Autor Thema: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele  (Gelesen 329226 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #600 am: 23. Juni 2014, 15:11:29 »
Ihre Namen verdanken meine Zwillinge ihrem Pflegefrauli Raffaela. Ich fand die Namen so süss, dass ich sie bei behielt. Letztes Jahr bekam ich eine Biene Maja Decke. Die hat Agnes in einem Korb eines Möbelhauses entdeckt. Die Decke liegt neben meinem daheimtigen PC, damits die Fellis weich haben. Damit sie nicht so leicht runterrutscht hab ich einen Teil in der Lade eingeklemmt.

Bevor Boni bei uns einzog, war ich unter "BieneMaja" in Agnes' Handy eingespeichert. Und sie hat wenn wir gemeinsam unterwegs waren und jemand anders vom Forum anrief, gesagt, dass sie mit "BieneMaja" unterwegs ist. Mir gefällt der Name.
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #601 am: 24. Juni 2014, 08:31:48 »
sie ist halt eine "kampfschmuserin"  ;)

Letzte Nacht kam mein kleines Tigerchen nach laaaaanger Zeit tatsächlich wiedermal zum Kampfkuscheln.  :8:  :8: Richtig hektisch war sie. Hat mir ihr Köpfchen in die Achsel gestossen, ist zwischen meinem Kopf und Brust hin und her gelaufen, hat sich in allen möglichen Positionen an mich angeschmiegt. Sogar streicheln lassen!!!! Ist allerdings nie lange in einer Position geblieben, was das Streicheln erschwert hat.

Maja hat so eine Unruhe und Unzufriedenheit in sich. Heute früh war wieder ausdauerndes jämmerlich-vorwurfsvolles Maunzen dran. Manchmal glaub ich sie weiß selbst nicht was sie will. Und wieso sollte ich es dann wissen?! :whistle:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.051
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #602 am: 02. Juli 2014, 11:02:49 »
Hallo ihr Süßen!
Na, gibt es keine Fotos von euch? Frauli zu viel unterwegs?  :whistle:

Maja weiß dein Frauli schon WAS du willst?  :not speak:
Aber stimmt, manchmal seid ihr Miezen nicht wirklich zu durchschauen, aber dafür doppelt so lieb!

Streichler an euch drei Süßen  :8: :8: :8: und Grüße an Frauli  :kacsint2:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #603 am: 02. Juli 2014, 11:20:26 »
Miau,

hat sich nix Besonders zum Fotografieren ergeben. :kacsint2: Aber lieb, dass du fragst!

Leider ist meine doofe Schwester auf der Aussichtsplattform am Kratzbaum fast schon angewachsen. Hat mich gestern einiges an "Überzeugungsarbeit" gekostet, Biene mal von dort zu verjagen. Du kannst dir nicht vorstellen wie mühsam das ist!!! Hab mir sogar paar Ohrfeigen eingefangen - weil das Biest ist so gemein, die schlägt zurück!!!  X(

Frauli ist etwas nachlässig. Sie weiß, dass ich morgens und abends Gurkenschalen verspeisen möchte. Trotzdem vergisst sie immer wieder mal, die Gurke rechtzeitig aus dem Kühlschrank zu tun. Frauli bildet sich nämlich ein, ganz kalte Gurkenschalen würden mir nicht gut tun. Deshalb fällt meine Gurkenschalenmahlzeit immer wieder mal aus!  :thinking:

Köpfchen

Maja
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.051
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #604 am: 02. Juli 2014, 15:30:33 »
He Maja, du bist aber schon eine Katze? Gurkenschalen! Das habe ich ja noch nie gehört!  :whistle:

Aber hast recht, Ost und Gemüse schadet nicht, ist ja gesund!  :kacsint2:

Maja und was Biene betrifft, Geschwister dürfen schon mal streiten, sonst wäre es ja fad! Hoffe ihr schafft es doch alle Drei mal den Kratzbaum zu besteigen, auch Boni will ja sicher rauf. Doch ihr habt ja auch andere schöne Sachen von eurem Frauli bekommen, also teilt es euch brav ein ihr Süßen!  :whistle:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #605 am: 02. Juli 2014, 16:09:51 »
He Maja, du bist aber schon eine Katze? Gurkenschalen! Das habe ich ja noch nie gehört!  :whistle:


Miau,

du kennst meine kulinarischen Vorlieben noch gar nicht??? Na so was aber auch!!!  :kacsint2: Da müssen wir dir ja gleich ein wenig Nachhilfe erteilen. Es sei dir verziehen, du gehörst ja noch gar nicht sooooo laaaaang zu meinen Fans.

Die letzten beiden Fotos hat Frauli gemacht wie unsere Katzentante Agnes auf Besuch war. Biene - gierig und verfressen wie sie nun mal ist - mampft da die Reste vom Kuchen. Während ich die angeregte Konversation (mit Tante Agnes) bevorzuge. Auf dem Foto lausche ich gerade ihren Worten. Sie spricht kätzisch schon recht gut. Besser als mein Frauli. :not speak:

Frauli sagt mir grad, dass die Fotos, die wir dir jetzt zeigen auch auf den Seiten 20 bis 22 in unserem thread zu finden sind. Da gibt's auch noch paar andere hübsche Fotos und Berichte.

Köpfchen

Maja

PS: Was Boni anlangt, die verwendet unsere Kratz- und Liegemöbel dann wenn wir sie nicht (mehr) verwenden. Sie ist ja schließlich die "Neue". Bei uns hat alles seine Ordnung.
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #606 am: 05. Juli 2014, 19:41:37 »
Mau,

muss mich nochmal zu Wort melden:

WAS BITTE IST SO SCHWIERIG daran, mir 2x täglich frische Gurkenschalen zu servieren???? Kann mir das mal jemand erklären???? Ich begreif es nicht! Und dabei bin ich wahrlich keine dumme Katze!!!!

Nachdem ich mich heute früh (ok es war schon fast zu Mittag, aber unsereiner ist ja flexibel) genüßlich an frischen Gurkenschalen laben konnte, bin ich als Frauli sich ihr Abendessen richtete, erwartungsvoll auf die Arbeitsplatte in der Küche gesprungen.

Doch was sehe ich? Weit und breit keine Gurke!! ????? :nervous:

Frauli hat dann gesagt, dass die Gärtnerin keine Gurken mehr gehabt hat! Sie hat ganz lieb mit mir gesprochen und mir meinen Rücken gekrault. Dann hat sie mir gekochte Erdäpfelschalen angeboten. Erdäpfelschalen? Im Sommer?   :tongue: Nein, Leute Sommerzeit ist Gurkenzeit!

Eure verwunderte Maja
(ihr könnt auch "Tigerprinzessin" zu mir sagen)
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.051
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #607 am: 05. Juli 2014, 19:50:50 »

Maja Prinzessin ich bin da voll deiner Meinung!   :be happy:
Aber Frauli schafft es sicher nach dem Wochenende den Gärtner zu überzeugen  :whistle:
Streicheleinheiten euch dreien  :8:  :8:  :8:
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #608 am: 05. Juli 2014, 20:02:48 »
Bin erleichtert! Gibts ja doch wen der mich versteht!   :8:

Boni meinte nämlich vorhin, ich solle nicht dauernd aus jeder Kleinigkeit ein Drama machen. X(  Von unserem eigentlichen Futter sind immer genug Vorräte da und wir kriegen regelmäßig die Näpfe gefüllt. Das sei nicht selbstverständlich. Sie habe schon bei Leuten gelebt, wo sie öfter hungrig schlafen gehen musste. Dort habe es auch viel seltener Kraulis und liebe Worte gegeben als hier bei Frauli. Und dann sagte Boni doch glatt ich sei ein verzogenes Gör! 

Unverschämt diese Schildpatt! Was die sich erlaubt!!!  :whistle:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.022
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #609 am: 05. Juli 2014, 20:08:37 »
Och - schon wieder einmal "DAS WORT MIT Z" - KRIEG bei euch - seid friedlich, euch geht es so supergut, wie ganz vielen Katzis auf dieser Welt leider nicht!
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
 Die WG mit Mimily, Mitzi, Blanca und Ari

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011), mein Herzi Puppi(+2017) und meine tapfere Puha (+2019)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #610 am: 05. Juli 2014, 20:27:11 »
Miau,

kann dich beruhigen. Hier bekriegt sich keiner. Musste nur der kleinen Tigermadam mal die Meinung sagen. Hab mich dann umgedreht und weitergedöst. Ich lass mich nicht in "einen Krieg ziehen".

Köpfchen
"dein" Seidenflauschi Boni
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #611 am: 07. Juli 2014, 10:26:33 »
Fortsetzung der Gurkenstory in 3 Teilen - verfasst von Frauli:

Wir erinnern uns: Ein gewisses Tigerchen mit weiß wünscht morgens und abends frische Gurkenschalen serviert zu bekommen. Selbiges Tigerchen mit weiß hat erklärt, dass Erdäpfelschalen nur was für den Winter sind.

Nach dem ich Samstag abend keine Gurkenschalen servieren konnte, da die Gärtnerin keine Gurken mehr hatte, bin So in der Früh noch mal runter weil da eine Gurkenlieferung in Aussicht gestellt wurde.
Hab gleich 2 Gurken erstanden. Die wurden 1 Stunde vorher frisch von befreundetem Gärtner geschnitten und meiner Gärtnerin gebracht.

Braves Frauli, das ich nun mal bin  :kacsint2: hab ich gleich die Prinzessinen - Mahlzeit vorbereitet.

Seht selbst was dann geschah!
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #612 am: 07. Juli 2014, 10:30:13 »
Gurken-Story - 2. Teil

Sonntag abend hat ein liebes Frauli unbeirrt der Ereignisse am Sonntag vormittag wieder eine Gurkenschalenmahlzeit vorbereitet. Der Erdäpfel war ein Restposten den Frauli noch schnell verzwickt hat.

Fällt euch was auf???
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.326
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #613 am: 07. Juli 2014, 10:33:21 »
Gurkenstory - 3. und letzter Teil Montag früh
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.022
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #614 am: 07. Juli 2014, 10:58:43 »
Ja-  :wonder: -Biene hat ihre Liebe zu Gurke entdeckt
          Prinzessin Maja meint, wenn die Gurken jetzt endlich da sind, brauch ich sie auch nimmer :tongue:
Und außerdem ist jetzt Winter-siehe Kartoffelschalen.. :alas:

......aber Montagmorgen ist wieder alles o.k.-da sind wir alle froh :laugh:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
 Die WG mit Mimily, Mitzi, Blanca und Ari

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011), mein Herzi Puppi(+2017) und meine tapfere Puha (+2019)