Autor Thema: Jungtaube gefunden, Tierarzt gesucht  (Gelesen 2723 mal)

Offline kkosh

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.288
  • Geschlecht: Weiblich
Jungtaube gefunden, Tierarzt gesucht
« am: 19. Mai 2016, 10:37:28 »
ich habe gestern bei der u-bahnstation reumannplatz eine junge taube gefunden (also schnaberl ist noch jungtaubenmäßig, gefieder ist komplett ausgebildet, kein flaum vorhanden, sie "piepst" aber noch wie ein jungtauberl). sie ist insofern verletzt, als ihr hinten die kompletten schwanzfedern fehlen, allerdings ist da nichts blutig. sie ist zwischen den leuten lethargisch herumgelaufen und hat keine anstalten gezeigt, sich schneller zu bewegen, wenn leute auf sie zugingen. auch als ich sie dann genommen habe, hat sie sich nicht sonderlich gewehrt. sie ist überhaupt nicht schreckhaft.

aufgefallen ist mir, dass sie dünn ist, und ein augerl dürfte eine verletzung/entzündung haben und ein beinchen ist dicker und sie hinkt. ich habe sie dann zu mir nach hause genommen, es war bereits nach 19.30 uhr, sie in eine rundum offene katzentransportbox gesetzt und ihr haferflocken und gekochte karotten gegeben. sie hat dann schon gezeigt, dass noch einiges an lebensgeist in ihr steckt, weil sie sofort selbständig zu picken angefangen hat.

ich bin nun auf der suche nach einem tierarzt in wien (wenn möglich, rund um den 10. bezirk), der sich speziell mit vögel/tauben auskennt, damit ich mit dem täubchen hinfahren und es behandeln lassen kann.
weiß wer einen solchen tierarzt, der sich speziell mit vögel/tauben auskennt?
« Letzte Änderung: 19. Mai 2016, 12:01:02 von kkosh »

Offline Beetle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.027
  • Geschlecht: Weiblich
  • SNEAKER
Re: Jungtaube gefunden, Tierarzt gesucht
« Antwort #1 am: 19. Mai 2016, 12:40:06 »
Ich hab gestern auch eine Taube gefunden, die Brieftaube war total erschöpft und hatte was am Auge. Ich hab sie in die Vogelstation Haringsee gebracht und sie wird dort bestens versorgt. In ihren Kobel kann sie nicht mehr zurück, denn das ist Soprt und wenn sie die Flugzeit nicht einhält (1000km) wird sie abgemurkst. Total krank und das ist Sport.
Lg Kari

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.117
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jungtaube gefunden, Tierarzt gesucht
« Antwort #2 am: 19. Mai 2016, 12:42:36 »
Wildtierhilfe Wien?
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline kkosh

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.288
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jungtaube gefunden, Tierarzt gesucht
« Antwort #3 am: 19. Mai 2016, 12:51:07 »
danke, habe mir mal beide kontaktnummern rausgesucht.

also ich habe jetzt bei der wildtierhilfe angerufen - voraussichtlich werde ich das täubchen morgen nach der arbeit zur wildtierhilfe bringen - der anruf bei der wildtierhilfe ging sich ja grad noch aus, weil die nur bis 13 uhr besetzt sind am tel - uff.

jedenfalls muss ich mich morgen wieder melden, damit am nachmittag jemand da ist und das täubchen entgegennimmt. sie wird einem tierarzt vorgestellt und dann entschieden, was man mit ihr weitermacht. angeblich haben die dort auch volieren mit tauben und sonstige kontakte, wo zb behinderte tauben hinkommen können oder sie wird dann später (stadtauswärts) wieder freigelassen.

gerne hätte ich sie selber betreut (bis eben der bürzel wieder nachgewachsen ist, aber das dauert leider wochen), aber bei 3 katern im haus ist das so gut wie fast nicht machbar. die sitzen seit gestern mit serviette um den hals da und warten auf ihre gelegenheit.

also danke vorab mal, ich glaube das thema kann man wieder schließen, täubchen wird geholfen :)

und zu sport: ich glaub fast jeder sport, der mit tieren zu tun hat, geht zulasten der tiere.

« Letzte Änderung: 19. Mai 2016, 13:06:45 von kkosh »

 

atnadmin