Autor Thema: Duke  (Gelesen 2594 mal)

Offline lina

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 440
  • Geschlecht: Weiblich
Duke
« am: 06. März 2009, 20:17:01 »
Leider mußte Margit (von Welpen in Not) den schwarzen Labradormischling Duke über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Nachdem seine Angriffe auf Margits Mann und die Hunde immer brutaler wurden, mußte Margit diese sehr schwere Entscheidung treffen. Duke wurde in seiner Vergangenheit Drogen und Alkohol verabreicht, und dass hatte offensichtlich bleibende Schäden in seinem Gehirn verursacht. Ich habe Duke ganz kurz kennengelernt, er war ein wunderschöner junger Hund. Lieber Duke, ich bin mir sicher du hast auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke endlich deinen Menschen gefunden!!!

Offline Katzmurhe

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 845
Duke
« Antwort #1 am: 06. März 2009, 20:27:08 »
;( Der arme Kerl! Wie kann man sowas nur machen, einen Wuff Drogen verabreichen???
Alles Gute in der anderen Welt, lieber Duke!

Daniela P

  • Gast
Duke
« Antwort #2 am: 06. März 2009, 21:10:42 »
alles gute im hundehimmel, lieber duke, grüß mene asti wenn du sie triffst ja?
und denk dran: du kannst nichts dafür, menschen haben dir das angetan.
trotzdem, bitte vergib uns menschen. wir sind nicht alle so, es gibt z.b. uns, denen du nicht egal bist und die dir sowas nie antun würden. fürs nächste mal wünsche ich dir dass du gleich so jemanden triffst.

küsschen.

Offline gaby

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.430
  • Geschlecht: Weiblich
Duke
« Antwort #3 am: 06. März 2009, 23:55:34 »
armer kerl da bewahrheitet es sich wieder...es gibt keine bösen hunde...nur böse menschen...ich wünsche dir im regenbogenland alles alles gute und das glück und die liebe die du bis auf eine kurze zeit auf der erde nicht bekommen hast

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.808
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lucy immer in meinem ♥️
    • http://www.lupuslive.yooco.de
Duke
« Antwort #4 am: 07. März 2009, 17:09:57 »
Auch ich habe Duke kennengelernt, als ich letzte Woche bei Margit war....
Das kommt für mich jetzt sehr plötzlich, denn meine Hand hat er ganz ruhig beschnuppert....
Schade, Duke, dass du keine Chance hier bei uns Menschen hattest....
Es tut mir so leid.

Mach`s gut, wo immer du jetzt bist..... ;(
Carmen, Roman, Lilly & Tina, unvergessen unsere Lucy, unvergessen unser Kater Sammy unvergessen unser Kater Leo
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Margit

  • Gast
Duke
« Antwort #5 am: 07. März 2009, 21:13:50 »
Hallo zusammen!

Danke Lina für deinen Eintrag!

Ja, DUKE war wieder einmal so ein Fall, den Menschen komplett verbockt haben und wo sich leider nichts mehr machen lies! Da schämt man sich fast ein Mensch zu sein! DUKE wusste es und er fügte sich seinem Schcksal total, er wirkte sogar befreit, endlich nicht mehr getrieben umherlaufen zu müssen und suchen, was er ohnedies nie gefunden hätte!

DUKE, für mich warst du ein toller Hund und DANKE dass ich dich kennenlernen durfte! in meinem Herzen wirst du immer einen Platz haben!

Liebe Grüße Margit

Alice

  • Gast
Duke
« Antwort #6 am: 07. März 2009, 21:20:35 »
Ich frage mich bei solchen Entscheidungen immer was es heißt "alles probiert" zu haben... aber ich will hier solche schwerwiegenden Entscheidungen auch nicht diskutieren, es ist ohnehin zu spät.

Machs gut Duke, alles Gute über der Regenbogenbrücke.