Autor Thema: Im Hause dackelbein  (Gelesen 83039 mal)

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.602
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #375 am: 19. Januar 2017, 18:59:48 »
Das eine Foto, wo Bruno und Dexter gemeinsam zu sehen sind, ist einfach nur  :113: :113:
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

Offline wontolla

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.351
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #376 am: 19. Januar 2017, 20:28:46 »
 :8: :8:
sans froh, dass mich meine hunde an den leinen haben!

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.647
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #377 am: 25. Februar 2017, 20:31:59 »
Für Dexter gab es bisher noch keinen einzigen Interessenten. Erstaunlich wie sehr ein fehlendes Bein offenbar abschreckt. Dabei hatte ich noch nie einen pflegeleichteren Hund.

Dexters Lieblingsbeschäftigung: büseln  :be happy:


Zu Besuch bei Oma: megabrav


Zuhause: ein Nickerchen


Ein flotter Sprint schnell zurück ins Haus - bevor vielleicht noch das weiche Körberl verschwunden ist  :alas:




Wichtig: Bloß nicht das Mitfahren versäumen


Auch wenn sich niemand für Dexter bewirbt (ich habe damit ja kein Problem  :be happy: ), so soll er doch wenigstens als Vorzeigehund Werbung für behinderte Hunde machen. Seine Dreibeinigkeit ist für ihn kein Hindernis ein ganz normaler, lieber Hund zu sein. Gleich flott, gleich lieb, gleich anhänglich, gleich brav, gleich klug, gleich lustig wie der Rest des Rudels. Einzig sein Ruhebedürfnis ist stärker ausgeprägt - was mir aber durchaus entgegen kommt.  :kacsint2:
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafür, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline Maxi_Gina

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 219
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #378 am: 25. Februar 2017, 20:44:59 »
Lieber Dexter,

wirst sehen, Deine Zeit wird kommen. Nico, unser Lieblings-Nachbarshund, ist auch ein flottes Dreibeinchen aus Rumänien. Er wurde von unserem Nachbar adoptiert und jetzt ist er dort der Prinz von Transilvianien und wird nur mehr verwöhnt und geliebt.

Viel Glück und nicht aufgeben.

Gina-Prinzessin

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.602
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #379 am: 26. Februar 2017, 19:35:13 »
Dexter hat sich einfach toll entwickelt und scheint ja wirklich ein Traumhund zu sein. Da hattest du ja wirklich schon andere Kaliber.  :alas: Ohne dich würde er heute noch im Zwinger sitzen, so hat er nun endliche die Chance, doch entdeckt zu werden. Ich wünsche es ihm sehr und bis dahin ist er ohnehin der Ansicht, im Paradies gelandet zu sein - was ja auch stimmt.  :be happy:
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.727
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #380 am: 26. Februar 2017, 19:47:23 »
man sieht, wie er sein prinzendasein bei dir genießt  :be happy:
liebe grüße Melitta & Co.

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 637
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #381 am: 27. Februar 2017, 16:49:11 »
Das Texter dieses Paradies nicht verlassen möchte, kann ich voll verstehen. Er möchte ja auch noch Werbung für behinderte Hunde machen. Behinderte Hunde fühlen sich nicht behindert,dass sehen nur wir Menschen so.Ich kenne einige 3-Beinchen von der Hundewiese,die mit anderen Hunden toben und spielen,wie nicht behinderte Hunde auch. :108: :113:

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.647
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #382 am: 08. März 2017, 23:27:28 »


Wir haben heute Geburtstag gefeiert! Bruno-Bär ist 12 Jahre alt geworden und hat seine Mitbewohner zu getrockneten Sprotten eingeladen - die vierbeinigen halt.  :kacsint2: Eingezogen ist Bruno mit acht Jahren und ich habe höchstens mit ein paar Monaten gerechnet. So kann man sich (zum Glück) täuschen. Nach wie vor ist er bei fremden Vierbeinern sehr "streng", dafür aber gegenüber seinen Rudelkollegen umso nachsichtiger und duldsamer. Er ist einfach ein Schnückelbär. :-*
Obwohl er nun leider doch schon eine gewisse Altersschwerfälligkeit bekommt - zusätzlich zu seiner vorhandenen Sturheit  :alas: - hoffe ich, daß er noch lange unser Revier sichert!
LG
Brigitte, Bruno und der kleine Rest  :kacsint2:



Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafür, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline Cosima

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.941
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #383 am: 09. März 2017, 04:09:18 »
Happy Birthday, lieber Bruno  :36: :36:
LG
Claudia und die Wuffis  Gino, Gismo, Madita und Milka

für immer in meinem Herzen - Cosima
_____________

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich. ( Luis Sabin)

Offline andy und sabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.166
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #384 am: 09. März 2017, 05:51:41 »
Allles gute zum Purzeltag lieber Bruno :108: :34:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #385 am: 09. März 2017, 06:40:45 »
Auch von mir alles Liebe und Gute zum Geburtstag du hübscher Bursche!  :8:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline dandy

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 996
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #386 am: 09. März 2017, 07:09:42 »
Lieber Brunobär, alles Liebe zum Geburtstag! Bist auch ein Fisch, wie ich  :icon_e_biggrin:

Liebe Brigitte, ich kenn Dich nur vom Forum, aber ich muss Dir sagen, bist selber schuld, dass Ihr jetzt seinen 12. Geburtstag feiert, hättest ihn halt nicht so toll gepflegt  :109:
Nein im Ernst, genießt die Zeit zusammen, nochmals alles Liebe
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 637
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #387 am: 09. März 2017, 07:55:21 »
Alles Gute zum Geburtstag Bruno,auf dass du noch lange dein Revier sicherst :108: :36:

Offline Ilse

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.035
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #388 am: 09. März 2017, 08:02:17 »
So liebe Fotos!
Also Oldies sind doch die Besten! :6:
Wenn sie Nitra einmal verlassen konnten, dann möchten sie das natürlich noch recht lange geniessen!
Gscheit sans! :be happy:

Wünsche dir noch viel Zeit mit Bruno!
Ilse und die Mopserln Charly, Minni, Zofie, Candy und Amy -
unvergessen meine kleine Carlina, Melly die Robuste, mein Energiebündel Lizzy, Kitty,  Minnie, Bambi u. Charly

Offline Artischocke

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.153
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Im Hause dackelbein
« Antwort #389 am: 09. März 2017, 11:45:43 »
Herzliche Gratulation an Bruno!  :53: Ich wünsche euch noch eine lange schöne Zeit miteinander!  :4:
Liebe Grüsse Tanja,  ATN Wuffis Pukie, Bobby, Jackie, "Spotty", (+Belko bei Mama)