Autor Thema: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele  (Gelesen 322613 mal)

Katzenmama und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.018
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1305 am: 20. April 2016, 09:05:15 »
Mein Bieneschatzi du musst nicht traurig sein, dein Frauli ist ganz bald wieder bei euch und bleibt dann sicher auch ein paar Tage daheim, dann dürft ihr ganz viel mit ihr schmusen  :8: !!
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-Mäderl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.050
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1306 am: 20. April 2016, 10:09:36 »
Bienchen es ist für Frauli sehr gut euch bei Tante Eveline in guten Händen zu wissen und ihr werdet sehen, bald ist Frauli wieder bei euch und ihr holt eure Kuscheleinheiten ein, die tun Frauli dann doppelt gut  :11:
Schön brav sein und haltet zusammen ihr drei Süßen  :8: :8: :8:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1307 am: 20. April 2016, 16:05:19 »
OP wurde verschoben. Sind doch noch paar Sachen abzuklären. Schaut aber insgesamt besser aus. Vielleicht bleibt es ja bei dem EINEN "bösen Aua!?!

Da die nächste Befundbesprechung am Dienstag ist, rücke ich frühestens nächste Woche Mittwoch ein!

Wir halten euch auf dem Laufenden!
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1308 am: 20. April 2016, 16:26:46 »
Maja hielt sich als Eveline da war, ein wenig im Hintergrund. (da war doch mal was vor geraumer Zeit, als ein fremdes Frauli kam  :not speak: ach nein, DIE ist ja NICHT FREMD..... aber irgendwie gefällt's mir nicht, dass die da ist und was sie mit Frauli redet. Das Foto entstand kurz nach dem (Tante) Eveline gegangen war. Schnell auf Frauli's  Schoss, bevor der "Pöbel" sich dort wieder breit macht!  :laugh:



Mein Prinzesschen hat sicher nix dagegen, dass die kommenden Fotos ein wenig unscharf sind!  :kacsint2:






Endlich ist die nervige Schwester weg


Langsam entspannt Bieneli sich wieder


Eine Heizungsliege MIT Kuscheldecke ist ein angenehmes Kuschelplätzchen. (zumindest nach dem man sich die Unterlage zurecht getretelt hat.)




Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.050
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1309 am: 20. April 2016, 17:00:00 »
OH, so ein süßes Foto von Maja, wie sie sich an die Bettkante? drückt  :be happy:

Aber Bienchen fühlt sich sichtlich nicht ganz wohl MIT ihrer Schwester am tollen Aussichtsturm zu sitzen - wie sie die Ohren zurück legt  :not speak: aber sie war die Ausdauernde und danach sehr entspannt  :alas:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.018
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1310 am: 20. April 2016, 17:13:15 »
Süß sind sie alle 3  :8: :8: :8: - freu mich, dass Bienchen mal die Oberhand über ihre Schwester behalten hat - sieht ganz  so aus, dass unser zuckersüßes,  rosaohriges Baby erwachsen wird :be happy:!
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-Mäderl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1311 am: 20. April 2016, 17:45:29 »
OH, so ein süßes Foto von Maja, wie sie sich an die Bettkante? drückt  :be happy:

Aber Bienchen fühlt sich sichtlich nicht ganz wohl MIT ihrer Schwester am tollen Aussichtsturm zu sitzen - wie sie die Ohren zurück legt  :not speak: aber sie war die Ausdauernde und danach sehr entspannt  :alas:

Die vermeintliche Bettkante ist mein linkes Bein!  :alas: Majachen war so süüüß, als wollte sie sagen: "Ich will nicht dass du weggehst!" und gleichzeitig auch: "Bitte nicht anfassen". Sie sitzt weit genug weg, um nicht "begrapscht" zu werden.

Nächtens hat sie schon paar mal" Frauli-hüte-dienst" übernommen.
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1312 am: 20. April 2016, 17:49:53 »
Süß sind sie alle 3  :8: :8: :8: - freu mich, dass Bienchen mal die Oberhand über ihre Schwester behalten hat - sieht ganz  so aus, dass unser zuckersüßes,  rosaohriges Baby erwachsen wird :be happy:!

Der Streit um die oberste Liege begann damit, dass Maja vom Stockwerk darunter auf Biene hingepratzelt hat und Biene böse geknurrt hat. Dreist wie Maja ist, hat sie sich dann einfach zu Biene gesetzt. Der das total gegen den Strich ging. Ich bin stolz auf Biene, die sich immer besser zur Wehr setzt. Manchmal hüpfen ja dann beide von der Plattform und Biene verfolgt Maja und es wird gerangelt was das Zeug hält.

Maja hat in den letzten Tagen verstärkt körperliche Nähe zu Biene gesucht, in dem sie eine Rangelei anzetteln wollte bzw. angezettelt hat.  :kacsint2:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1313 am: 22. April 2016, 18:22:32 »
Miau,

stellt euch vor was mir heute widerfahren ist!
Unser Frauli ist wieder zeitig los, weil sie zu den Weißkitteln musste. Sie war lange fort. Als sie endlich heimkam, hatte sie ein Zweibeiner Weibchen im Schlepptau. Die ist da reingeplatzt als sei das IHR Revier. Sie ist rumgewuselt wie Frauli sonst. Nach einiger Zeit hat sie sich sogar erdreistet und den Staubsauger hervor geholt.  :whistle: Also da MUSSTE ich einfach ein MACHTWORT sprechen. Ich habe Tante Ulli wütend angefaucht!!!  :nervous:  :nervous: Das ging ja jetzt wohl wirklich zu weit!
Und wisst ihr wie sie reagiert hat?? Sie sah mich an, als hätte ich nicht alle Tassen im Schrank und meinte: "Na komm, lauf vorbei!" WIE BITTE???? Ich soll mich in meinem eigenen Revier verstecken, weil sie Lärm macht??? Ich war sowas von perplex. Das könnt ihr mir glauben.

Leider blieb mir dann nichts anderes übrig als mich in Sicherheit zu bringen.......

eure immer noch bissl verdatterte Maja
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1314 am: 23. April 2016, 09:56:04 »
Miau,

ich hab mich gestern auch etwas geschreckt als Frauli mit Tante Ulli ankam. Frauli hat dafür gesorgt, dass wir erst Tante Ulli begrüßen können und bissi plaudern und das Staubsauger-Monster erst später zum Einsatz kommt. Ich wollte unbedingt noch die Nachrichten von Flecki lesen. Ihr kennt ja Flecki, die mutige Freilaufkatze, die schon so manchen Revierkampf austragen musste.  :116: Sie hat immer so spannende Dinge zur erzählen!

Ich mag Tante Ulli, sie ist lieb.  :8:

Bieneli
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1315 am: 23. April 2016, 11:07:58 »
Miau,
ich hab mich - bis der Staubsauger zum Einsatz kam - tapfer hinterm Vorhang im Wohnzimmer "gehalten". Frauli und Tante Ulli haben lieb mit mir geredet.

Frauli meint,  wenn Tante Ulli öfter kommt, werde ich langsam aber sicher Vertrauen zu ihr fassen und mich vielleicht sogar mal kraulen lassen.

Köpfchen
Boni (Seidenflauschi)

PS: Heute Vormittag hab ich mich gaaaanz laaaang von Frauli halten und abschmusen lassen!
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1316 am: 30. April 2016, 12:27:42 »
Miau,

Maja und ich werden heute 4 Jahre alt.

Mir ist aber so gaaar nicht nach feiern und Geschenk kriegen zumute.

Frauli hat böses Aua, war viel bei den Weißkitteln und geht in paar Tagen für 1 Woche oder 10 Tage ins Weißkittelhaus. Frauli ist oft müde und schläft unruhig.

Letzte Nacht hat mich meine Schwester beim Frauli hüten unterstützt. Boni schläft seit paar Nächten im Wohnzimmer am großen Bären. Abends gibt sie meist ein Fiepkonzert.

Es bleibt wieder mal das meiste an mir hängen.

Köpfchen,

euer trauriges Bieneli
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.018
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1317 am: 30. April 2016, 13:29:23 »
Wünsch euch trotzdem ALLES GUTE ZUM BURZELTAG  :8: :8:
Haltet zusammen - gemeinsam ist man stark - und helft damit eurem Frauli, dass sie danach bald wieder mit euch kuscheln kann!! :54:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-Mäderl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Online Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.274
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1318 am: 30. April 2016, 14:48:46 »
Miau,

Frauli kuschelt mich tagsüber ganz viel. Und ich leiste ihr in der Nacht Gesellschaft! Jetzt lieg ich in der Sonne. Auf der BODENplatte vom Katzenbalkon. Am Fenster zieht Rauch rein, der beißt mich im Näschen.

Stellt euch vor, die doofen Hunde aus dem Garten vor unserem Fenster sind nicht mehr da! Jetzt wohnen Zweibeiner mit Kindern da. Bin froh, dass wir jetzt nicht mehr blöd angemacht werden wenn wir am Balkon sitzen.

Tante Evelin ist nicht da, wenn Frauli ins Spital kommt. Sie hat aber ein Junges, das schon groß ist: Hanna. Die kommt am Dienstag Abend kurz vorbei, damit wir ihr zeigen, wo sie was findet und wie wir versorgt werden wollen, wenn wir schon Frauli entbehren müssen. Tante Evelin wird uns paar Tage später versorgen.
Pfoti,

Bieneli

PS: Tante Evelin hat erzählt, dass Boni der Hanna letztens zugegangen ist.
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.050
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1319 am: 01. Mai 2016, 11:34:58 »
Bienchen und Maja ich wünsche euch (leider einen Tag verspätet  :109: ) alles Liebe und Gute zu eurem Burtzeltag ihr Süßen  :8: :8: :36:
WAS habt ihr denn als Geschenk bekommen?  :whistle:

Wir halten eurem Frauli ganz fest alle Daumen und Pfötchen (und das sind viele), dass sie sehr schnell wieder gesund wird - und das böse Aua sich vertschüsst - und bald wieder bei euch sein kann  :54:

Es ist gut zu wissen, dass ihr in Fraulis Abwesenheit gut versorgt werdet, und wenn Boni sich schon Hanna nähert ist ja das ein ganz gutes Zeichen  :not speak:

Seid alle drei hübsch brav, somit hat Frauli weniger Sorgen und ihr könnt Frauli sicher bald wieder in eure Pfötchen schließen - alles Gute euch Vieren  :103:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky