Autor Thema: DINGO - der vergessene Langsitzer!  (Gelesen 17621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MilkaCat

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.266
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #15 am: 31. August 2013, 19:34:36 »
schubbbbs - warum muss der schöne Kerl soooo lange warten?
Liebe Grüße
Karin & Dominik mit Minnie & Yogi & Milka

Offline tina zippenfennig

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.150
  • Geschlecht: Weiblich
  • Haben 2 Hunde von ATN und 3 Katzen
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #16 am: 16. September 2013, 08:26:42 »
Bitte Leute - habt ihr DINGO schon gesehen? Ein Traum von einem Wauz. Wer zeigt ihm, wie schööön es außerhalb des Zwingers sein kann? Wer gibt ihm seine Chance?

Auch immer noch unentdeckt!! ;(
Tina, Jürgen,  Katzen Stella, Schnecki und MausMaus, Chiron und Betty!
Lucky, Miri , Brisco und Nanouk für immer in unseren Herzen!

"Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"

Offline Tamara P

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #17 am: 25. September 2013, 00:39:42 »
...gibt es vlt schon was neues von DINGO???  :be happy:

Was sind denn eigentlich die Bedingungen, damit er Nitra verlassen darf?? Sollte er eher in ländlicher Umgebung übersiedeln, benötigt er Haus und Garten, ich mein außer dass sein Zuhause bei einer alleinstehenden, hundeerfahrenen, weiblichen Person sein sollte!?  :]

Offline MilkaCat

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.266
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #18 am: 25. September 2013, 09:51:45 »
Bitte bitte Fotos von Dingo nicht vergessen und vielleicht kann jemand etwas Neues, Aktuelles über ihn berichten? Der schöne Bursch muss doch auch sein Traumplatzerl ergattern!

Wer kann uns bitte etwas aktuelles über Dingo erzählen? Ich trau mich ja schon fast gar nicht mehr nach neuen Fotos zu fragen  :clap:
Liebe Grüße
Karin & Dominik mit Minnie & Yogi & Milka

Offline Katharina

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #19 am: 25. September 2013, 12:45:49 »
Bitte bitte Fotos von Dingo nicht vergessen und vielleicht kann jemand etwas Neues, Aktuelles über ihn berichten? Der schöne Bursch muss doch auch sein Traumplatzerl ergattern!

Wer kann uns bitte etwas aktuelles über Dingo erzählen? Ich trau mich ja schon fast gar nicht mehr nach neuen Fotos zu fragen  :clap:

Wir werden uns am Samstag nach Dingo erkundigen und hoffentlich neue Fotos von ihm machen können.
Kathi
Junghundevermittlung
0699/11718834
katharina@animalhope-nitra.at

Offline Katharina

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.229
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #20 am: 30. September 2013, 13:03:26 »
Wir haben am Samstag mit Eva über Dingo gesprochen, er lebt gemeinsam mit einer alten, sehr schüchternen Labradormixhündin und die beiden verstehen sich recht gut.
Dingo ist noch immer schüchtern (er ist mittlerweile sicherlich 7 oder 8 Jahre alt) und ist fremden Menschen gegenüber sehr skeptisch. Wenn man ihm zu Nahe kommt dann kann es durchaus sein dass er schnappt. Dingo würde sich also in einem Haus mit gut eingezäuntem Garten in ländlicher Umgebung ohne Kinder sicherlich sehr wohl fühlen. Die Chemie muss einfach stimmen.
Kathi
Junghundevermittlung
0699/11718834
katharina@animalhope-nitra.at

Offline MilkaCat

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.266
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #21 am: 30. September 2013, 13:51:30 »
vielen Lieben Dank für's Update  :53: 
Wenigstens ist er nicht ganz alleine, der schöne Bub.
Ich wünsche ihm das Allerbeste
Liebe Grüße
Karin & Dominik mit Minnie & Yogi & Milka

Offline Kascha

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.921
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #22 am: 29. Dezember 2013, 01:31:14 »
BITTE VERGESST NICHT AUF DIE TIERPENSIONS-HUNDE ->Not-Felle in Österreich  http://forum.animalhope-nitra.at/index.php?topic=28101.0

Wer Tiere quält, ist unbeseelt und Gottes guter Geist ihm fehlt, mag noch so vornehm drein er schau'n, man sollte niemals ihm vertrau'n. (Johann Wolfgang von Goethe)

Offline tina zippenfennig

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.150
  • Geschlecht: Weiblich
  • Haben 2 Hunde von ATN und 3 Katzen
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #23 am: 23. Januar 2014, 08:19:40 »
Tina, Jürgen,  Katzen Stella, Schnecki und MausMaus, Chiron und Betty!
Lucky, Miri , Brisco und Nanouk für immer in unseren Herzen!

"Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.798
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #24 am: 23. Januar 2014, 13:48:35 »
... er lebt gemeinsam mit einer alten, sehr schüchternen Labradormixhündin und die beiden verstehen sich recht gut. ...

... gibt's vielleicht ein Foto von den beiden?

Offline VeganMilitance

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.479
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #25 am: 11. Februar 2014, 04:04:31 »
ja aktuelle bilder wären nicht schlecht
Kenai mein Seelenhund, für immer unvergessen 2006 - 2015

Nanuka (Zizsa) aus Lucenec

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #26 am: 28. November 2016, 09:53:51 »
Armer Dingo... so lange wurde nichts über ihn geschrieben :( er dürfte jetzt bereits um die 9-10 Jahre alt sein. Ist er gesundheitlich soweit ok, weiß das vielleicht jemand?
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline Sabine Noskowiak

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 645
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #27 am: 03. Dezember 2016, 23:27:32 »
Keine neuen Infos zu Dingo???

Offline Jendara

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 248
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #28 am: 09. Dezember 2016, 16:26:03 »
Warum sieht man ihn eigentlich nie auf den Käfigfotos? Wär mir zumindest nie aufgefallen ... Werden immer nur bestimmte Käfige fotografiert oder versteckt er sich einfach immer?

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Weiblich
Re: DINGO - der vergessene Langsitzer!
« Antwort #29 am: 09. Dezember 2016, 17:39:04 »
Dingo sitzt gemeinsam mit einer Schüchti-Hündin ganz hinten in einem Zwinger. Was ich so mitbekommen hab, wird er auch nicht mehr vermittelt, weil er scheinbar schon sehr schwach/alt/krank ist :(
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)