Autor Thema: Bully ist gestorben  (Gelesen 2671 mal)

Merlin

  • Gast
Bully ist gestorben
« am: 10. März 2009, 10:51:23 »
Heute musste ich Bully einschläfern lassen, da er eine schwere Lungenenzündung hatte, und sich die Lunge nicht regeneriert hat..
Heute Morgen ist er fast in meinen Armen erstickt, in der Klinik meinten die Ärzte das er Wasser in der Lunge hat.
Der einzige Trost für mich ist, das er jetzt nicht mehr leiden muß..

 ;(    ;(


 

prinzessfly

  • Gast
Bully ist gestorben
« Antwort #1 am: 10. März 2009, 10:58:26 »
Alles Gute für dich, lieber bully , im "Regenbogenland"     ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(  


lg.Nadine

Offline Momo

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 778
Bully ist gestorben
« Antwort #2 am: 10. März 2009, 11:23:33 »
gute reise ins regenbogenland, du süsser!

nadine, es tut mir sehr leid für dich. fühl dich gedrückt!
Tierische Grüße von Eva & Momo!

www.tierfreunde-kefalonia.at

Offline karin0777

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://karins-acrylmalerei.at
Bully ist gestorben
« Antwort #3 am: 10. März 2009, 11:24:41 »

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus

ein Licht leuchten sehen,

und Du meinst zu wissen,

woher es kommt ...

 

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

eine Sternschnuppe versinken sehen

und Du meinst zu wissen,

wer sie Dir geschickt hat ...

... eines Abends wirst Du über Deinem Haus

den Mond versinken sehen,

und Du meinst zu wissen,

wer immer noch an Dich denkt.

 
All das ist dein kleiner geliebter Freund

der über die Regenbogenbrücke ging,

und dich von dort oben sieht

um dir einen Gruß zu schicken

Offline gaby

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.430
  • Geschlecht: Weiblich
Bully ist gestorben
« Antwort #4 am: 10. März 2009, 13:47:47 »
alles alles gute dem tapferen kleinen mann im regenbogenland :heul:

Offline TarraLunaLeaAlice

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.831
  • Geschlecht: Weiblich
Bully ist gestorben
« Antwort #5 am: 10. März 2009, 13:51:56 »
Mögen dich unsere gegangenen Freunde oben empfangen und dich trösten.

Offline Bine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.265
  • Geschlecht: Weiblich
Bully ist gestorben
« Antwort #6 am: 10. März 2009, 15:29:25 »
:kerze :heul: :heul: :heul:
Armer Bully- schade, daß du schon ins Regenbogenland gehen musstest,...
Aber jetzt hast du keine Schmerzen mehr!!

Es tut mir sehr leid für dich, liebe Sabine- fühl dich von uns getröstet,...
Bine mit Nico (NITRA-Langhaardackelchen) und Cindy (Cocker-Hündin)
[/COLOR]
Es ist nicht UNSRE Schuld, wenn die Welt so ist, wie sie ist!- Es ist UNSRE Schuld, wenn sie so bleibt!
[/COLOR]

Offline karin0777

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://karins-acrylmalerei.at
Bully ist gestorben
« Antwort #7 am: 10. März 2009, 19:34:23 »
wieso schreibt ihr alle nadine  ?(

sabine ist die zu tröstende  ;(