Autor Thema: Efendi  (Gelesen 85759 mal)

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
Efendi
« am: 20. September 2014, 17:10:10 »
Hallo zusammen  :103:

Nachdem der liebe Efendi Nitra vor einer Woche verlassen hat, ist es nun an der Zeit, einen neuen Thread für ihn zu erstellen  :clap: Hier könnt ihr sein Leben in "Freiheit" mitverfolgen und viele Fotos von dem hübschen Kerl bewundern  :8:

Wie einige von euch bereits mitbekommen haben, befindet er sich derzeit im Tierheim Brunn am Gebirge, wo er ein schönes Zimmer inkl. Terrasse und täglichem Ausgang zur Verfügung hat  :113: dies ist aber nur eine Übergangslösung, weil wir ihn so schnell wie möglich zu uns holen werden, sofern sich unsere neue Wohnsituation endgültig geklärt hat  :3:

Heute war ich wieder für ein paar Stunden bei ihm, was wir beide sehr genossen haben  :1: Ich bin zu ihm in den Auslauf, hab ihn erstmal begrüßt und bin dann ein wenig auf und ab spaziert. Er wollte mich gleich zum Spielen auffordern und hat dann begonnen, in einem Wahnsinns Tempo quer durch die Wiese zu laufen, sodass er in der Kurve fast ausgerutscht wäre  :78: Das ging so für 3-4 min, bis er sich wieder ein wenig beruhigte. Ihm dabei zuzusehn war eine riesen Freude!

Ich hab ihm natürlich Leckerlis mitgebracht und bin gerade dabei, unsere Beziehung zu vertiefen. An meiner Seite gehen und zu mir kommen funktioniert schon recht gut  :4: Aber ich möcht ja keinen Wettbewerb gewinnen, wodurch ich alles ein wenig langsamer angehe  :3: ich könnt euch noch stundenlang von Efendi vorschwärmen  :8: nachdem ich aber sowieso einige Fotos gemacht hab, könnt ihr euch gleich selbst ein Bild von seinem derzeitigen Leben machen  :67:









« Letzte Änderung: 02. Oktober 2016, 13:29:07 von Chiquita28 »
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline Anika

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 40
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #1 am: 20. September 2014, 17:59:21 »
ein sehr schöner kerl  :67: ich freu mich für euch wünsch euch alles gute für die Zukunft danke das ihr ihn zu euch genommen habt  :103:
lg anika gibsy und pepples :)

Offline koziba

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #2 am: 20. September 2014, 18:44:16 »
jööööhhh  :4: ein neuer Thread für ganz viel Efendi-News und Bilder!  :113:
Siehst wie er sich gefreut hat, dass du wieder gekommen bist - hat gleich seine narrischen 5 Minuten ausgepackt!  :laugh:
Und tut dir keinen Zwang an, uns weiter von Efendi vorzuschwärmen - glaub es gibt Einige die davon nicht genug bekommen!  :be happy:
LG Sonja  
-Tiere sind die besseren Menschen-

Offline Maxi_Gina

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 219
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #3 am: 20. September 2014, 19:18:37 »
Einfach nur spitze, dass der schöne Bub endlich aus Nitra raus durfte.  :36:

Auch wenns mal das Tierheim in Brunn ist.. aber es wird ja nicht mehr lange dauern.   :111: :111: :111:

Alles Gute Euch allen.   :113:

Offline Samlilu

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.281
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #4 am: 20. September 2014, 19:28:24 »
jööö das freut mich aber für Efendi.. das tut einem Schäferherz wie meines es ist gut.. danke an euch beiden, ich wünsche euch viel Glück  :54:
Du bist nicht da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.

Im Herzen immer bei uns:
Randy, Aaron, Aika und Sammy

Offline Barbara H.

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 644
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pflegestelle
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #5 am: 20. September 2014, 19:58:40 »
Nochmals ein großes Dankeschön, dass Efendi, Dank Euch, Nitra verlassen durfte !!!  :53: :53: :53: Das ist GROSSARTIG !!!
Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie Tiere behandelt. (Mahatma GHANDI)

Unsere Pflegehunde: Nasty, Carmella, Silvi, Amia, Biona, Ellen, Samella, Nala, Sintja, Ayka, Hilda, Sally, Nelka, Tinka, Jessy, Cadela, Stefy, Tina, Tapka, Cora, Bärli, Iris, Alik, Piccolino, Grexly, Greyson...

Offline NinaJ

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 161
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #6 am: 20. September 2014, 20:15:17 »
Endlich hat er auch mal Glück  :talk:
Nina & Richard & Niko & Tiara

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.455
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #7 am: 20. September 2014, 23:44:46 »

Jenny, ganz toll, habt's Euch beide Leckerlie's verdient *hihi* - ich freu mich für Efendi und für Euch beide, dass ihr
3 Euch gefunden habt.

Danke für die Fotos und Berichte und fürs "auf dem Laufenden" halten.

Gerade wenn Langzeitsitzer Nitra den Rücken kehren dürfen freut es mich besonders!
Und bei Efendi halt besonders, weil er einfach ein toller starker Schäferbub ist.

Bitte weiter berichten und nach einiger Zeit machen wir dann den gemeinsamen Spaziergang / Ausflug.

Freu mich schon!

Knuddler an Efendi und alles Liebe für Euch,
Bidi
LG Bidi und Nitraner Mylo, Suki, Omi's Pünktchen, Xsila & Cigi, Pflegis Elmo und Okka sowie unsere Mini Kiwi & Katzen Pipilotta, Rosinchen, Mia & Mo (in lieber Erinnerung Kamika(t)ze Shiva und unvergessen Cookie)

Offline Christian

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 248
  • Geschlecht: Männlich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #8 am: 21. September 2014, 19:50:15 »
Ja was seh ich denn da schönes,ein neuer Efendi Thread  :thinking:

Super Idee von dir  :11:

Freut mich sehr zu sehen wie gut es dir mit ihm geht  :113:

Efendi scheint glücklich zu sein,und bald ist er ja dann für immer bei uns! Spätestens dann hat er das schönste Leben auf Gottes Erden  :111:

Bis dahin besuchst du ihn ja schön brav,und knuddelst ihn auch schön von mir gel  :4:

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #9 am: 25. September 2014, 17:20:20 »
Wieder ein paar neue Efendi-Bilder von gestern  :108:











Was gibt es neues zu erzählen  :39: Ich hab gestern erfahren, dass Efendi seit wenigen Tagen fremde Menschen anknurrt, wenn sie ihm zu nahe kommen. Also nix mehr mit "jeder Mensch wird freudig begrüßt"  :65: dürfte wohl bereits sein Reich verteidigen der werte Herr. Mit den Pflegern dort kommt er klar, die kennt er ja von Anfang an. Aber jeder der neu ist und bei seinem Zimmer vorbeigeht wird gleich mal angebellt. So kenn ich ihn gar nicht... aber jetzt versteh ich natürlich auch, warum es im alten Thread immer hieß, er sei kein Hund für "jedermann". Man muss ihn schon in die richtige Richtung lenken und darf ihm nicht alles erlauben, ein kleiner Sturkopf ist er nämlich auch  :be happy:

Am Samstag mach ma dann wieder einen Ausflug mit ihm  :8: :8: :8: das taugt ihm sicher!
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline jessy2014

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 832
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #10 am: 01. Oktober 2014, 14:19:04 »
das braucht man ja nicht mehr               "jeder Mensch wird freudig begrüßt"

Man ist doch schon gelandet
Karin + Jessy + Jester + :25: Henry -  :25: Jacky

Offline Teufel9999

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.793
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #11 am: 02. Oktober 2014, 09:50:59 »
Fodos biddddeeee.... Mah ist der schön. Gott sei Dank durfte er raus. Viel Glück und glaubt mir (ich habe Bambam daheim, das super-über-drüber-Hammer Monster  :be happy:) jeder Erfolg - egal wie klein - wird für euch ein riesiger sein. Es dauert vielleicht länger als bei einem "normalen" Hund, aber was solls. Einen problemlosen Hund zu haben ist keine Kunst - einen Problematiker zu einem zu machen schon. Und es macht Spaß auch wenn es mühsam ist.

lg
Tatjana
Magie: ist der Moment in dem ein Tier erkennt, dass seine Schmerzen vorbei sind und dir sein unbegrenztes Vertrauen und seine unbegrenzte Liebe zukommen lässt. This is magic!!!!

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #12 am: 02. Oktober 2014, 21:06:22 »
@Jessy: Ich glaub damit liegst du gar nicht so falsch  :icon_e_biggrin: Er hat ja jetzt sein Rudel gefunden, da braucht er sich nicht mehr jedem Menschen so anpreisen, wie er es in Nitra immer gemacht hat  :10:

@Tatjana: Genau das hat auch mein Freund gesagt  :be happy: "Einen problemlosen Hund kann sich ja jeder nehmen. Wir wollen lieber einen mit Ecken und Kanten"  :3: und ich find das Arbeiten mit ihm auch total schön! Lern auch über mich selber immer wieder total viel dazu!

Bin zwar schon uuuur müde vom heutigen Spaziergang, aber ein paar schöne Fotos möcht ich gern mit euch teilen, von heute und von unsrem Ausflug letztes Wochenende auf die Ruine Dürnstein  :113:











Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.166
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #13 am: 02. Oktober 2014, 21:22:39 »
Ich fteu mich mit ihm und mit euch !! Man sieht ,wie sehr ihr für ihn da seit ....Das Bild wo er den schönen Ausblick hat,wie lang musste er darauf warten .Wieviele Jahre sah er nur Gitter andere Hunde und gebell.

Ich freu mich mit Tränen in den Augen  Efendi im Wasser ,im grünen und vor allem ihm mit seinen Menschen zu sehen ....

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 529
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - auf seinem Weg ins Glück!
« Antwort #14 am: 03. Oktober 2014, 10:57:00 »
Danke für deine Anteilnahme liebe Sabine  :8: Dort oben auf der Ruine mit der wunderschönen Aussicht sind wir sicher 20 min lang gesessen und Efendi hat einfach nur in die Ferne geguckt und sein Leben genossen  :108:

Außerdem war er in seinem vorigen Leben wohl eine Gams  :21: er kann fast 90° steile Felswände hochklettern  :wonder: hab sowas noch NIE bei irgendeinem Hund gesehn! Ein richtiges Kraftpaket ist er der süße, was ich gestern mit ihm gelaufen bin... bin heut gar nicht aus dem Bett gekommen vor lauter müde  :laugh: und er wartet sicher schon auf seinen nächsten Spaziergang zum Auspowern  :113:
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

 

atnadmin