Autor Thema: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE  (Gelesen 8702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #45 am: 31. Januar 2018, 07:18:35 »
https://youtu.be/uQLlJk79yFw
Gestern lernte er die Chefin des Rudels kennen.Da auch sie von seinen  Knurren und ZĂ€hne zeigen unbeeindruckt ist wie der Rest des Rudels darf Maxi bleiben ????????
Maxi hat das Ehebett, und das Sofa erobert.Geht zum KĂŒhlschrank wenn er KĂ€se möchte und wird demnĂ€chst die Hundeschule besuchen????
Ingrid sagt er ist so wiff das er Sudoku mit Leichtigkeit machen wird und will ihm zĂ€hlen lernen????Mit seinen Knopf augerl hat er alle um seine Pfote gewickelt und ihnen erklĂ€rt das er nur " ausgewĂ€hltes" Essen mag.Es wurde fĂŒr den kleinen Prinzen also neu eingekauft( naja der Rest der Hunde vertilgt schon sein " falsch" ausgesuchtes MenĂŒ????
Rocky/Maxi hÀtts nicht besser treffen können .Eine Mischung von alleinigen Prinz und doch einen souverÀnen Rudek von dem er lernen kann .
Die Freude ist auch bei uns groß und Speedy froh das dieses kleine" Mistvieh"( lieb gemeint) weit weg von uns wohnt????

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #46 am: 31. Januar 2018, 07:23:07 »

Online julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.853
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #47 am: 31. Januar 2018, 07:31:48 »
Super! Ich freu mich sehr fĂŒr Maxi! Alles Liebe im neuen Zuhause du kleiner Prinz! 
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.719
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #48 am: 31. Januar 2018, 08:39:38 »
Ich freu mich auch sehr dass Maxi seine eigene Familie gefunden hat  und verwöhnter Prinz sein wird  :))

Offline marylou

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 448
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #49 am: 31. Januar 2018, 09:07:08 »
Toll,alles Gute im neuen Zuhause kleiner Prinz :113: :be happy:

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....
« Antwort #50 am: 01. Februar 2018, 08:36:38 »
Maxi lĂ€sst das Frauli ergrauen wenn sie es nicht eh schon wĂ€re????Sie selbst sagt, er liebt sie weil sie die selbe Fell bzw Haarfarbe haben :laugh:Er ist schon sehr aufs Frauli fixiert und verweigert SpaziergĂ€nge mit Familienmitgliedern.Im Garten versucht er seine Nase immer wieder unter den Zaun zu schieben um etwas " von der weiten Welt allein zu erkunden" Jetzt wird alles noch verstĂ€rkt damit er problemlos mal allein im Garten  sein kann ohne das er ausbĂŒchst.
Bei den Hunden knurrt er wie ein Weltmeister .FĂŒr mich war er immer sehr selbstbewusst und denoch Unsicher.Spielen sieht er als Kampf an und da möchte er sich gleich einmischen.Maxi hat sicher nie gelernt das Spielauforderung was schönes ist und verbindet es immer mit einen Angriff.
Es ist aber alles im grĂŒnen Bereich und auf meine Frage" ob ich mit dem einzahlen doch lieber warten soll" , sagte sie " Nein , Nein????.Ihre Hunde nehmen sein Geknurre gelassen sodass es nicht zu Beisserein kommen wird( Das war ja unser Problem das Speedy und auch Amy auf sein Gehabe reagierten und da Vorsicht geboten war)
Ich wĂŒnsche dem kleinen Mann das auch er lernt problemlos in einen Rudel zu leben , er ist ja ein sĂŒsser Knopf????

Offline andyundsabine

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 266
Re: NEIN, AUS , gibts doch nicht ....Sucht Dringend eine neue Familie
« Antwort #51 am: 12. Februar 2018, 09:28:18 »
Ein verzweifelter Anruf heute morgen das sie mit Rocky ĂŒberfordert sind und das Rudel anfing seine Knurrerei die sich steigerte nicht mehr hinzunehmen.Rocky steckt nur in einer Malteseroptik aber in seinen Charakter zeigt sich nichts davon .
Rocky ist also auf den Weg zu uns und sucht DRINGEND einen Platz ohne Hunde .Er braucht aktive BeschÀftigung da Rocky sonst ein QuÀlgeist ist und nur Blödsinn ausheckt.
BITTE ROCKY AUF FB STELLEN .

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.812
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #52 am: 12. Februar 2018, 10:36:37 »
es hat bei uns sehr lange gedauert, bis Bobby nicht mehr bei jeder Bewegung der anderen geknurrt hat,
passiert auch jetzt noch, wenn er findet, dass sie sich falsch benehmen ...

ich hab jetzt nochmal gelesen, grundsÀtzlich wohnt er ja allein bei der Dame;

ist es so, dass die anderen 4 Hunde der Familie fallweise auf Besuch kommen?
damit ist er sicher ĂŒberfordert, glaub ich,
je mehr er sich zuhause fĂŒhlt, desto strenger wird er ĂŒber sein Heim wachen?

gĂ€be es fĂŒr Rocky dann dort Zwischenlösung, dass er  zB mit gemĂŒtlichem Körbchen und Kauleckerli im Bad sein kann?

oder dass er dann einfach mit Leine und Beisskorb gehalten wird?

wenn die alte Dame glĂŒcklich mit ihm ist,  könnten sie vlt. doch noch mal ĂŒberdenken,
ob bei den Besuchen der anderen Hunde - wenn sie unbedingt nötig sind ... - einfach Kontrollmaßnahmen fĂŒr Rocky einplant ? bis sie wieder weg sind?
dann gewöhnt er sich vielleicht langsam daran; das kann aber noch etliche Wochen dauern;

wie gesagt, anfangs war vlt. noch eine g'sunde Scheu da, und je vertrauter er wurde, desto mehr stieg dann auch die Sorge, dass ihm von seinem GlĂŒck wieder was genommen werden könnte,




Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #53 am: 12. Februar 2018, 11:01:20 »
Hallo Babara

es liegt nicht nur an den Hunden sondern auch das Ingrid die Besitzerin seinen AnsprĂŒchen nicht gerecht wird.Rocky ist aktiv und braucht mehr als lange SpaziergĂ€nge um runter zu kommen .Er hĂŒpft wie ein Flummi und braucht Ordentlich BeschĂ€ftigung.
Normal hĂ€tten wir Rocky auch nur an jĂŒngere vermittelt da aber die Tochter da war die Rocky auch auspowern konnte haben wir einer Vermittlung zugestimmt.Da es da aber Hunde gibt die er nicht braucht , gibts nur die Alternative das er weg muss.
Rocky wird also wieder unser Pflegi sein , Andy holt ihm gerade.


Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #54 am: 12. Februar 2018, 12:20:17 »
https://youtu.be/RQUCLLA-S5c

Rocky 30 min bei uns !!.Nebenbei noch mit Daniela tel die mir erzĂ€hlte wie verwöhnt er wurde .Damit ist Schluß und er wird wieder seinen Alltag mit Grenzen kennenlernen.
Erste Begegung verlief solala( Speedy und Amy hatten Beisskorb)!
Geknurre ZĂ€hnezeigen sodass ich ihm in der Luft hielt und alle an ihm riechen lasste.
Daniela dachte das er traurig sein wird wie man sieht hat er den Aus  und wieder Einzug gut verkraftet????

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.719
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #55 am: 12. Februar 2018, 12:47:08 »
Oje, sehr sehr schade!    Am Video sieht man dass er sich sehr freut wieder bei euch zu sein   :happy fourth:

Rocky ist vom Charakter her wirklich kein "richtiger" Malteser   :thinking:

Wir drĂŒcken alle Daumen und Pfoten dass er bald einen tollen Einzelplatz findet !!!

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.266
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #56 am: 12. Februar 2018, 13:46:18 »
Der kleine Mann hat allen deutlich mitgeteilt, daß das Sofa wieder ihm gehört.  :alas: :not speak:
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafĂŒr, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline Mitzi

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.246
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #57 am: 12. Februar 2018, 14:15:52 »
Der kleine Mann hat allen deutlich mitgeteilt, daß das Sofa wieder ihm gehört.  :alas: :not speak:
LG
Brigitte

 :laugh: :whistle:

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #58 am: 13. Februar 2018, 11:00:00 »
https://youtu.be/kTKDOJc2Q6g
Nachdem ich nicht Nachtragend bin und ich gestern nehrmals " Diskussionen" mit ihm hatte durfte er auch aufs Sofa

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ROCKY ..Sucht Dringend eine neue Familie OHNE HUNDE
« Antwort #59 am: 13. Februar 2018, 11:03:48 »
https://youtu.be/N0IRfaQqjC8

Nach einigen Maßregeln meinerseits war er heut morgen schon beim spielen etwas dabei.

Er ist ja ein sĂŒsser Teufel der wenn man weiß wie auch im Rudel leben kann .Allein wĂ€r er halt lieber????