Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Tierschutz live / Re: Keine Vermittlung nach Wien
« Letzter Beitrag von Anna und Dom am Heute um 23:33:46 »
Ich wohnte bis vor kurzen noch in wien und ja es wird immer schlimmer dort aber mehr wegen die leute, ich selbst mit großen hund (kein listenhund aber optisch fast), ich glaub von mir behaupten zu können ein verantwortungsvoller hundebesitzer zu sein und ich eckte oft mit leuten an oder besser gesagt sie mit mir, bei meiner alten großen (listen hund, RIP Kira) war dies noch nicht so, aber mittlerweile würde ich echt schauen wen ich in wien einen solch hund überlassen würde... klar doktoren familie oder so sicher kein problem, leider ist die gesellschafft so das es so geworden ist. es gehört viel verantwortung dazu und die wollen viele nicht tragen. Ich finde es kommt auf das andere ende der leine an ob Wien ja oder nein. ganz auf die umstände.
2
Fixplatz gesucht "wuff" / Re: Dior
« Letzter Beitrag von Terryann am Heute um 23:29:07 »
3
Tierschutz live / Re: Da dieser Beitrag sonst nirgendwo hinpasst ....
« Letzter Beitrag von Anna und Dom am Heute um 23:26:47 »
Liebe Anna und all die anderen tollen Helfer,

Ihr leistet so unglaublich tolle arbeit und das die meisten echt neben euern Hauptberuf. Ich bin euch sehr dankbar dafür das Ihr die kraft und die zeit aufbringt um das alles zu bewerkstelligen. Alle die es nicht verstehen das man auch zeit braucht für sich selbst sollen einmal nur einen tag mit euch tauschen. Ich selbst habt zwei wundervolle lebewesen von euch und ab und an einen Plege bei mir und das kostet viel zeit und man macht es gerne, aus überzeugung und wenn zum wohl des tieres mal ein anruf unbeantwortet bleibt dann sollt man das nicht so eng sehn. Ich bin schon nie zu erreichen wenn ich mit meinen unterwegs bin. Macht euch bitte nicht so einen Kopf über kommentare von leuten die meiner meinung nach keine ahnung haben. Ihr tut das was anderen an menschlichkeit fehlt ein wenig ausgleichen. Also Ich bin mehr als dankbar dafür was Ihr tut und ihr tut das richtige was ich nicht nur an meinen zwei sehe...

Macht bitte weiter so.... die tiere danken es euch wenigsten ehrlich zurück....
4
Fixplatz gesucht "wuff" / Dior
« Letzter Beitrag von Anna am Heute um 23:16:54 »
liebenswerter Opi sucht Gnadenbrotplatz !!!

Dior lebt seit geraumer Zeit in Ö - leider kostenpflichtig untergebracht in einer Tierpension  :grave:

Es geht ihm dort ganz sicher nicht schlecht, er bekommt genug Auslauf, lebt in einem Hunderudel, macht auch immer wieder längere Spaziergänge aber eigentlich wäre er glücklicher wenn er seine eigene Familie wo er seinen Lebensabend verbringen darf, finden würde.

Er ist eine Seele von Hund, dankbar für Kleinigkeiten und sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden verträglich.  Er braucht keine stundenlangen Spaziergänge, ihm würde schon ein Haus mit Garten reichen obwohl er auch noch ganz gern spazieren geht und die Welt erkundet.
Sein Hinterteil ist tw. schon etwas wackelig (daher sollten nicht allzu viele Stufen in seinem neuen Zuhause sein) dennoch hat er nach wie vor große Lebensfreude.
Es wäre schön wenn auch er noch "sein" Zuhause finden würde - allfällig anfallende Tierarztkosten übernimmt - nach Rücksprache - der Verein !

5
Pflegeplatz gesucht "wuff" / Re: soviele alte hunde im tierheim....
« Letzter Beitrag von Terryann am Heute um 23:15:53 »
Es werden immer mehr Oldies in Nitra  :grave:

Benik ist einer von ihnen


https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Benik&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on&category_title=on

Er sucht noch...  ;(

ja - die anderen, die konkret vorgestellt wurden, durften alle schon ausreisen  :53:
ich hoffe so, dass Benik auch bald ein schöneres Leben kennenlernen darf! :54:





6

Waldi, hab´s schön hinter der Regenbogenbrücke, wo alles leicht und schön ist.

 :53: :kerze: :53:
7

Liebe Petra,

das tut mir unendlich leid ;( ;(, mein Burli ist jetzt ein Stern.
Ich danke dir aus tiefstem Herzen für alles, was du für Balu getan und auf dich genommen hast. Er hatte ein wunderschönes Leben bei dir, er war ein Stehaufmandl, er wollte sein Leben bei dir so lang wie möglich genießen. Es macht mich sehr traurig, dass dieses Leben für Balu zu Ende ist.

Danke Petra für deine Liebe zu ihm,
ich trauere mit dir.

Balutschi, komm gut an im Licht, ich werde dich nie vergessen.

 :53: :kerze: :kerze: :kerze: :53:

Traurige Grüße,
Tina
8
Am Samstag haben wir noch über ihn gesprochen und du sagtest es geht ihm besser...

Manchmal schlägt das Schicksal unheimlich schnell zu.

Mein tiefstes Mitgefühl, Petra. :kerze:
9
Acht Jahre lang herumgeschupft  :grave: dafür hatte er in den letzten fünf Jahren ein ganz wunderbares Zuhause und wurde geliebt und verwöhnt. Danke, Petra, daß Du ihm das geschenkt hast.
Gute Reise Balu, Du warst ein feiner und lieber Hund. :grave:
:kerze: :53:
10
Tierhimmel / Re: der tod kommt immer zu früh, auch wenn man ihn erwartet hat..
« Letzter Beitrag von sera am Heute um 20:51:56 »
 :kerze: :53:
Seiten: [1] 2 3 ... 10