Autor Thema: Spitzopi Zausel  (Gelesen 13731 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Martina

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4.215
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #30 am: 16. Juni 2015, 21:25:26 »
Ich war heute mit Melitta und ihrer Bande spazieren - danke Melitta fĂŒr den schönen Spaziergang - ich sag`s euch, der Zausel ist ein sĂŒĂŸer Knopf, momentan sehr fleißig am Weltentdecken - man glaubt gar nicht, dass er schon 12 Jahre alt ist. So ein lustiger Opa und seine Frisur ist genial.......
LG Martina & die Russelbande
Tel.: + 43 650 6251066
martina@animalhope-nitra.at


Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht (Heinz RĂŒhmann)

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.616
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #31 am: 16. Juni 2015, 22:05:31 »
das war heute Zausels erster großer spaziergang (gestern waren wir nach dem TA-besuch nur kurz an der donau)
und er war begeistert - so viel zum schnĂŒffeln und markieren   :pee: - von ihm aus hĂ€tten wir noch viel lĂ€nger
gehen können, er wuselt dahin und hÀtte vermutlich gerne, dass ich mitrenne...
die bilder sind entstanden, bevor wir Martina und die Russelbande getroffen haben - Zausel wie immer schwer zu
fotografieren und etwas verschwommen, ich zeig's euch aber trotzdem  :))











lg, melitta
liebe grĂŒĂŸe Melitta & Co.

Offline Tirolerin

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.183
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.michis-mobiler-hundefriseur.at
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #32 am: 16. Juni 2015, 22:40:30 »
Oh sĂŒĂŸ! Der wird sein neues Leben genießen  :8:

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #33 am: 16. Juni 2015, 22:44:23 »
Zausel der Weltentdecker, hat so viel zu lesen und dazuzuschreiben. :8:
Du hast ihm die TĂŒr zu einem schönen Leben geöffnet. Danke Melitta!
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafĂŒr, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline Mitzi

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.503
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #34 am: 17. Juni 2015, 04:37:41 »
Maaa der is sooo sĂŒĂŸ. Das letzte bild...dieser blick :8:

Offline Petra aus Linz

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.675
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #35 am: 17. Juni 2015, 22:15:08 »
Zausel sieht so lebensfroh aus, endlich darf er wieder etwas von der Welt sehen ! Alles Gute fĂŒr seine Nieren, ich hoffe sehr, dass sich die Werte schnell verbessern werden.
LG Petra+Elena+Jordy+Cats

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.616
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #36 am: 29. Juni 2015, 23:41:07 »
höchste zeit fĂŒr ein update, in der zwischenzeit hat sich ja einiges getan - aber zuerst ein paar fotos:









sehr aufmerksam, wenn es etwas zu essen gibt... :)













@tirolerin: ich finde, er Àhnelt von seiner frisur her auch dem komponisten Franz Liszt - dieser Àhnlichkeit verdankt das LisztÀffchen seinen namen :)
- ob sÀnger oder komponist - musikalisch ist Zausel auf jeden fall, er kann heulen wie ein wolf und auch ein wenig singen...

Zausel hatte sich ohne probleme eingelebt, mit der stubenreinheit klappte es schon etwas besser und die hoffnung, dass seine schlechten
nierenwerte durch diĂ€tfutter und medikamente wieder ins lot kommen und dann auch eine zahnsanierung möglich ist, war groß...

leider hat es das schicksal nicht so gut mit ihm gemeint und Zausel musste in der tierkllinik operiert werden - mehr dazu hier:
http://forum.animalhope-nitra.at/index.php?topic=27765.msg482999#top

glĂŒcklicherweise geht es jetzt wieder bergauf und Zausel ist nun schmerzfrei - nur der trichter, den er noch tragen muss, bis die nĂ€hte
entfernt werden, trĂŒbt sein glĂŒck ein bisschen...
wenn er gesund ist, sucht er dann eine eigene familie, wo er möglichst wenig alleine bleiben muss (das ist leider nicht so seine stÀrke...)
seit er in der tierklinik war, ist es schlimmer geworden (und momentan kann ich ihn auch nicht mit meinen hunden allein lassen, weil die
nÀhte ja nicht vorzeitig abmontiert werden sollten ?(), so residiert der kleine wicht halt derzeit beim "pflegeonkel" Axel gleich nebenan und
wenn der nicht zuhause ist, muss ich ihm gesellschaft leisten.
ich bin aber zuversichtlich, dass auch das besser werden wird.

lg, melitta

liebe grĂŒĂŸe Melitta & Co.

Offline Mitzi

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.503
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #37 am: 30. Juni 2015, 01:40:44 »
Wunderschöne Fotos Melitta. Da brauch ich ja gar nicht mehr Michael anrufen, du hast deine Vermittlungsfotos schon  :be happy:

Er ist so ein sĂŒĂŸer, schöner, lieber Bub. Wenn er gesund ist, werden, trotz seines Alters, die Leute Schlange stehen. Da bin ich mir sicher (ich helf dir eh beim vermitteln  :whistle:, nicht das du ihn noch behĂ€ltst  :alas: )

Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.235
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #38 am: 10. Juli 2015, 08:07:30 »
wie gehts denn eurem lieben zausel ?

lg claudia
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.616
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #39 am: 13. Juli 2015, 23:40:01 »
danke fĂŒr's nachfragen, Claudia!
muss mich entschuldigen, dass ich schon so lang nichts mehr von Zausel berichtet hab - ich konnte mich gar nicht aufraffen,
etwas zu schreiben nach dem niederschmetternden histologischen befund (Leiomyosarkom mit schlechter prognose).
aber Zausel hat sich nach der OP erstaunlich schnell erholt, ist lustig, liebt spaziergÀnge und erkundet mit freude die welt - er
wirkt topfit und ganz und gar nicht altersschwach. sein appetit ist hervorragend, der durchfall endlich auch erfolgreich
bekÀmpft und nun wird Zauselchen hoffentlich zunehmen (nach der op hatte er nur mehr 6,6 kg und war vorher schon ein
leichtgewicht mit 7,1 kg). wenn ich irgendwo sitze, liegt er entspannt zu meinen fĂŒĂŸen, aber sobald ich mich bewege, ist er
putzmunter und wuselt um mich herum, besonders an der essenszubereitung ist er sehr interessiert (hab mir schon einen
langsamen watschelgang angewöhnt, um nicht stĂ€ndig ĂŒber ihn zu stolpern). er liebt "action" und möchte am liebsten
mitspielen, wenn die katzen eine wilde jagd durch die wohnung veranstalten  ?(
er ist ein ganz lieber fröhlicher wicht, der fĂŒr jeden spaß zu haben ist (nur bei den augentropfen, die er wegen seiner
augenentzĂŒndung bekommen muss, hört sich der spaß auf - er verabscheut sie und schreit, wenn es endlich gelingt,
dass ein tropfen im auge landet statt auf seinem fell oder auf dem fußboden  :rolleyes:)
zum glĂŒck weiß Zausel nicht, wie krank er ist und ich hoffe sehr, dass es dem quirligen kobold noch lange gut geht!

lg, melitta

ein paar neue fotos folgen demnÀchst...
liebe grĂŒĂŸe Melitta & Co.

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.447
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #40 am: 14. Juli 2015, 00:04:25 »
Zausel darf endlich glĂŒcklich sein. Und ein glĂŒcklicher Hund nimmt es auch mit den grauslichsten Krankheiten leichter auf.
Egal wieviel Zeit dem Zausel bleibt, er fĂŒhlt sich von Dir geliebt, hat tolle Hundegeschwister und Katzenmitbewohner und darf endlich die Welt erkunden und ein tolles Hundeleben fĂŒhren. Das ist doch alles was zĂ€hlt. Ein Hund lebt ja im Augenblick.
Danke Melitta, daß Du ihm das alles schenkst.  :53:
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafĂŒr, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

eva59

  • Gast
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #41 am: 14. Juli 2015, 08:41:31 »
Ich wĂŒnsche dem Zauserl noch ein langes schmerzfreies Leben. Doch auch wenn es nur kurz sein sollte, er darf den Himmel auf Erden bei dir erleben. Herzlichsten Dank dafĂŒr. :53: :53: :53:

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.166
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #42 am: 14. Juli 2015, 09:08:42 »
Wir hoffen sehr das der liebe zausel noch lange unter uns und vor allen bei euch ist bis sich vl seine familie findet,.Er sieht so glĂŒcklich aus dank dir ........Danke das ihr ihm das ermöglicht. ....
Alles gute opa zausel ......halt die ohren steif! !

Offline xenia 7

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.014
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #43 am: 14. Juli 2015, 09:13:10 »
Ich wĂŒnsche dem Zausel-Opi auch alles erdenklich Gute, lang soll er sein schönes Leben bei dir genießen können. Liebe Streichler an den kleinen Mann und das er bald zunimmt.

glg Carmen
Carmen,Gerald, Avalonia und Mim und unsere Schneeflocke Inka
Unvergessen und fĂŒr immer in meinem Herzen meine Xenia und Merlin

Wer die Menschen kennt lernt die Tiere lieben

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.616
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopi Zausel
« Antwort #44 am: 22. Juli 2015, 15:19:55 »
danke fĂŒr eure lieben wĂŒnsche  :53:

der fidele Zausel lĂ€sst sich nicht so schnell unterkriegen  :be happy:

wieder ein paar bilder von und mit Zauselito:













wenn es heiß ist, geht er auch ins wasser - fĂŒr ein fußbad... aber wenn ich Arano den ball in die donau werfe,
ist er schon fast versucht, sich in die fluten zu stĂŒrzen, nur schwimmen mag er denn doch nicht  ?(
den ball liebt er heiß und möchte ihn am liebsten gar nicht mehr hergeben - es muss schon ein besonderes
gutzi sein, damit er ihn wieder auslĂ€sst  :4:







ein video gibt es auch noch - da sieht man, wie gschaftig Zausi unterwegs ist:

http://youtu.be/RUUI00J4kjw

lg, melitta
 
liebe grĂŒĂŸe Melitta & Co.