Autor Thema: Neues Tierschutzgesetz in der Slowakei  (Gelesen 1182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beitr├Ąge: 4.006
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neues Tierschutzgesetz in der Slowakei
« Antwort #1 am: 30. August 2018, 11:51:33 »
Das ist ja erfreulich, die ├ťbersetzung ist zwar etwas "holprig", aber durchaus verst├Ąndlich.  Die Umsetzung wird sicher nicht von heute auf morgen m├Âglich sein, aber wenigstens sind die ersten Schritte geplant !

FELICITAS mit Nitrahund Mimi
und Oldie Davin "Ady"  f├╝r immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline bluedog

  • Dogge
  • **********
  • Beitr├Ąge: 7.821
  • Je oller, je doller.... ;-))
    • http://hundeseniorenparadies.webnode.at
Re: Neues Tierschutzgesetz in der Slowakei
« Antwort #2 am: 30. August 2018, 16:40:11 »
ja, diese ├╝bersetzungen....        :36:

klingen tut es ja gut, die frage wird wohl sein wie es umgesetzt wird.
im besten fall k├Ânnte es echte verbesserungen bringen und vl. nitra und die anderen tierheime etwas leerer werden lassen....
.
Sei nett zu Tieren, du k├Ânntest selbst eins sein.

Offline Teufel9999

  • Dogge
  • **********
  • Beitr├Ąge: 4.751
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Neues Tierschutzgesetz in der Slowakei
« Antwort #3 am: 21. September 2018, 17:18:37 »
H├Ârt sich zu gut an um wahr zu sein. Jetzt sollten die nur noch unser Tierschutzgesetz ├Ąndern, damit bei uns nicht so viele Tiere ausgesetzt und den Z├╝chtern T├╝r und Tor ge├Âffnet werden.
Magie: ist der Moment in dem ein Tier erkennt, dass seine Schmerzen vorbei sind und dir sein unbegrenztes Vertrauen und seine unbegrenzte Liebe zukommen l├Ąsst. This is magic!!!!

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beitr├Ąge: 7.940
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Neues Tierschutzgesetz in der Slowakei
« Antwort #4 am: 21. September 2018, 19:45:36 »
ja, diese ├╝bersetzungen....        :36:

klingen tut es ja gut, die frage wird wohl sein wie es umgesetzt wird.
im besten fall k├Ânnte es echte verbesserungen bringen und vl. nitra und die anderen tierheime etwas leerer werden lassen....

Leider tritt derzeit genau das Gegenteil ein - es werden sehr viele Hunde ausgesetzt oder in die T├Âtungen gebracht. Auch in den Tierheimen rufen laufend Leute an die Tiere wegen der Chippflicht abgeben wollen.
Traurig dass den Leuten ihre Tiere nicht einmal ein paar Euro Wert sind  :not:

Vor ein paar Jahren hat es ja bereits einmal Chippflicht gegeben - war damals genau das Gleiche. Warum sie (wenn ich mich recht erinnere) ca. 1 Jahr sp├Ąter wieder abgeschafft wurde, wei├č ich nicht.