Autor Thema: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...  (Gelesen 4672 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Greyhound
  • ******
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Weiblich
Vll ist jemand so lieb und stellt Fotos rein, ich kann hier nur.mitn Steckbrief dienen:

https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Naldo&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on

Der Bub sucht ein neues zu Hause, da er leider für die sensible, zurückhaltende Hündin des Fixplatzes zu extrovertiert ist und sie darunter leidet.

CHARLY ist ein ganz toller Hund. Er ist neugierig, aktiv, zu allen freundlich, liebt alles und jeden und ist ein Sonnenschein.

Er passt eig. überall hin, wo ein bissi “Wusel“ nicht schadet. Die ehem. Pflegestelle (die mom. aber mit einem anderen Pflegi besetzt ist), sagt dass er kein übermäßig aktiver Hund ist, aber halt auch kein Couchpotato.

Charly muss am Fr oder Sa von seinem mom. Fixplatz weg. Ich bin dankbar dafür, wenn ihr euch Gedanken macht, wohin er passen könnte, denn ich bin mit meinem Latein am Ende  :not:

So wie momentan macht Tierschutz keinen Spaß mehr - neben eigenen Tieren, Familie und Arbeit ist das was da aktuell läuft kaum tragbar.

Daher wirklich ein verzweifelter Appell: Wer hat ein Plätzchen frei für Charly?
Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.420
  • Geschlecht: Weiblich

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.998
  • Geschlecht: Weiblich
Ach er ist so süß und scheint ein wirklich toller Hund zu sein!
Wer hat ein Plätzchen für ihn? Es brennt hier wirklich der Hut...

Teilt ihn bitte auch auf FB!!
https://www.facebook.com/Animalhope.Tierhilfe.Nitra/photos/a.286288605133/10161781412935134/?type=3&theater
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline claudia :-)

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 178
  • Geschlecht: Weiblich
Das ist doch echt eine Katastrophe mit den Leuten  :shirty:    Jetzt, Sofort, Gleich....wie soll das gehen

Einfach mal ein Kindergitter oder so anbringen, dann sind die Hude zeitweise getrennt, die Hündin kann sich "erholen" aber jeder bekommt alles mit und ist nicht wirklich alleine.

Machen die Leute sich überhaupt Gedanken, dass es um Lebewesen geht  :(

Offline andyundsabine

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 864
Kann dir nur beipflichten claudia..
Und jetzt sofort ...Unglaublich !!

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Greyhound
  • ******
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Weiblich
Die vier Wochen Frist hat er schon eingehalten, ich dachte nur echt nieeee, dass sich für diesen blondem Sonnenschein nichts tut  :not:

Die Hunde sind zur Zeit nur mehr getrennt. Beide leiden darunter. Ne Lösung muss her, nur find ich einfach keine  :beee:

Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.424
  • Geschlecht: Weiblich
Hat "Charly" ein neues Plätzchen gefunden?
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Greyhound
  • ******
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Weiblich
Charly durfte heute zu Petra-Hasi übersiedeln  :-*
Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.424
  • Geschlecht: Weiblich
Super, Danke!
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.774
  • Geschlecht: Weiblich
 :79: oh danke Petra!!  :53: :53: :53:

wünsche dem lieben Bub, dass er ganz bald von SEINEM Menschen entdeckt wird!  :54: :54: :54:

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 625
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...
« Antwort #10 am: 08. Juni 2019, 15:09:54 »
Petra und Heli,wieder einmal die Retter in der Not. DANKE

Online nina99

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 534
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...
« Antwort #11 am: 08. Juni 2019, 16:50:28 »
Danke  :-* :-* :-*

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.546
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...
« Antwort #12 am: 08. Juni 2019, 20:57:49 »
 :113: :-*
Danke! Es gibt doch noch Menschen mit einem großen Herzen am rechten Fleck.  :-*
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafür, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.073
Re: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...
« Antwort #13 am: 08. Juni 2019, 22:54:41 »
Ja meine Lieben,ein bissi deppert muss man schon sein wenn man so etwas macht. :109:
Aber...….der Bub tat mir so leid,was wäre wohl aus ihm geworden?
Als ich für ihn Anruf wusste ich noch nicht das Moody bei uns bleibt.Ein bissi geschluckt
habe ich da schon,habe ich doch einem Kleinen von Nitra auch schon zugesagt.

Charly jetzt absagen oder dem Kleinen in Nitra...….Nein geht ja gar nicht. :nervous:
Also Augen zu und durch...….
Bin so froh das Charly so gut sozialisiert ist und zu allen freundlich.Moody spinnt zwar wieder hat er aber
bei Sternchen genauso und ich hoffe das es sich auch diesesmal wieder legt.
Morgen nachmittag wird ja Sternchen ausziehen und dann braucht er auch nicht mehr auf sie aufpassen. :27:
Spielkameraden hätte er jedenfalls schon.

Schick euch schnell noch ein paar Fotos,die Terrasse ist  jedenfalls gut gefüllt. :alas:
.....und........ich lieb sie alle........ :6:
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.073
Re: Der blonde NALDO “Charly“ sucht DRINGENDST eine Pflegestelle...
« Antwort #14 am: 08. Juni 2019, 22:59:47 »
 :-*
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)