Autor Thema: Nitrafahrt 10.7.2021  (Gelesen 1967 mal)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Nitrafahrt 10.7.2021
« am: 12. Juli 2021, 05:58:48 »
Anna's Käfigfotos vom letzten Samstag




















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #1 am: 12. Juli 2021, 05:59:24 »




















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #2 am: 12. Juli 2021, 06:00:16 »




















Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #3 am: 12. Juli 2021, 06:00:59 »
























Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #4 am: 12. Juli 2021, 06:01:32 »



















Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.719
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #5 am: 12. Juli 2021, 07:41:08 »
Wetterbedingt ist es mAn im Sommer leichter PS zu sein als in nassen und damit schmutzigen Zeiten ... wer immer einen Platz frei hat, möge sich von einem dieser oder anderen im Lager wartenden Hunden berühren lassen  :63:
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.208
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #6 am: 12. Juli 2021, 14:03:46 »
Hund oder Langohr-Panther?  :kacsint2:
Auf jeden Fall eine richtige Schönheit  :8:
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #7 am: 13. Juli 2021, 05:56:30 »
Noch ein paar Käfigfotos
























Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.719
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #8 am: 13. Juli 2021, 07:36:45 »
da wartet eine auch schon lange  :grave:  ist das Benita ?
« Letzte Änderung: 13. Juli 2021, 07:44:37 von claudianet »
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.498
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #9 am: 13. Juli 2021, 08:42:12 »
Hoffentlich bekommen wieder einige Hunde ein Ausreiseticket !
FELICITAS mit Nitrahund Mimi
und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.222
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #10 am: 13. Juli 2021, 10:17:29 »
...
ja - Benita; sie und ihr Gefährte (ohne SB glaub ich, weil gr. Schüchti?) wurden auch auf den vergang. beiden NF fotografiert !
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #11 am: 13. Juli 2021, 15:09:55 »
NAPOLEON - knapp 1-jähriger Pinschermix - musste aus einem Dorf geholt worden da er angeblich dort ausgesetzt wurde und niemand gehört hat. Da sein Hals ganz eindeutige  Spuren zeigt die darauf hinweisen das er sein bisheriges Leben als "Kettenhund" - wenn auch auch nur eine Schnur - verbracht hat und liegt die Vermutung nahe, dass der Anrufer auch der ehemalige Besitzer war.
Napoleon ist ein typischer Vertreter seiner Rasse - klein (ca. 40 cm SH), gschaftig und wichtig - aber  ein ganz liebenswerter, freundlicher und verschmuster Junghund der altersgemäß auch noch sehr verspielt ist. Verträglich ist er auch problemlos






 

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.277
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #12 am: 13. Juli 2021, 15:13:41 »
CAESAR ist ein ca. 6 Jahre alter Bordeauxdoggenmix - etwas zu klein geraten mit nur knapp 60 cm SH. Er musste von seiner Familie, bei der er immer nur im Garten gelebt hat, nie Leine und Halsband kennengelernt hat geholt werden nachdem der Besitzer gestorben ist und eine Frau mit 6 Kindern zurückgelassen hat....
Caesar war anfänglich mit dem Auffanglager richtig überfordert, Brustgeschirr und eine spannende Leine hat anfänglich Panik ausgelöst, in der Zwischenzeit hat er gelernt dass weder Brustgeschirr noch spannende Leine "böse" sind und er geht in der Zwischenzeit schon problemlos an der Leine, selbst wenn sie spannt. Mit Leckerlies springt er problemlos über seinen Schatten.
Caesar liebt Kinder, hat in der Zwischenzeit auch kein Problem mehr mit Artgenossen die er nie kennenlernen durfte und ist ein menschenbezogener Schmuser.







« Letzte Änderung: 14. Juli 2021, 20:56:44 von Sonja »

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.222
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #13 am: 13. Juli 2021, 17:34:29 »


Hund oder Langohr-Panther?  :kacsint2:
Auf jeden Fall eine richtige Schönheit  :8:

 :79:  das ist Melodie - wartet seit Dez. 20  ;(
siehe: https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=33010.msg613613#msg613613

 :79:  UPDATE 11.10.21:  Melodie durfte auf (PS?) nach Wien ausreisen !!  :53: :53: :53:
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2021, 12:24:14 von Terryann »
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.222
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.7.2021
« Antwort #14 am: 13. Juli 2021, 17:54:56 »


der liebe DARKY wartet auch noch sehnsüchtig

SB: https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Darky&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on

... Mittlerweile ist er auch schon zu einem Oberschmuser geworden und freut sich über Zuwendung und Aufmerksamkeit. Jetzt hat er schon erste Spaziergänge mit den Gassigehern gemacht und war sehr aufmerksam und an allem interessiert. Seine Augen sind nach der langen Dunkelhaft noch nicht 100 % in Ordnung und sollten in Österreich unbedingt von einem Augenspezialisten angeschaut werden (Kosten übernimmt der Verein). Im Auslauf spielt er auch schon mit anderen Hunden voller Begeisterung.

« Letzte Änderung: 08. September 2021, 10:57:57 von Terryann »
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

 

atnadmin