Autor Thema: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe  (Gelesen 6155 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FriedaLino+EliahMamas

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Weiblich
Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« am: 07. Oktober 2017, 10:06:56 »
Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe!

Liebe Katzenfreunde! Ich starte diesen Hilfeaufruf für die Katzendame Old Lady und den Kater Andrew, die beide ein schreckliches Schicksal zu tragen haben.

         

Die weiß-tigergefleckte rund 10+-jährige Katzendame Old Lady wurde vor wenigen Tagen von Mitarbeitern vom Auffanglager gefunden.
Die Arme hat sich wohl in der Motorhaube eines Autos am Kopf verletzt wurde und sich ein Ohr abgerissen.
In dieser Wunde waren bereits Maden. Kaum vorstellbar, welche Schmerzen Old Lady wohl erleiden musste. Schlimm genug, doch das ist noch nicht alles. Old Lady ist außerdem sehr dünn und war anfangs auch dehydriert.
Die abgestorbene Haut und das Ohr wurden mittlerweile zum Glück erfolgreich operiert. Nun hoffen wir sehr, dass die große Wunde schnell und gut heilen wird.
Obwohl der Katzendame Schreckliches widerfahren ist, ist sie  eine sehr liebe und verschmuste Katze.
Ihre weitere medizinische Versorgung ist sehr wichtig, damit sie wieder gesund wird und schnellstmöglich auf eine Pflegestelle ausreisen kann.
Ihr könnt euch vorstellen, dass die Kosten enorm sind.

       


Der zweite Kandidat ist Andrew, ein rund 1,5 Jahr alte kastrierte Katzenbub. Er wurde leider wie so viele junge Katerchen – vermutlich auf der Suche nach einem paarungswilligen Mädel - von einem Fahrzeug angefahren gefunden.
Die Folgen dieses Unfalls waren schrecklich. Ein Schädel-Hirn-Trauma, ein Kieferbruch und ein Beckenbruch.
Der arme Katzenbub musste sich wohl eine ganze Weile so schwer verletzt herumschleppen, denn die Maden haben sich schon an ihm zu schaffen gemacht.
Zum Glück hat Andrew die notwendige Operation gut überstanden.
Andrew dürfte wohl vom Wesen her ein kleiner Sonnenschein sein, denn trotz dieser traumatischen Ereignisse wird er als freundlicher Kater beschrieben, der sich bestimmt nichts sehnlicher wünscht, als endlich zu Menschen zu dürfen, die ihn liebevoll umsorgen und ihn auch noch gerne Pflege bieten, damit sein Kiefer vollständig heilen kann.

Nach den ganzen negativen Infos, kommt jetzt auch eine gute Nachricht:
Andrew ist bereit, zu einer Pflegestelle zu ziehen.
Wer kann dem hübschen schwarz-weißen Kater ein zu Hause auf Zeit oder wer weiß – sogar ein zu Hause für immer bieten? Er wird es euch bestimmt mit seiner Liebe und viel Schnurren danken.

       


Solltest du ein paar Euro übrig haben, ist es in deinen Augen vielleicht wenig, aber wenn viele ein paar Euro übrig haben, kommt eine Summe zusammen, die uns hilft die entstandenen Tierarztkosten abzudecken.
 
Raiffeisenbank Korneuburg
IBAN: AT79 3239 5000 0093 0990
BIC: RLNWATWWKOR

...in einer schwierigen Zeit suchte ich eine Hand und fand eine Pfote!..

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.588
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #1 am: 07. Oktober 2017, 12:02:15 »
Ach sind das arme Samtpfoten!

Gut, dass ihr von lieben Menschen gefunden wurdet.

Mitte des Monats kriegt Katzenmama wieder Geld, da wird sie für euch beide paar Euros abzwacken. Diesmal geht nicht so viel, da Boni eine Zahn-OP braucht.

Wünsche euch beiden gute Genesung!
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Hovawart
  • ******
  • Beiträge: 320
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #2 am: 07. Oktober 2017, 12:09:28 »
Vielen Dank, jeder Euro zählt  :53:
Liebe Grüße,
Tamara

Ein Hund gehört niemanden.
Nur seine Fähigkeit zur Freundschaft und seine Möglichkeit zu lieben
erlauben ihm zu verschenken,
was niemandem gehört.
(Maja Meike Nowak)

Offline FriedaLino+EliahMamas

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 731
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #3 am: 07. Oktober 2017, 18:09:18 »
Katzenmama herzlichen Dank!!
...in einer schwierigen Zeit suchte ich eine Hand und fand eine Pfote!..

Offline nina99

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 53
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2017, 12:02:41 »
Wir haben eine kleine Spende diese Woche einbezahlt ....Ich verkaufe weiter fleißig auf Willhaben :113:

Online julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.886
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2017, 17:08:19 »
Wir haben eine kleine Spende diese Woche einbezahlt ....Ich verkaufe weiter fleißig auf Willhaben :113:

Vielen vielen Dank!
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.971
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #6 am: 10. Oktober 2017, 09:52:19 »
Ach so arm  :grave:

Hoffe es geht ihnen bald besser - wünsche alles Gute  :54: :54:

Auch von uns ist für die beiden Süßen was unterwegs aufs Konto  :kacsint2:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #7 am: 11. Oktober 2017, 22:22:59 »
Vielen Dank für eure Hilfe und Unterstützung  :8:
Stiedl Brigitte 06991 33 88 518
Katzenvermittlung
bri@animalhope-nitra.at

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #8 am: 15. Oktober 2017, 08:35:04 »
Old Lady geht es sehr schlecht, sie bekommt kaum Luft und es steht noch in den Sternen, ob sie es schaffen kann und noch ein paar schöne Jahre genießen darf. Drückt dem alten Mäderl bitte ganz kräftig die Daumen!
Stiedl Brigitte 06991 33 88 518
Katzenvermittlung
bri@animalhope-nitra.at

Offline andyundsabine

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 305
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2017, 08:56:33 »
Ich drücke der Omi die Daumen das sie es schafft und sie noch ein schönes restliches Karzenleben erfahren darf .Furchtbar das es ihr schlecht geht und sie mit der Luft Probleme hat????

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.986
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2017, 09:08:13 »
Oh nein - was ist denn mit der süßen alten Dame?
Wir halten alle Daumen und Pfötchen für sie :54:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-Mäderl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 Ã¼ber der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.588
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2017, 13:48:56 »
Na geh! Halt durch du süße Schmuse-Omi, sollst doch noch paar schöne Jährchen, oder zumindest Monate erleben dürfen!  :11:
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.800
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #12 am: 15. Oktober 2017, 18:35:16 »
Omi hat eine schlimme Lungenentzündung  :grave: - aber sie frisst und trinkt und ihre Blutwerte sind sonst sehr gut. Aufgeben will sie offensichtlich auf keinen Fall.
Also bitte weiter Daumen halten für die Maus.


Offline andyundsabine

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 305
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #13 am: 15. Oktober 2017, 18:44:28 »
Sind im gedanken bei ihr ....

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.468
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Old Lady und Andrew brauchen unsere Hilfe
« Antwort #14 am: 15. Oktober 2017, 19:46:10 »
von mir kommen € 50 für die tierarztkosten (bekam ich von freundinnen für ein rotes katerchen,
das in der zweiten septemberhälfte bei mir einziehen sollte - da Luna noch bei mir und leider nicht
katzenkompatibel ist, wurde nichts daraus :( ) - aber nun soll es Old Lady und Andrew zugute kommen
- wünsche den beiden patienten alles gute!!!  :54:
liebe grüße Melitta & Co.