Autor Thema: Rocky am Weg vom Terrorhund zum Traumhund sucht noch....  (Gelesen 33107 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline andyundsabine

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 701
Rocky am Weg vom Terrorhund zum Traumhund sucht noch....
« am: 11. Dezember 2017, 07:23:51 »
...zog Samstag bei uns ein .

Am besten ich erzÀhle euch selbst.

Um 19Uhr kam ich nach lĂ€ngerer Fahrt in der Box in mein ÜbergangszuHause.Was soll ich sagen " Da waren GerĂŒche die ich mit Akroptatischer Hochleistung markierte .Ich will ja schließlich dazugehören .Ich machte vor nichts Halt und um sicher zu gehen das mein Geruch nicht untergeht pisselte ich einen Gegenstand gleichmal X mal an .Sicher ist sicher, man will ja dazugehören .
Pflegefrauli hörte ich immer lauter werden " NEIN, AUS, DAS GIBTS DOCH NICHT" .Ich denk sie freute sich das ich das Bein so Hoch in die Luft bekam.Meine MĂ€nnlichkeit wurde mir zwar vor kurzen genommen aber da ich mich zur Zeit noch sehr mĂ€nnlich fĂŒhle pissel ich lustig weiter damit sie Freude hat  (.PS -Frauli kam dann und band mir was ĂŒber den Bauch(.HALLOOO WAS SOLL DAS??? .Ich drehte und reibte mich da ich diese Bauchbinde loswerden wollte aber da hatte ich wohl Pech .
Am ersten Abend kamen mich Amy , Maax und eine kleine zersauste kecke Zuckerschnecke besuchen .Shakira wie sie genannt wird !Sie pfauchte mich gleich mal an ...Rrrrr ist die heiß.Ich mag sie❀Maax zeigte ich die ZĂ€hne was Pflegefrauli mit einen lauten NEIN verhindern wollte .So ging mein erster Abend nach einen aufregenden Tag fĂŒr mich zu Ende.Frauli meinte nur das ich mal zur Ruhe kommen soll und so gingen alle und ließen mich mit einer vollen FutterschĂŒssel zurĂŒck.
Mmmmm lecker .Ich mampfte alles und dachte danach " Hey" wo seit ihr ? Halllooooo.HALLOLLLLLOOOOO ich bin da unten!!!!!! ..Nix , niemand.Was soll das!!! . Also Plan B. mein Gesank! , Den kann einfach keiner wiederstehen .Ich heulte drauf los mit einer Ausdauer die mich selbst ĂŒberraschte .Einmal hörte ich Schritte .Juhuuu es wirkt .Die TĂŒr ging auf und ein " Nein" war zu hören .Die ist vl zimperlich .Kaum war sie gegangen , versuchte ichs weiter und so heulte ich bis morgens frĂŒh durch bis endlich die Rettung kam ...PFLEGEFRAULI ...ich freute mich einen Haxen aus und musste gleich mal meine akroptische Leistung zeigen .Da meine Windel unten war , hörte ich nur ein Nein und dann schnappte sie mich auch schon .
Es war noch dunkel doch ich sah viele Hunde .Ich glaub es waren 9 .Pflegefrauli sagte Speedy Nummer 10 ist der Boss des Hauses und der darf erst spÀter zu uns .BOSS? Das bin doch ich?? Na den werd ich schon sagen wos langgeht .Die ersten Begegnungen liefen recht gut wobei ich schon gern mal ZÀhne zeige.Sie sollen gleich wissen das ich zwar nur 7 kg hab aber kein Wurschtl bin .
Dann wurde Bigboss Speedy gebracht .Was dieser Zausel soll das sagen haben? Na den zeig ichs mal .Mit krĂ€ftigen knurren und ZĂ€hne zeigen stand ich vor ihm .Speedys Antwort war das er mir ordentlich drĂŒber fuhr .Boahhhh ok , habs verstanden du hast das sagen ...
So waren meine ersten EindrĂŒcke von der Ankunft und dem Treffen der anderen Hunde . Ps frauli wird sicher noch einiges von mir berichten .ICH BIN JA EIN TOLLER HUND!!!


Offline andyundsabine

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 701
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2017, 07:25:50 »
Das bin ich ❀

Offline andyundsabine

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 701
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2017, 07:28:48 »
betteln kann ich auch schon da ich ja ein wiffzack bin

Offline andyundsabine

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 701
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2017, 07:32:31 »
pflegefrauli denkt das ich ein malteserpudel sein könnte .Aber egal was ich bin ich bin ein lustiger, pfiffiger , aufgeweckter und liebenswerter hĂŒbscher Hundemann❀

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.472
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2017, 08:36:36 »
SchlĂ€ft eh so brav, der kleine grĂ¶ĂŸenwahnsinnige Kerl.  :alas:
Da habt Ihr wieder eine schöne Aufgabe.  :113:
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafĂŒr, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Online julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 3.839
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2017, 08:38:20 »
Haha langweilig wird euch sicher auch nie!  :laugh:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Raffaela

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.182
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2017, 08:54:19 »
 :laugh: Dein Bericht ... herrlich  :4: da habt ihr ja wieder ein lustiges kleiner Kerlchen bekommen.  :4:

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.193
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #7 am: 11. Dezember 2017, 09:12:50 »
Sabine ich hab jetzt so lachen mĂŒssen ĂŒber deinen Bericht   :alas:  so witzig geschrieben. 
Der Kleine schaut ja sooooo sĂŒĂŸ aus, ich glaub da kann man ihm gar nicht böse sein wenn er markiert ... Daumen sind gedrĂŒckt dass er bald damit aufhört !
Ja fad wird euch sicher nicht   :kacsint2:
Hm ja Malteserpudel könnte stimmen   :))
Alles Gute fĂŒr euch und die Hundis und ganz liebe GrĂŒĂŸe   :8:

Offline Reinhard

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.292
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
  • Taten statt Worte
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #8 am: 11. Dezember 2017, 10:00:25 »
pflegefrauli denkt das ich ein malteserpudel sein könnte .Aber egal was ich bin ich bin ein lustiger, pfiffiger , aufgeweckter und liebenswerter hĂŒbscher Hundemann❀

Das denke ich auch, liebe Sabine  :be happy:
TATEN STATT WORTE

Egal wie groß oder klein die Pfoten sind...
sie hinterlassen Spuren fĂŒr die Ewigkeit,
...auch wenn sie schon lange nicht mehr neben uns gehen.

Online _melanie_

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.553
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #9 am: 11. Dezember 2017, 10:19:21 »
Ich hau mich ab  :24: echt toll geschrieben dein Bericht Sabine.

Ausschauen tut er ja echt putzig der kleine Lauser!
______________________
Liebe GrĂŒĂŸe Melanie & Jamie :108:

Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient 
 aber JEDE PFOTE!

Offline Sabine Noskowiak

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 592
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #10 am: 11. Dezember 2017, 14:20:59 »
Tja, Andy und Sabine,

da habt ihr aber wieder mal was Tolles aufgegabelt. Der ist zwar nicht der Boss - aber hĂŒbsch ist er und wenn er schon so toll bettelt?!

Alles Gute fĂŒr euch, alle schon vorhandenen Tiere und den Neuen
wĂŒnschen Sabine, Bommel und Mimo.

Offline andyundsabine

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 701
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #11 am: 11. Dezember 2017, 15:34:00 »
Der kleine Wirbelwind hat sich zu Wort gemeldet und nun möchte ich meinen Senf dazugeben   :beee:.

Der kleine Mann kam nicht ohne Hintergedanken zu uns .Geplant ist das er zu Kiara und ihren Menschen passen die Rocky schmerzlichst vermissen .Kiara frisst kaum und trauert und es ist schwer sie aus diesen Loch zu bekommen .Um alle wieder glĂŒcklich zu sehen wusste Anna das jeder Malteser der reinkommt zu uns darf .Annemarie und Fritz wollen wieder einen Rocky .Wird kaum wer verstehen aber da sie den Namen laufend im Kopf haben ist unser Lauser nicht ein NEIN, AUS, GIBTS DOCH NICHT sondern ein Rocky junior geworden .Uns ist der Name egal hauptsache alle sind happy . Und da der Platz fĂŒr jeden Hund der einziehen darf, das Paradies ist haben wir auch zugestimmt.

Nun ists so das dieser quirllige sehr selbstbewusste Lausbua aktiver ist als gedacht .Er ist ĂŒberall oben stiehlt wie ein Rabe und hat nur Flausen im Kopf .Optisch finden sie ihm ja schon super und nun versuchen wir diesen Rohdimant zu erziehen , damit auch sein Charakter zu ihnen passt .Er ist ein supersĂŒsser, zutraulicher Hund zum abbusseln der einfach nur null Erziehung hat.Freitag machen wir mit ihm auch den Katzentest da auch das funktionieren muss .Rocky hat also gute Chancen auf ein tolles zu Hause!!!!

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.470
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #12 am: 11. Dezember 2017, 16:00:47 »
das klingt nach einer echten herausforderung... aber er is schon uuunglaublich sĂŒss - und das weiß der racker wohl auch ;)

Offline dandy

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #13 am: 12. Dezember 2017, 06:53:00 »
Na sicher weiß der sĂŒsse Wuschel schon wie er wirkt. Der klingt aber echt nach Herausforderung. Ist aber toll, dass Ihr Euch der Herausforderung stellen wollt, damit "Nein, Aus, gibt's doch nicht" seinen Superplatz bekommt. Und Kiara wird ihren Kummer sicher auch bald vergessen angesichts dieses EnergiebĂŒndels.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.193
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #14 am: 12. Dezember 2017, 08:53:55 »
Arme kleine Kiara ... ich hoff sehr dass sie sich mit Rocky 2 gut verstehen wird und dass sie dann in ihrer Trauer ein wenig abgelenkt wird durch den fröhlichen Rocky 2