Autor Thema: Patko unvergessen  (Gelesen 1411 mal)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.270
  • Geschlecht: Weiblich
Patko unvergessen
« am: 31. August 2018, 08:56:24 »
verzeiht, habe jetzt realisiert, dass es bereits einen Nachruf für Patko gibt
(mein Gedächtnis lässt nach)

https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=30205.0

aber ich lasse es trotzdem stehen
_______________________________________________________________

Liebe Grüße von Patko  :8:



Vor 11 Monaten (am 13. Oktober 2012/14.22h) ist der Bub mit der Hoffnung auf ein eigenes Zuhause nach Österreich gekommen (http://forum.animalhope-nitra.at/index.php?topic=19999.msg322695#msg322695), und in all den langen Monaten sind ihm Anna, ihre Mutter und Ulli zur Seite gestanden. Nochmals ein großes und herzliches Dankeschön an euch!  :53:
...

...
Am  14. September ist dann der grooooooße Tag und Patko darf in sein neues Zuhause......i gfrei mi   :69: :69: :69: :69:
.... Foto von seiner Ankunft im neuen Zuhause....da läuft er zum ersten Mal SEIN Grundstück vor SEINEM Haus ab....ich würde sagen er hat einen Lottosechser gemacht!


Es muss von den Besitzern sehr gut aufgepasst werden aber die Katzen können mit Sicherheitsabstand bei ihm vorbeigehen.....es wird sicherlich noch sehr lange dauern und viel Geduld brauchen aber Patko ist in den allerbesten Händen und es wird laufend geübt. Er kann sich schon im ganzen Haus bewegen, macht viele kurze Spaziergänge, übt mit Rampe das ein und aussteigen beim Auto und fühlt sich sehr wohl.

Anbei ein Foto ganz entspannt während Frauli bügelt...


Ich kann von Patkos Frauerl nur schwärmen, sie lässt nichts unversucht um ihm ein schönes Hundeleben zu ermöglichen, Patko wird perfekt medizinisch versorgt, bekommt Trainerstunden um mit den Menschen, Hunden und Katzen gut auszukommen, er darf viel neues kennenlernen (vorallem viel Liebe) und wenn das ein und aussteigen besser klappt gibt es auch seinen ersten Italienurlaub.
Auch dass er schnell schnappt wenn er unsicher ist oder etwas neues kennenlernt stört sein Frauerl in keinster Weise. Sie sieht alles als Herausforderung.  :113:
Bei den unzähligen grausligen Nachrichten tag- täglich tut es wirklich gut so ein Happy End zu erleben. Patko kann sein Leben endlich in vollen Zügen genießen.


Patko startet mit einem großen Rinderknochen in den Mai und lässt alle lieb grüßen  :4:

Es geht ihm hervorragend bis auf die kleinen Alterswehwechens. Sein Frauerl ist das Beste auf der ganzen Welt und er hätte es nie besser treffen können.





lieber Patko, Anna schrieb, dass Schäferomi Jasna vielleicht deine Nachfolgerin im Paradies werden darf,
also bist du nun im Hundehimmel,

ich bin so froh, dass du noch so viele Jahre glücklich, geliebt und geborgen verbringen durftest !!!

 :53: :53: :53: :kerze:  :53: :53: :53:
« Letzte Änderung: 31. August 2018, 09:31:07 von Terryann »

Offline robin67

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 898
  • Geschlecht: Männlich
Re: Patko unvergessen
« Antwort #1 am: 31. August 2018, 16:12:30 »
 :53: :kerze: :53:
Gute Reise, lieber Patko!

Offline VeganMilitance

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.480
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Patko unvergessen
« Antwort #2 am: 31. August 2018, 20:11:49 »
oh der Patko! kann mich noch gut an den burschen erinnern... hät ihm am liebsten garnimmer hergeben als er mit uns über die grenze gefahren ist  :8: der süße popogrunzer... machs gut! :kerze:
Kenai mein Seelenhund, für immer unvergessen 2006 - 2015

Nanuka (Zizsa) aus Lucenec

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.270
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Patko unvergessen
« Antwort #3 am: 01. September 2018, 21:49:35 »
oh der Patko! kann mich noch gut an den burschen erinnern... hät ihm am liebsten garnimmer hergeben als er mit uns über die grenze gefahren ist  :8: der süße popogrunzer... machs gut! :kerze:
ja, und ich hab ihn von dir übernommen und weiter in die Stmk. gebracht, ich weiss noch, wie er dort mal in einen großen Auslauf kam und es genossen hat, über die grüne Wiese zu laufen, aber es tat weh, ihn dann dort zu lassen;
die folgenden 11 Monate - Tierpension - waren dann noch nicht das Gelbe vom Ei,
aber dann durfte er in ein wunderbares Zuhause übersiedeln, das er über 3,5 Jahre noch genießen konnte!!!  :54: :53: :54: :53:


Offline Teufel9999

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.801
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Patko unvergessen
« Antwort #4 am: 14. September 2018, 14:31:53 »
Wunderschöne 3.5 Jahre wie man sieht. Machs gut Patko  :not: :kerze:
Magie: ist der Moment in dem ein Tier erkennt, dass seine Schmerzen vorbei sind und dir sein unbegrenztes Vertrauen und seine unbegrenzte Liebe zukommen lässt. This is magic!!!!

 

atnadmin