Autor Thema: Hunde BITTE als Blutspender registrieren lassen  (Gelesen 521 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.253
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Hunde BITTE als Blutspender registrieren lassen
« am: 13. Juli 2019, 09:11:53 »
kann Leben retten  :63: :63: - Viele TierĂ€rzte fĂŒhren bereits Listen mit Hunden / Hundebesitzern, die in NotfĂ€llen kontaktiert werden.

Wie hier https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=32120.0 :63: :63: beschrieben, werden Blutspenden oft und in Àhnlich dramatischen FÀllen dringendst gebraucht.

Die ĂŒblichen VORAUSSETZUNGEN ZUR BLUTSPENDE sind:

Klinisch gesund
1-8 Jahre alt
RegelmĂ€ĂŸige und vollstĂ€ndige Impfungen
Körpergewicht von mindestens 25 kg
Freundlicher Charakter mit relativ ruhigem Temperament
Darf zum Zeitpunkt der Blutspende keine Medikamente erhalten

Angeboten fĂŒr eine Blutspende werden - je nach Tierarzt:

Kostenlose medizinische Kontrolle fĂŒr den Spender, Ă€rztliche Untersuchung bei jeder Blutspende, Kontrolle der Blutwerte in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden, GRATIS IMPFUNG, ...
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline Martin1971

  • Border Collie
  • *****
  • BeitrĂ€ge: 95
  • Geschlecht: MĂ€nnlich
Re: Hunde BITTE als Blutspender registrieren lassen
« Antwort #1 am: 13. Juli 2019, 10:03:52 »
Gibt es Hunderassen, die besonders prĂ€destiniert sind um als Blutspender zu fungieren? Wir haben u.a. eine deutsche Dogge. Von dieser Rasse habe ich frĂŒher das eine oder andere Mal gehört, sie wĂ€ren dafĂŒr besonders geeignet. Kann das jemand bestĂ€tigen?

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.573
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Hunde BITTE als Blutspender registrieren lassen
« Antwort #2 am: 13. Juli 2019, 10:46:41 »
denke, ausschlaggebend ist Gesundheit, Alter, Gewicht;

aber bei Dogge wĂŒrd ich ev. TA fragen, da das Alter bei großen Hunden mit geringerer Lebenserwartung ev. relativ zu sehen ist!

passendes Alter bis 8 Jahre (hier steht von 1- 9 Ja: https://www.vetmed.fu-berlin.de/einrichtungen/kliniken/we20/blutspendedienst/tierblutspende_.pdf)
ist wahrscheinlich auf NICHT alte Hunde ausgelegt!

 :) Denke aber, wegen GrĂ¶ĂŸe/Gewicht ist Dogge natĂŒrlich prĂ€destiniert , da sie viel Blut spenden kann?!
https://www.swp.de/suedwesten/staedte/neu-ulm/Hund-beim-Blutspenden_Dogge-Carl-wird-zum-Lebensretter-29440476.html