Frauli selber traurig oder wĂŒtend ist, oder Aua hat

Ups, das ist jetzt eine lange Liste geworden.

WĂŒnsch dir, dass die Zeit schnell vergeht bis wenigstens eines deiner Fraulis wieder kommt!

Baba,
Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2479 am: 05. Juli 2018, 10:51:54 »
Gestern ist Frauli sehr frĂŒh vom Streifzug heimgekommen. Wir waren alle 3 ziemlich verdattert.  :kacsint2:

Frauli ist auch nicht mehr weggegangen. Das war toll, es gab pĂŒnktlich Abendessen und wir konnten Schossi sitzen oder einfach so in Fraulis NĂ€he sein.  :8:  :8:  :8:

Pfoti an alle
Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.015
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2480 am: 11. Juli 2018, 13:19:48 »
Ja was sehe ich denn da? Prinzessin im Transportkorb? Du wirst doch nicht gerne zum TA fahren wollen  :whistle:

Boni auf dem Teppich schaut ĂŒbrigens cool aus! da wirkt sie so klein auf dieser großen Katze  :alas:

Bienchen hast du Frauli beim Puzzle geholfen? Findet sie nun keine Teilchen mehr   :not speak:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.894
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2481 am: 11. Juli 2018, 13:32:30 »
Oder hast du deinem Frauli beim Puzzle geholfen liebes Bienchen  :be happy:

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2482 am: 11. Juli 2018, 15:39:53 »
Miau, miau,

also ich muss schon bitten: Nur weil ich mich in den Transporter lege, heißt das noch laaaaaange nicht, dass ich mich zur TierĂ€rztin schleppen lasse!  :whistle:
Eine schlaue Katze, wie ich, WEISS wann es UNGEFÄHRLICH ist, sich in den Transporter zu legen.

Nach dem Frauli uns gefĂŒttert hat, zum Beispiel. Oder wenn es draußen schon dunkel ist. Oder wenn Frauli entspannt wo rumhĂ€ngt, oder langsam durch's Revier schlurft. Da geht keinerlei Gefahr vom Transporter aus.  :kacsint2:

Höchste Aufmerksamkeit ist geboten wenn: wir noch kein Essen bekommen haben, Frauli nervös  und leicht hektisch rumwuselt, wenn sie zwischendrin SO TUT ALS OB sie gaaaaanz entspannt wĂ€re. Wenn sie abwechselnd den Korb und eine von uns ansieht........ Da heißt es auf der Hut und schnell sein...... :not speak:


Pfoti,

Maja
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2483 am: 11. Juli 2018, 15:44:29 »
Miau, miau,

ich wollt ich wer ein PuzzleTEIL!

Dann wĂŒrd ich mehr Aufmerksamkeit von Frauli kriegen. Hab mich auf das Puzzle gelegt um Frauli daran zu erinnern, dass sie eine große, hĂŒbsche fast weiße Katze hat, die gern wieder mal wie ein kleines KĂ€tzchen abgeknuddelt und bespielt werden will!

Köpfchen,

Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.894
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2484 am: 11. Juli 2018, 22:50:50 »
Liebe Maja, du bist ein sehr kluges Katzi und beobachtest dein Frauli sehr gut  :))
Bieneli, dein Frauli spielt doch wirklich viel mit dir und knuddelt und krault dich, aber du hast schon recht wenn du dich mitten auf das Puzzle legst, da bekommst du natĂŒrlich noch mehr Aufmerksamkeit  :))

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2485 am: 21. Juli 2018, 17:34:07 »
Miau, miau,
weiss jemand wie es meiner Freundin Leya geht?!?
Leya hast du die Abwesenheit von Frauli gut ĂŒberstanden?! Bist du ok meine Liebe?!
Hast du schon deinen 1. Geburtstag gehabt und gefeiert?!

Mir geht's gut. Vor paar Tagen hat Frauli mich in Transporter gesteckt und ist mit mir zur Weisskittel gefahren. Hab mich unter dem Handtuch verkrochen, das im Transporter liegt.

Bin sunt. Hab nur Sannfeisch SĂŒndung. Da tut Frauli mir immer so komische Paste ins MĂ€ulchen.  :icon_evil:
Das dauert jedesmal ewig bis ich die wegkrieg. Ganz geht die gar nicht weg.
Frauli meint, Paste ist wichtig, sonst gehen Sandi putt.
Köpfchen Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Border Collie
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2486 am: 22. Juli 2018, 11:34:00 »
Miau, miau liebes Bieneli!!

So lieb von dir, dass du an mich denkst!
Mir geht's gut! Danke!
Gut, dass du mich an meinen Geburtstag erinnerst!! Da ich ja eine  Findelkatze bin, weiß niemand, wann ich geboren wurde. Die eine Tochter vom Frauli hat mich am 28.9.2017 gefunden und unsere TierĂ€rztin hat gemeint, dass ich ca. 10 Wochen alt wĂ€re. Ich war ja schon als ganz kleine Katze sehr selbstbewusst und neugierig!! Und hab mir ganz allein die Welt angesehen!
Frauli und ich haben ĂŒberlegt, dass ich Ende Juli auf die Welt gekommen sein dĂŒrfte und von meinem Charakter her ein Löwe im Sternzeichen sein mĂŒsste. Löwen sind ja risikofreudig, selbstbewusst, stolz, unerschrocken aber auch eigensinnig. Das passt!!!!
Jetzt habe ich mir einen Tag aussuchen dĂŒrfen und habe mich fĂŒr den 24. Juli entschieden!!
Was sagst du, ist das ein schönes Datum?
Ohne dich hÀtte mein Frauli garnicht an meinen Geburtstag gedacht. Und durch dich hab ich jetzt einen ganz eigenen Geburtstag!!!! Danke!
Sonst hab ich nicht so viel erlebt. Das junge Frauli ist ja wieder da und so hab ich in der Nacht immer jemanden zum Kuscheln.
Wenn es so heiß ist, mach ich nicht viel. Ich döse gern im Schatten oder spiele, wenn es kĂŒhler ist mit Nahla. Gestern war es lustig! Da hat Frauli im Obstgarten Heu zu großen Haufen zusammengerecht und Nahla und ich haben verstecken und fangen im Heu gespielt.
Zur TierÀrztin bin ich letzte Woche auch gegangen. Aber ich hab nur ein Wurmmittel und etwas gegen Flöhe bekommen. Nahla muss, deswegen nie zur TierÀrztin.Ich schon!! Weil Frauli sagt, dass ich eine Kampfkatze bin und nur bei der TierÀrztin stillhalte. Ich glaub, Frauli hat Respekt vor meinen Krallen! Ha!
Ich hoffe, dir geht es wieder gut!
Frauli hat ein paar Fotos von mir gemacht. Auf dem Zaunpfeiler sitze normalerweise ich! Das ist ein toller Aussichtsplatz. Aber die Nahla hat sich nicht vertreiben lassen!

Alles Liebe, deine Leya!

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2487 am: 22. Juli 2018, 20:13:19 »
Miau Leya, ich freu mich, dass es dir gut geht!! Bin beruhigt wenn du deine Tage und NĂ€chte ohne grosse Aufregungen verbringst.  :kacsint2:
Im Heu hĂ€tte ich gern mitgespielt. Das klingt sehr lustig. Wie wir kleiner waren sind Maja und ich immer durch die Polster und Decken getollt wenn Frauli Bett ĂŒberzogen hat.
Nahla ist auch eine hĂŒbsche Katze. Wie alt ist sie?!
Ehrlich gestanden find ich das garstig von dir wenn du Nahla von ihrem Aussichtsposten vertreiben willst! :tongue:
Du erinnerst mich an Maja wenn die mich von der obersten Kratzbaumliege verjagt. Ich bin leider nicht so standhaft wie Nahla. Vielleicht kann SIE mir ja paar Tipps geben, wie ich mich besser wehren kann.
Freu mich, dass du jetzt auch einen Geburtstag hast. Hast dir ein schönes Datum ausgesucht.
Köpfchen Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline nini13

  • Border Collie
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2488 am: 25. Juli 2018, 22:18:25 »
Miau, miau liebes Bieneli!

Gestern hab ich ganz tolle Leckerlis zum Geburtstag bekommen!
Ich hab aber den anderen Katzen ein bisschen was abgegeben, damit sie sich mit mir freuen!
Nahla ist eine Nitrakatze und ca 2 Jahre alt. Sie ist sehr elegant und klug, eine richtige Dame!
Weißt du, Bieneli, ich glaub weil sie Ă€lter ist und nicht meine Zwillingsschwester und weil sie mich draußen oft mitnimmt und mir viel zeigt, hab ich schon Respekt vor ihr.
Und wenn ich mich so anschleiche um sie vom Pfeiler zu verjagen, hat sie mich schon lĂ€ngst gesehen, bleibt aber ganz gelassen und verzieht ihre grĂŒnen Augen zu Schlitzen und schaut mich böse an. Da werde ich dann unsicher! Außerdem weiß ich, dass Nahla viel gewandter und schneller als ich ist!
Da bleibt sie meistens Sieger!

Wie geht es dir, liebes Bieneli? Gibt es in den GĂ€rten interessante Dinge zu sehen?

Bis bald, deine Leya

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.754
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2489 am: 27. Juli 2018, 21:04:33 »
Miau Leya,
freu mich dass du deine Geburtstagsleckerlis mit den anderen geteilt hast.
Ja, bei uns in den GĂ€rten gibt's einiges zu beobachten. In den Loggien des Nachbar Hauses gibt's auch manches zu entdecken.
Im Garten unter uns ist öfters ein Tigerkater. Der hat Brustgeschirr an. Seine Leine ist an dem StÀnder vom Sonnenschirm befestigt.
Manchmal beneide ich ihn weil er sich ins Gras legen und an dem GrĂŒnzeug am Gartenzaun schnuppern kann.
Andererseits kann ich mir nicht vorstellen wo angebunden zu sein
Katerchen darf nur raus wenn seine Menschen in der NĂ€he sind.
Du Leya stell dir vor, ich bin schon seeeehr geschickt beim Nachtfalter fangen. Ich ĂŒbe aber auch fleissig.
Baba, Bieneli
PS: Was macht denn der Pauli?
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)