Autor Thema: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl  (Gelesen 12222 mal)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« am: 12. September 2019, 21:15:19 »
Vorigen Montag ist Twiggy zu uns gekommen.


TWIGGY - eine ca. 5 Monate alte Yorkihündin. Petra in Topolcany wurde von einem Tierarzt kontaktiert ob die Kleine in Topolcany aufgenommen werden könne - sie habe zwei Löcher im Gaumen und die Besitzer wollen sie einschläfern lassen ... nach Rücksprache mit uns wurde die kleine Maus die noch ihr ganzes Leben vor sich hat übernommen und in einer slowakischen Klinik operiert.  Dort wurde versucht die Löcher im Gaumen zu nähen - was jedoch - wie zu erwarten  :whistle: - nur kurze Zeit gehalten hat.
Der Zwerg wurde daher in eine Klinik in Ö gebracht und von kompetenten Tierärzten operiert - da offensichtlich war dass "Nähen" nicht zielführend ist und die Nähte aufgrund der Spannung sicher bald wieder aufgehen würden wurde eine Platte eingesetzt. Leider hat auch diese nicht den gewünschten Erfolg gebracht da die Wunde im Gaumen nicht granuliert hat wurde sie neuerlich operiert, zusätzlich ein Netz eingepflanzt und versucht mit einer speziellen Paste - laienhaft gesagt - den Gaumen zu schliessen.



Von der Tierklinik wurde uns schon gesagt das sie ein kleiner Wirbelwind ist der schwieriger als ein
Sack voll Flöhe zu hüten ist und alles stiehlt was sie unter ihre Pfötchen bekommt. :enjoying:

Naja,uns wurde nicht zuviel versprochen.Sie ist bezaubernt. :-*
Sie saust durch die Gegend und hat passend ihres Alters (5Monate) nur Unsinn im Kopf.
Mit den weichen Plüschtieren darf sie GSD spielen.Die harten Sachen,Stöckchen und Hirschgeweihe
mussten weggeräumt werden.Zu fressen bibt es nur Nassfutter damit sich in ihrem
Mäulchen nichts löst und alles schön heilen kann."Gatschiges" ist auch verboten da dieses am Gaumen pickenbleiben würde.
Funktioniert aber alles tadellos und sie frisst wie eine Grosse. :be happy:

Durch ihre Nase fliesst immer noch der Rotz was aber nicht verwunderlich ist da sie ja immer
das Futter in der Nase hatte.Durch ihr Niesen und "Rotzeln" wird in nächster Zeit
noch alles störende heraustransportier werden.

Twiggy ist Lebensfreude pur.
Bei Gelegenheit werde ich noch ein paar Videos einstellen und euch noch mehr von ihr erzählen.

« Letzte Änderung: 12. September 2019, 21:27:00 von Petra-Hasi »
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #1 am: 12. September 2019, 21:19:41 »
...
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #2 am: 12. September 2019, 21:22:18 »
...
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #3 am: 12. September 2019, 21:24:22 »
...
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Ilse

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.035
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #4 am: 12. September 2019, 21:26:58 »
So ein herziges Mauserl! :-*

Da Twiggy noch so jung ist, wird der Gaumen bestimmt heilen!
Ilse und die Mopserln Charly, Minni, Zofie, Candy und Amy -
unvergessen meine kleine Carlina, Melly die Robuste, mein Energiebündel Lizzy, Kitty,  Minnie, Bambi u. Charly

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.626
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #5 am: 12. September 2019, 21:44:26 »
Die kleine Maus bringt Leben in die Bude  :alas: :alas: - DANKE Petra  dass ihr ihr eine  Chance   gegeben habt  :-*

Offline Mimka

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 239
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #6 am: 12. September 2019, 22:14:44 »
.... einfach nur DANKE 😍😘

Offline nina99

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 696
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #7 am: 13. September 2019, 11:04:54 »
Danke :77: :-* :-* :-*

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 637
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #8 am: 13. September 2019, 13:45:34 »
Da ist aber ein süßes Zwergerl bei euch gelandet. Twiggy hat sich da einen tollen Pflegeplatz ausgesucht und zeigt es deutlich mit ihrer lustigen und fröhlichen Art,wie gut es ihr bei euch geht.Ich wünsche ihr, dass der Gaumen bald ganz verheilt.

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline claudia :-)

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 236
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #10 am: 18. September 2019, 12:51:30 »
Bei einem Baby ist nichts mehr sicher  :laugh:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #11 am: 18. September 2019, 13:00:29 »
 :laugh: typisch Welpe, nur Flausen im Kopf  :-*
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Sai

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #12 am: 19. September 2019, 11:15:12 »
..hab mir gerade die Videos angeschaut: Da hat aber jemand Pfeffer im Po :-) Wenn das ne Dogge wäre, wäre die Wohnungseinrichtung schon Schrott  :icon_razz: Das Gute bei solchen Hunden ist immer: Man braucht keinen Fernseher mehr :-)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.292
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #13 am: 19. September 2019, 23:52:56 »
Oh ja,die Twiggy ist seeeeehr lebendig. :enjoying:
Ich bin auch sehr froh das sie so ein kleines Zwutschgerl ist sonst hätte ich von Anfang an schon
viel schärfer durchgreifen müssen.So reicht aber der "Schongang".
Nichts desto Trotz muss aber auch Erziehung sein und ich habe noch immer die Hoffnung
das irgendwann einmal auch etwas "hängen bleibt". :icon_lol:

Nein,im Ernst: Sie hat schon verstanden das man bei uns nicht über Tische und Bänke geht und
ihre Region die unterste ist.Also der Boden. :pee:
Sehr froh bin ich auch das sie begreift das sie,Twiggy ist und ich mich seeeehr freue wenn sie auf
mein Rufen auch kommt. :6:
Die kleine Laus hat ja ein riiiiiesiges Selbstbewusstsein und dachte ja gar nicht daran sich an mir oder
sonst irgendjemand zu orientieren und so war ich oft hinter ihr her.
Da ist es schon eine grosse Erleichterung wenn sie reagiert.Zumindestens manchmal. :not speak:

Auch die Stubenreinheit wird fleissig trainiert und es gibt Tage wo ihr kein einziges Malheur passiert. :69:
Es gibt aber auch diese Momente wo ich die A-Karte habe und immer um einen Tick zu spät bin. :65:

Ihr kennt das sicher auch...….man hat es schon eilig und möchte noch schnell das der Hund sich erleichtert
also schnell noch mit ihnen in den Garten zum Lackerl machen.
Die anderen zeigen ihr was erwartet wird und sie weiß prinzipiell auch was ich möchte und sucht schon, aber...……..
da sind diese furchtbar interessanten Ablenkungen,im Busch bewegt sich was,die Hunde beginnen
zu spielen,PH erscheint auf der Bildfläche oder die Katze kommt,da kann sich Kleintwiggy einfach
nicht mehr konzentrieren. >:D
Wenn ich dann abbreche geht aber sicher ein Lackerl ins Haus also,Geduld,abwarten,geht sich eben
nicht mehr alles aus was man sich so vorgenommen hat. :106:
Lachen muss ich dann: Wenn Luna (die Katze), sich hinter den steifen Schwertlilienblättern anpirscht an
denen Twiggy gerade herumschnuppert und mit einem Satz hervorspringt und dabei Twiggy so
erschrickt das es diese umwirft. :icon_lol:
Das dieses sogleich von Twiggy geahndet wird versteht sich von selbst...... :35:
Das Lackerl machen rückt dabei in weite Ferne :50:
Also fad wird uns nicht...... :103:
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Flo

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 371
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Twiggy,das lebensfrohe Zwergerl
« Antwort #14 am: 10. November 2019, 20:14:41 »
Wie geht's dem Wirbelwind Twiggy ?

Bekämpft sie immer noch Badetuch/Bademantel & Co ?

Und das Wichtigste wie geht es ihrem Gaumen ?

LG Flo

 

atnadmin